Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Heute habe ich ein Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas Rezept für Euch. So gut und einfach, hergestellt mit frischen Himbeeren, prickelden Prosecco und Doppelrahm-Frischkäse sowie Sahne-Pudding. Die perfekte Menge, um Eure süßen Zähne zu befriedigen! 

Einige andere beliebte Mini-Dessert-Rezepte sind diese Nougat-Lebkuchen Panna Cotta mit Kirschsoße und dieses Apfelknusper Dessert im Glas – Winterlicher Traum in 15 Minuten.

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Die Zubereitung des Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Desserts im Glas

Leckere, mundgerechte Leckereien, die sich hervorragend für jedes Weihnachtsfest oder Party eignen. Diese Prosecco-Creme mit Himbeerkompott-Dessert im Glas wird in Gläsern hergestellt und ist garantiert ein Hit bei Eurer nächsten Veranstaltung! Für das Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas könnt Ihr übrigens auch gefrorene Himbeeren verwenden und einfach aufkochen, wie es im Rezept unten steht.

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Die Komponenten des Desserts

Die Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas besteht aus vier köstlichen Komponenten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und gemeinsam ein himmlisches Geschmackserlebnis bieten. Jede Komponente fügt sich harmonisch in das Dessert ein und sorgt für eine unwiderstehliche Kombination von Aromen und Texturen.

  1. Prosecco: Der spritzige Prosecco ist die Basis dieser verführerischen Dessertkreation. Er verleiht der Creme eine leichte Säure und eine angenehme Frische, die perfekt mit den süßen Himbeeren harmoniert. Die feinen Bläschen des Proseccos sorgen für eine luftige Textur und machen die Creme zu einem wahren Genuss.
  2. Sahnepudding-Frischcreme-Quarkfüllung: Die cremige Füllung wird aus einer Kombination von Sahne-Puddingpulver, Doppelrahm-Frischkäse und Quark hergestellt. Diese Mischung verleiht der Creme eine sanfte Süße und eine wunderbar zarte Konsistenz. Der Frischkäse und der Quark bringen eine dezente Säurenote mit sich, die das Dessert ausbalanciert und für eine angenehme Frische sorgt.
  3. Himbeerkompott: Das Himbeerkompott bildet eine fruchtige Schicht in diesem Dessert und verleiht ihm eine besondere Note. Die tiefgefrorenen Himbeeren werden zusammen mit Vanillezucker und Zucker zu einem köstlichen Kompott gekocht. Die fruchtige Süße und das intensiv beerige Aroma der Himbeeren ergänzen sich hervorragend mit der Creme und verleihen dem Dessert eine frische und fruchtige Dimension.
  4. Dekoration: Die frischen Himbeeren und Minzblätter dienen nicht nur als hübsche Dekoration, sondern bringen auch zusätzliche Frische und einen Hauch von Farbe in das Dessert. Sie sind das i-Tüpfelchen auf diesem kunstvoll gestalteten Dessert und machen es zu einem wahren Augenschmaus.

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Insgesamt ergibt die Kombination dieser vier Komponenten ein Dessert, das geschmacklich beeindruckt und auch optisch zu einem Highlight wird. Die Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas ist die perfekte Wahl für besondere Anlässe wie Weihnachtsfeste oder Partys und wird Eure Gäste mit Sicherheit begeistern.

Lasst Euch von der Leichtigkeit und Raffinesse dieses Desserts verzaubern und verwöhnt Euch und Eure Lieben mit diesem himmlischen Genuss.

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

So schmeckt es

Die Prosecco-Creme vereint die prickelnde Leichtigkeit des Proseccos mit der süßen Note des Zuckers und der samtigen Konsistenz des Frischkäses und Quarks. Die Mischung aus Puddingpulver verleiht der Creme eine angenehme Textur und einen zarten Geschmack. Zusammen ergibt dies eine luftige und doch cremige Basis, die auf den Gaumen schmilzt.

Das Himbeerkompott setzt einen fruchtigen Akzent mit der intensiven Aromen der tiefgefrorenen Himbeeren. Der Vanillezucker und der zusätzliche Zucker verleihen dem Kompott eine süße, aromatische Tiefe, die perfekt mit der Frische der Beeren harmoniert. Die leichte Kochzeit auf niedriger Temperatur bewahrt die natürliche Frische der Himbeeren und lässt sie zu einem köstlichen Kompott werden.

Die Kombination aus Prosecco-Creme und Himbeerkompott schafft ein ausgewogenes Geschmackserlebnis. Der Spritzigkeit des Proseccos steht die Süße der Himbeeren gegenüber, wodurch ein delikates Gleichgewicht entsteht. Die Dekoration mit einer frischen Himbeere und einem Minzblatt setzt nicht nur einen visuellen Akzent, sondern bringt auch eine zusätzliche Frische und aromatische Nuancen in jedes Dessert-Glas.

Insgesamt ist dieses Dessert im Glas als erfrischend, süß und ausgewogen wahrgenommen werden, perfekt für eine leichte und dennoch festliche Genussmoment während oder nach einem köstlichen Mahl.

 

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

 

Rezept: Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas

Für 6 Dessert-Gläser

Zutaten Prosecco-Creme:

  • 500 ml Prosecco
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Sahne-Puddingpulver
  • 250 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 250 g Quark, 40%

Zutaten für Himbeerkompott:

  • 200 g Himbeeren, tiefgeforen
  • 10 g Vanillezucker
  • 30 g Zucker

Deko: 6 frische Himbeeren und Minzblätter

Zubereitung:

  • Prosecco, Zucker und das Puddingpuver in einen Topf geben und etwa 7 Minuten kochen, dabei immer rühren. Es darf nicht sprudeln!
  • Jetzt den Frischkäse und den Quark zugeben und zu einer Creme rühren.
  • Auf die Dessert Gläser verteilen und etwa 40 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Für das Himbeerkompott die Himbeeren, Vanillezucker und Zucker in einen Topf geben und etwa 6 Minuten auf leichter Temperatur zu einem Kompott kochen lassen.
  • Zum Schluss das Himbeerkompott auf die 6 Dessert Gläser verteilen und mit einer Himbeere und Minzblatt verzieren.

Die Arbeitsschritte:

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

 

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

 

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

 

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas
Rezept drucken
5 from 1 vote

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Vorbereitungszeit50 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Gericht: Dessert
Küche: Deutsch
Keyword: Dessert im Glas, Nachtisch, Prosecco-Creme mit Himbeerkompott, Weihnachtsdessert
Portionen: 6 Personen
Autor: Sonntags ist Kaffeezeit

Kochutensilien

  • 6 Dessertgläser

Zutaten

Zutaten Prosecco-Creme:

  • 500 ml Prosecco
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Sahne-Puddingpulver
  • 250 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 250 g Quark 40%

Zutaten für Himbeerkompott:

  • 200 g Himbeeren tiefgeforen
  • 10 g Vanillezucker
  • 30 g Zucker
  • Deko: 6 frische Himbeeren und Minzblätter

Anleitungen

  • Prosecco, Zucker und das Puddingpuver in einen Topf geben und etwa 7 Minuten kochen, dabei immer rühren. Es darf nicht sprudeln!
  • Jetzt den Frischkäse und den Quark zugeben und zu einer Creme rühren.
  • Auf die Dessert Gläser verteilen und etwa 40 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Für das Himbeerkompott die Himbeeren, Vanillezucker und Zucker in einen Topf geben und etwa 6 Minuten auf leichter Temperatur zu einem Kompott kochen lassen.
  • Zum Schluss das Himbeerkompott auf die 6 Dessert Gläser verteilen und mit einer Himbeere und Minzblatt verzieren.

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas 1

Folge mir auf Pinterest und tagge #sonntagsistkaffeezeit, damit ich all die wunderbaren sonntagsistkaffeezeit-Rezepte, die DU machst, und die Tipps, die DU verwendest, sehen kann!

Hier ein keiner Einblick meiner Pinterest-Pinnwände

Prosecco-Creme mit Himbeerkompott - Dessert im Glas

Hier findet ihr noch mehr tolle und köstliche Weihnachtsleckeren von mir:

Wie findet Ihr mein Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas ? Ist das Dessert auch etwas für Euch?

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Tina-Maria

14 Kommentare

  1. Sehr sehr lecker!
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent!

  2. […] Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas […]

  3. […] Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas […]

  4. […] Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas […]

  5. […] Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas […]

  6. […] Dessert schmeckt nicht nur himmlisch, sondern besteht ausschließlich aus echten Lebensmitteln ohne Zucker- […]

  7. […] Für die Apfelwaffel habe ich die Bio Mandel Drink von Berief verwendet, die mit in dem Paket war. Da unsere Tochter keine Kuhmilch verträgt, greife ich sehr oft zu einer Alternative. Sie schmeckt nicht nur im Kaffee gut, sondern auch zum Backen oder zu herrlichen Dessert wie Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas geeignet. […]

  8. […] Prosecco-Creme mit Himbeerkompott – Dessert im Glas […]

  9. 5 Sterne
    Das Dessert hört sich wirklich gut an. Danke für das Rezept. 🙏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.