Rezept

Super cremiges Apfelknusper-Dessert im Glas in nur 15 Minuten

Bist du auf der Suche nach einem schnellen Dessert, dass köstlich schmeckt und nicht kompliziert ist? Dann habe ich das perfekte Dessert für Dich. Ein Apfelknusper-Dessert im Glas mit einem Spekulatiusboden, einer leichten Frischkäse-Joghurt-Schokoladencreme, kandierten Früchten und kleinen Apfelstücken. In nur 15 Minuten ist das Dessert fertig und kann sofort serviert werden. Ein winterlicher Traum im Glas!

Apfelknusper-Dessert im Glas

Das Apfelknusper Dessert im Glas ist sehr einfach in der Zubereitung. Zuerst wird Spekulatius zerkleinert und in die Gläser verteilt und leicht angedrückt. Danach wird die Apfelcreme zubereitet … Das Highlight! Hierfür wird Frischkäse, Joghurt und ein guten Schuss Apfelsaft vermischt und dabei rieselt man etwas Sofortgelantine hinein und rührt kurz weiter. Nun gibt man kleingeschnitten Apfelstücke, Orangeat, Zitronat und ein Hauch Zimt, sowie etwas Puderzucker und geraspelte Schokolade hinein. Rührt nochmals kurz um, und fertig ist das Dessert.

Apfelknusper-Dessert im Glas

Apfelknusper-Dessert im Glas in nur 15 Minuten

Ich habe vorher auf die Uhr geschaut und ich habe gerade einmal 15 Minuten für das Apfelknusper Dessert im Glas benötigt. Das Schöne an diesem Dessert ist, man kann es sofort Servieren. Es ist fast so schnell gemacht, wie die Giotto-Nougat-Creme  oder die Elisenlebkuchen-Mousse mit weißer Schokolade im Glas.  Es schnelles und köstliches weihnachtliches Dessert für ein leckeres Xmas Essen mit der Familie, Freunde und Verwandtschaft. Neugierig geworden? So wird’s gemacht.

Apfelknusper-Dessert im Glas

Rezept: Apfelknusper Dessert im Glas

Zutaten für 4 Stück

  • 70 g Spekulatius
  • 30 g Puderzucker
  • 30 g Zartbitterschokolade, zerkleinert
  • 180 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 100 g Joghurt, 3,5%
  • 60 ml Apfelsaft
  • 1 Päckchen Sofortgelantine (30 g)
  • 80 g kleingeschnitten Apfelstücke
  • 50 g kandierte Früchte (z.B. Orangeat, Zitronat)
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 25 g Krokant

Deko: Sterne aus Teig oder Schokoladenraspel

Zubereitung:

  • Spekulatius zerkleinern und in die 4 Gläser hineingeben und leicht andrücken.
  • Puderzucker und die zerkleinerte Schokolade miteinander vermischen.
  • Frischkäse, Joghurt und Apfelsaft in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät vermischen, dabei die Sofortgelantine einrieseln lassen.
  • Die kleingeschnitten Apfelstücke mit den kandierten Früchten, Puderzucker-Schokoladenmischung dazugeben und kurz vermengen.
  • Die Creme in die Dessertgläser geben und mit den Schokoladenraspeln dekorieren. Das Apfelknusper Dessert kann sofort serviert werden. Oder im Kühlschrank bis zum Servieren stellen.

Die Arbeitsschritte:

Apfelknusper-Dessert im Glas

Apfelknusper-Dessert im Glas

Apfelknusper-Dessert im Glas

Apfelknusper-Dessert im Glas

Apfelknusper-Dessert im Glas

Apfelknusper-Dessert im Glas

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Apfelknusper-Dessert im Glas

Folge mir auf Pinterest und tagge #sonntagsistkaffeezeit, damit ich all die wunderbaren sonntagsistkaffeezeit-Rezepte, die DU machst, und die Tipps, die DU verwendest, sehen kann!

Hier ein keiner Einblick meiner Pinterest-Pinnwände

Apfelknusper-Dessert im Glas in nur 15 Minuten

Hier findet ihr noch mehr tolle und köstliche Weihnachtsleckeren von mir:

Wie findet Ihr mein Apfelknusper Dessert im Glas? Ist das Dessert auch etwas für Dich?

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Tina-Maria

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das:
Datenschutz
Foodblog-Sonntags ist Kaffeezeit, Inhaber: Tina-Maria Lenz (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Foodblog-Sonntags ist Kaffeezeit, Inhaber: Tina-Maria Lenz (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.