Süße Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten gefüllt

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Liebe Foodies, es ist wieder einmal der Tag der Liebe und was gibt es Schöneres, als seine Liebsten mit einer süßen Überraschung zu verwöhnen? In der Küche entfaltet sich die wahre Magie der Liebe, und nichts vermittelt diese Zuneigung besser als eine selbstgemachte Köstlichkeit, die von Herzen kommen.

Mit diesem schnell gemachten und einfachen Rezept für Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten kannst du ganz leicht deine Liebsten überraschen und ihre Herzen höherschlagen lassen. Der knusprige Blätterteig, gefüllt mit der unwiderstehlichen Süße von Nutella und der Frische von saisonalen Früchten, vereint sich zu einem wahren Gaumenschmaus, der nicht nur die Geschmacksknospen, sondern auch die Herzen im Sturm erobern wird.

Also lass uns gemeinsam loslegen und diese köstlichen Herzen zaubern! Mit ein paar einfachen Handgriffen und einer Prise Liebe werden wir ein Dessert kreieren, das nicht nur den Gaumen verzaubert, sondern auch eine wahre Liebeserklärung in Form von süßen Leckereien ist. Sei bereit, die Sinne zu verführen und die Liebe durch den Magen zu erobern!

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Verführerische Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten

Die Blätterteig-Herzen sind eine Hymne an den Genuss. Der erste Biss durchbricht die knusprige Hülle des Blätterteigs und enthüllt die reichhaltige Füllung aus zartschmelzendem Nutella, das sich mit jeder Geschmacksnote verbindet.

Doch damit nicht genug – die Frische der saisonalen Früchte, sei es saftige Beeren oder aromatische Bananenscheiben, verleiht diesem Dessert eine zusätzliche Dimension von Geschmack und Textur. Es ist eine perfekte Kombination aus Süße und Knusprigkeit, die man einfach erlebt haben muss.

Genieße deine selbstgemachten, süßen Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Die Kombination aus dem knusprigen Blätterteig und dem cremigen Nutella ist einfach unwiderstehlich und wird von den Beeren und Bananenscheiben noch weiter abgerundet. Ein perfekter Snack für einen gemütlichen Nachmittag oder als süße Überraschung für deine Liebsten. Probiere es jetzt aus! Deine Geschmacksknospen werden es dir danken

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Die Zubereitungsschritte im Detail:

  1. Rolle den frischen Blätterteig auf einer sauberen, leicht bemehlten Oberfläche aus und steche mit einem Herzausstecher zwölf Herzen aus.
  2. Lege sechs der ausgestochenen Herzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und verteile großzügig einen Esslöffel Nutella auf jedem Herz.
  3. Belege die Nutella-Schicht mit den vorbereiteten Früchten, sei es saftige Erdbeeren, aromatische Himbeeren oder köstliche Bananenscheiben.
  4. Decke die belegten Herzen jeweils mit einem weiteren Herz aus Blätterteig ab und drücke die Ränder mit einer Gabel fest zusammen, um die Füllung einzuschließen.
  5. Bestreiche die Oberseite der Herzen mit verquirltem Ei, um ihnen beim Backen eine schöne goldene Farbe zu verleihen.
  6. Backe die vorbereiteten Blätterteig-Herzen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius für etwa 15 Minuten, bis sie goldbraun und knusprig sind.
  7. Sobald die Herzen fertig gebacken sind, lasse sie leicht abkühlen und bestäube sie dann großzügig mit Puderzucker für eine zusätzliche süße Note.

 

5 Fakten zum Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten  Rezept

Wie werden die Blätterteig-Herzen mit Früchten zubereitet? Der frische Blätterteig wird ausgerollt und mit einem Herzausstecher in 12 Herzen ausgestochen. 6 Herzen werden mit je 1 Esslöffel Nutella belegt und mit Früchten bestückt, bevor ein weiteres Herz daraufgelegt wird. Die Herzen werden mit verquirltem Ei bestrichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für ca. 15 Minuten gebacken. Zum Schluss werden sie noch mit Puderzucker bestäubt.

Was sind die Zutaten für die Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten? Die Zutaten sind eine Rolle frischer Blätterteig, 6 Esslöffel Nutella, ein paar Erdbeeren, Himbeeren und Bananenscheiben sowie Puderzucker.

Kann man die Blätterteig-Herzen auch mit anderen Früchten zubereiten? Ja, du kannst die Herzen mit anderen Früchten wie z.B. Heidelbeeren, Kirschen oder Ananas belegen, um eine abwechslungsreiche Variante zu kreieren.

Wie lange müssen die Blätterteig-Herzen mit Nutella im Ofen gebacken werden? Die Herzen müssen im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für ca. 15 Minuten gebacken werden.

Ist die Zubereitung der Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten einfach oder kompliziert? Die Zubereitung ist einfach und kann von jedem ausgeführt werden, auch von Anfängern in der Küche. Die Schritte sind einfach zu befolgen und erfordern keine besonderen Fähigkeiten.

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Rezept: Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten 

  • 1 Rolle frischen Blätterteig
  • 6 Esslöffel Nutella
  • Ein paar Erdbeeren, Himbeeren und Bananenscheiben
  • Puderzucker
  • 1 Ei (Gr. M)
  • Backutensilien: 1 Herzausstecher 12 cm*

Zubereitung:

  1. Den frischen Blätterteig auf einer sauberen, leicht bemehlten Oberfläche ausrollen. Mit einem Herzausstecher zwölf Herzen ausstechen.
  2. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech sechs der ausgestochenen Herzen legen, dabei genügend Abstand zwischen den Herzen lassen.
  3. Verteile jeweils einen Esslöffel Nutella gleichmäßig auf die sechs Herzen auf dem Backblech. Anschließend die Nutella-Schicht mit den vorbereiteten Früchten belegen. Du kannst Erdbeeren, Himbeeren und Bananenscheiben verwenden oder auch andere Lieblingsfrüchte deiner Wahl.
  4. Die restlichen sechs Herzen vorsichtig auf die belegten Herzen legen und die Ränder mit einer Gabel festdrücken, um die Füllung einzuschließen und die Herzen zu versiegeln.
  5. Das Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen und die Oberseite der Blätterteig-Herzen gleichmäßig damit bestreichen. Dies verleiht den Herzen beim Backen eine schöne goldene Farbe.
  6. Heize deinen Backofen auf 200 Grad Celsius (Umluft) vor. Die vorbereiteten Blätterteig-Herzen nun für etwa 15 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind.
  7. Sobald die Herzen fertig gebacken sind, aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben, um eine zusätzliche süße Note hinzuzufügen.

Genieße diese köstlichen Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten am besten warm und frisch aus dem Ofen. Sie sind perfekt als süße Leckerei für gemütliche Nachmittage oder als liebevolle Überraschung für deine Liebsten geeignet. Lass sie sich von diesem unwiderstehlichen Genuss verzaubern!

Back-Tutorial:

Rezept zum Ausdrucken:

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten

Drucken Rate

Zutaten

  • 1 Rolle frischen Blätterteig
  • 6 Esslöffel Nutella
  • Ein paar Erdbeeren Himbeeren und Bananenscheiben
  • Puderzucker
  • 1 Ei Gr. M
  • Backutensilien: 1 Herzausstecher 12 cm

Anleitungen

  • Blätterteig ausrollen und mit einem Herzausstecher 12 Herzen ausstechen.
  • Auf ein Backblech mit Backpapier 6 Herzen legen.
  • Jeweils 1 Esslöffel Nutella auf 6 Herzen darauf verteilen und mit Früchten belegen.
  • Nun ein Blätterteig Herz darauflegen und mit einer Gabel außen herum festdrücken.
  • Mit verquirlen Ei bestreichen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für ca. 15 Minuten backen.
  • Herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben.

Video

Nährwerte

Serving: 6g

Diese Rezepte könnten Dich auch Interessieren:

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Fertiger Blätterteig ist eine praktische und zeitsparende Backzutat, dass viele Vorteile hat. Ein paar der wichtigsten Vorteile sind:

  • Zeitersparnis: Fertiger Blätterteig kann einfach aus dem Kühlschrank genommen und verwendet werden, ohne dass man Zeit damit verbringen muss, den Teig selbst herzustellen.
  • Bequemlichkeit: Fertiger Blätterteig ist bereits ausgerollt und bereit zur Verwendung, was die Vorbereitungszeit verkürzt.
  • Konsistenz: Fertiger Blätterteig hat eine gleichmäßige Textur und eine konsistente Dicke, was die Verwendung erleichtert, und ein besseres Ergebnis garantiert.
  • Verfügbarkeit: Fertiger Blätterteig ist in den meisten Lebensmittelläden erhältlich, was es einfach macht, ihn für deine Backprojekte zu erwerben.
  • Insgesamt ist der Einsatz von fertigem Blätterteig eine bequeme und zeitsparende Möglichkeit, köstliche Gebäckprodukte zu erzeugen, ohne dass man Zeit damit verbringen muss, den Teig selbst herzustellen.

Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten. Blätterteigrezepte, Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Gebäck

Rezept: Verlockende Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten

Liebe Genießer, worauf wartest du noch? Tauche ein in die Welt der süßen Verführungen und backe jetzt deine eigenen Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten! Dieses Rezept verspricht nicht nur einen wahrhaft köstlichen Snack, sondern auch ein Erlebnis voller Genuss und Freude. Die Zubereitung ist einfach und schnell, und das Ergebnis wird dich und deine Liebsten mit Sicherheit begeistern.

Warum dieses Rezept unwiderstehlich ist:

  1. Einfache Zubereitung: Mit wenigen Zutaten und einfachen Schritten kannst du diese leckeren Blätterteig-Herzen im Handumdrehen zaubern. Selbst ungeübte Bäcker können sich an dieses Rezept heranwagen und ein fantastisches Ergebnis erzielen.
  2. Unglaublicher Geschmack: Die Kombination aus knusprigem Blätterteig, cremiger Nutella und frischen Früchten ist einfach unschlagbar. Jeder Bissen ist eine wahre Explosion der Aromen und Texturen, die deine Geschmacksknospen verwöhnen und dich in den süßen Himmel katapultieren.
  3. Vielseitigkeit: Diese Blätterteig-Herzen sind nicht nur perfekt für besondere Anlässe wie Valentinstag oder Geburtstage, sondern auch für gemütliche Nachmittage zu Hause oder als süße Überraschung für deine Liebsten. Sie eignen sich sogar als köstliche Geschenkidee für Familie und Freunde.

Eure Tina-Maria 

Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.