Leichte Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Leichte Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern 1

In einer zauberhaften Osterwelt erstrahlt dieses süße Hasentortenmeisterwerk, verführerisch und unwiderstehlich: Die delikate Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme. Ein wahres Fest für die Sinne, das Herz und den Gaumen gleichermaßen entzückt. Ihre flauschige Beschaffenheit, von süßer Zärtlichkeit durchdrungen, lässt ein zauberhaftes Aroma in der Luft tanzen.

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Die Böden dieses köstlichen Meisterstücks zeichnen sich durch ihre unglaubliche Saftigkeit aus, die einen jeden Bissen in einen wahren Genussmoment verwandelt. Doch das wahre Geheimnis liegt in der Zitronen-Quarksahnecreme, die mit Leichtigkeit und Grazie über den Kuchen fließt. Luftig und sacht, wie ein zarter Frühlingswind, fesselt sie die Geschmacksknospen mit ihrer süßen Verlockung.

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Die Ohren dieser entzückenden Hasen-Kreation sind aus weißer und rosa Schokolade kunstvoll geformt und wahrlich zum Anbeißen schön. Ein Fest für die Augen und den Gaumen gleichermaßen, während sie ihre süße Geschichte erzählen.

Auf der Ostertafel thront diese Meisterleistung der Backkunst und verleiht dem Fest eine unvergleichliche Eleganz. Oh, wie sie strahlt, wie ein Juwel unter den Sonnenstrahlen, und wie sie die Herzen aller Gäste erobert.

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Ein jeder Genießer wird dem Zitronenquark erliegen, der in perfekter Harmonie zwischen Süße und Würze schwelgt. Eine Sinfonie der Aromen, die den Gaumen verzaubert und den Geist belebt. Hingebungsvoll taucht man in dieses köstliche Vergnügen ein, als würde man in einem See aus köstlichem Genuss baden.

Und umhüllt von einem feinen Kokos-Puderzuckermantel, der sanft auf der Zunge schmilzt, verschmilzt diese Hasentorte zu einem harmonischen Geschmackserlebnis. Süß, doch niemals zu süß, ein Tanz der Aromen, der die Geschmacksknospen sanft umgarnt.

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

In den Augen meiner Familie spiegelte sich die Begeisterung wider, als sie die Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme kosteten. Leicht und cremig, schwebten die köstlichen Kompositionen in ihren Mäulern und entfachten ein Feuerwerk der Freude. Mein Mann, ein Liebhaber von Kuchen mit Zitronengeschmack, geriet regelrecht in Ekstase und gestand, dass dieser Kuchen wahrhaft göttlich sei, als er sich ein zweites Stück auf seinen Teller lud. Ein Lobgesang auf die kulinarische Kunst, die uns in diesem Meisterwerk umarmt und verzaubert.

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Rezept: Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme 

Zutaten für 16 Stück

Für die Böden:

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 4 Eier (Gr. M)
  • 300 g Mehl (Typ 405)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 ml Milch

Für die Füllung:

  • 9 Blatt Gelatine oder 1 ½ Teelöffel Agar Agar  (1 TL Agar Agar = 6 Blatt/10 g Gelatine)
  • 500 g Quark
  • 120 g Zucker
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 100 ml Milch
  • 1 Teelöffel Bio-Zitronenabrieb
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 250 ml Sahne

Für die Ohren:

  • 100 g weiße Schokolade
  • 40 g rosa Schokolade z. B. Ruby
  • 2 Teelöffel Glitzerpulver*

Für die Garnierung außen:

  • 4 Esslöffel Zitronengelee
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Kokosraspel
  • 1 rosa Macaron
  • 4 Keksstäbe z. B. Mikado
  • 2 Augen aus Fondant

Bachutensilien: 2 runde 18er Springformen* (oder 4 x 18er Springformen), 1x Tortenrandfolie 12 cm*1x Tortenrandfolie 12 cm*,  1 Winkelpalette*,1x Tortenrandfolie 12 cm*  etwas Alufolie,

Zubereitung:

Für die Böden:

  1. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Zwei Springformen mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter einfetten.
  3. In eine Rührschüssel einer Küchenmaschine die Butter und Zucker 5 Minuten cremig aufschlagen.
  4. Die Eier einzeln einrühren.
  5. Mehl mit dem Backpulver in einer kleinen Schüssel mischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.
  6. Teig auf die zwei Springformen verteilen (oder auf die 4 Springformen).
  7. Im Ofen 20-25 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  8. Die Böden auskühlen lassen und anschließend die zwei Böden waagerecht halbieren.

Für die Füllung:

  1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. In eine Rührschüssel den Quark, Zucker, Vanillezucker, Milch, Zitronenabtrieb und Zitronensaft mit einem Handmixer glattrühren.
  3. Gelatine tropfnass in einen Topf bei niedriger Temperatur schmelzen.
  4. Erst 3-4 Esslöffel, dann mit der gesamten Creme verrühren.
  5. Sahne steif schlagen und unterheben.
  6. Einen Tortenring auf einer großen Platte palzieren und ein Stück der Tortenrandfolie außenherum stellen.
  7. Den ersten Boden hingeben und mit 1/4 der Creme füllen (Es ist sehr flüssig!), dann den zweiten Boden aufsetzten und wieder etwas Creme darauf verteilen, dritten Boden aufsetzten und die restliche Creme hineinfüllen. Zum Schluss den vierten Boden aufsetzten und mit etwas Creme bestreichen.
  8. Die Torte für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für die Ohren:

  1. Weiße Schokolade und rosa Schokolade separat über dem Wasserbade schmelzen.
  2. Nun mit der weißen Schokolade 2 längliche Hasenohren auf ein Stück Alufolie gießen. Etwas antrocknen lassen und dann 2 rosa Innenohren darauf gießen. Glitzerzucker aufstreuen.

Fertigstellung der Hasen-Torte:

  1. Zitronengelee leicht erwärmen und die Torte rundum mit einem Pinsel hauchdünn bestreichen.
  2. Puderzucker und Kokosraspeln in einer Schüssel mischen und die Torte damit rundum bestreuen. Am besten setzt die Torte hierfür auf eine Erhöhung.
  3. Schoko-Ohren von oben in die Torte stecken. Einen Macaron als Nase und Schoko-Linsen als Auge mit etwas Gelee ankleben. Keksstäbchen als Barthaare links und rechts von der Nase in die Torte stecken.

Die Arbeitschritte:

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Vorbereitungszeit45 Minuten
Zubereitungszeit25 Minuten
Gesamtzeit1 Stunde 10 Minuten
Gericht: Rezept

Zutaten

  • Für die Böden:
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 4 Eier Gr. M
  • 300 g Mehl Typ 405
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 ml Milch
  • Für die Füllung:
  • 9 Blatt Gelatine oder 1 ½ Teelöffel Agar Agar 1 TL Agar Agar = 6 Blatt/10 g Gelatine
  • 500 g Quark
  • 120 g Zucker
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 100 ml Milch
  • 1 Teelöffel Bio-Zitronenabrieb
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 250 ml Sahne
  • Für die Ohren:
  • 100 g weiße Schokolade
  • 40 g rosa Schokolade z. B. Ruby
  • 2 Teelöffel Glitzerpulver*
  • Für die Garnierung außen:
  • 4 Esslöffel Zitronengelee
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Kokosraspel
  • 1 rosa Macaron
  • 4 Keksstäbe z. B. Mikado
  • 2 Augen aus Fondant
  • Bachutensilien: 2 runde 18er Springformen* oder 4 x 18er Springformen, 1x Tortenrandfolie 12 cm*, 1 Winkelpalette*, etwas Alufolie,

Anleitungen

  • Für die Böden:
  • Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Zwei Springformen mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter einfetten.
  • In eine Rührschüssel einer Küchenmaschine die Butter und Zucker 5 Minuten cremig aufschlagen.
  • Die Eier einzeln einrühren.
  • Mehl mit dem Backpulver in einer kleinen Schüssel mischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.
  • Teig auf die zwei Springformen verteilen (oder auf die 4 Springformen).
  • Im Ofen 20- 25 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  • Die Böden auskühlen lassen und anschließend die zwei Böden waagerecht halbieren.
  • Für die Füllung:
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • In eine Rührschüssel den Quark, Zucker, Vanillezucker, Milch, Zitronenabtrieb und Zitronensaft mit einem Handmixer glattrühren.
  • Gelatine tropfnass in einen Topf bei niedriger Temperatur schmelzen.
  • Erst 3-4 Esslöffel, dann mit gesamter Creme verrühren.
  • Sahne steif schlagen und unterheben.
  • Einen Tortenring auf einer großen Platte palzieren und ein Stück der Tortenrandfolie außenherum stellen.
  • 1 Böden hingeben und mit 1/3 der Creme füllen (Es ist sehr flüssig!), dann den zweiten Boden aufsetzten und wieder etwas Creme darauf verteilen, dritten Boden aufsetzten und die restliche Creme hineinfüllen. Zum Schluss den vierten Boden aufsetzten.
  • Die Torte für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Für die Ohren:
  • Weiße Schokolade und rosa Schokolade separat über dem Wasserbade schmelzen.
  • Nun mit der weißen Schokolade 2 längliche Hasenohren auf ein Stück Alufolie gießen. Etwas antrocknen lassen und dann 2 rosa Innenohren darauf gießen. Glitzerzucker aufstreuen.
  • Fertigstellung der Hasentorte:
  • Zitronengelee leicht erwärmen und die Torte rundum mit einem Pinsel hauchdünn bestreichen.
  • Puderzucker und Kokosraspeln in einer Schüssel mischen und die Torte damit rundum bestreuen. Am besten setzt die Torte hierfür auf eine Erhöhung.
  • Schoko-Ohren von oben in die Torte stecken. Einen Macaron als Nase und Schoko-Linsen als Auge mit etwas Gelee ankleben. Keksstäbchen als Barthaare links und rechts von der Nase in die Torte stecken.

Die Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme ist eine geschmackliche Symphonie, die dich mit jedem Bissen verzaubern wird. Ihre köstlichen Komponenten harmonieren perfekt miteinander und lassen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis entstehen:

  1. Saftiger Kuchenboden: Die Böden der Hasentorte sind wunderbar saftig und flauschig. Sie werden dich mit ihrer angenehmen Textur und ihrem dezenten Süßegrad begeistern.
  2. Zitronen-Quarksahnecreme: Das Herzstück der Torte ist die leichte und luftige Zitronen-Quarksahnecreme. Die feine Zitronennote verleiht dem Ganzen eine erfrischende und frühlingshafte Nuance, die den Gaumen erfreut.
  3. Weiße und rosa Schokoladenohren: Die kunstvoll geformten Schokoladenohren sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch ein köstlicher Genuss. Die Kombination aus weißer und rosa Schokolade rundet das Geschmackserlebnis mit einem Hauch von Schokoladensüße ab.
  4. Kokos-Puderzuckermix: Die leichte Kokosnote des Puderzuckermixes außenrum verleiht der Torte eine zusätzliche Exotik und eine angenehme Süße. Sie ergänzt die frische Zitronennote perfekt und sorgt für eine angenehme Textur auf der Zunge.

Insgesamt wird die Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme dich mit ihrer Balance aus frischen, cremigen und süßen Elementen begeistern. Jeder Bissen wird dich in eine magische Welt des Genusses entführen, die von einem Hauch Ostern und Frühling umgeben ist. Es ist eine Torte, die nicht nur fantastisch aussieht, sondern auch ein wahres Fest für deine Sinne sein wird.

Hasentorte mit Zitronen-Quarksahnecreme zu Ostern

Hier findet Ihr noch weitere Osterrezept Ideen:

Ich hoffe, ihr liebt diese Hasentorte so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Kuchen, Torte oder Gebäck am liebsten bei Euch an Ostern serviert wird. Ich würde es gerne wissen!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Tina-Maria

Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

3 Kommentare

  1. Das hört sich ja traumhaft an, perfekt für die Osterzeit 🙂
    Ich mag den Geschmack von Zitronen soo gerne, sehr leicht aber dennoch intensiv.

    Ganz lieben Dank fürs Rezept und liebe Grüße!
    Lisetta

    1. Hallo, das freut mich sehr. Vielen lieben Dank! Liebe Grüße Tina-Maria

  2. Hallo, die Torte schaut toll aus! Ich habe mir das Rezept gleich mal ausgedruckt und werde sie am Samstag backen. Liebe Grüße Sofia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.