Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren – Schnell gemacht

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Blätterteig-Herzen, Pudding, Erdbeeren. Muttertag, Valentinstag, Gebäck
Dieses Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren Rezept ist eine süße und einfache Möglichkeit, um Ihren Liebsten eine Freude zu machen. Die Kombination aus knusprigem Blätterteig, cremigem Pudding und frischen Erdbeeren ergibt eine köstliche und ansprechende Nachspeise, die perfekt für den Valentinstag oder andere besondere Anlässe ist. In nur wenigen Schritten können Sie diese Leckerei zu Hause zubereiten und mit Ihren Liebsten teilen. 

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Blätterteig-Herzen, Pudding, Erdbeeren. Muttertag, Valentinstag, Gebäck

5 Fakten zum Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren Rezept

Wie bereite ich das Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren Rezept zu? Das Rezept erfordert lediglich das Ausrollen von frischem Blätterteig, das Ausstechen von Herzen, das Bestreichen mit geschmolzener Butter und das Backen im Ofen. Dann wird der Pudding nach Packungsanweisung zubereitet und auf den Blätterteig-Herzen verteilt. Schließlich werden frische Erdbeerscheiben daraufgelegt und mit Puderzucker bestäubt.

 Kann ich andere Früchte anstelle von Erdbeeren verwenden? Ja, ihr könnt das Rezept mit anderen Früchten Euer Wahl wie Himbeeren, Blaubeeren oder Mangos zubereiten. Wählt einfach eine Frucht, die zu Deinen Geschmack passt und schneide sie in dünne Scheiben, um sie auf den Pudding aufzulegen.

Kann ich den Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren im Voraus zubereiten? Ja, ihr könnt den Blätterteig und den Pudding im Voraus zubereiten und die Herzen erst kurz vor dem Servieren mit den Früchten belegen. So bleibt der Blätterteig knusprig und die Früchte frisch.

Wie kann ich verhindern, dass der Blätterteig zu viel aufgeht? Um zu verhindern, dass der Blätterteig zu sehr aufgeht, solltet ihr ihn vor dem Backen mit einer Gabel einstechen. Dies verhindert, dass sich Luft unter dem Blätterteig bildet und verhindert ein zu starkes Aufgehen.

Wie lange bleiben die Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren frisch? Die Blätterteig-Herzen bleiben am besten frisch, wenn sie innerhalb von ein bis zwei Tagen nach dem Backen verzehrt werden. Lagert sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank, um zu verhindern, dass sie zu weich werden oder Feuchtigkeit aufnehmen.

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Blätterteig-Herzen, Pudding, Erdbeeren. Muttertag, Valentinstag, Gebäck

Wie schmecken sie? Das Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren Rezept hat einen leckeren und ausgewogenen Geschmack. Der Blätterteig ist knusprig und buttrig, der Pudding ist cremig und süß, und die frischen Erdbeeren verleihen dem Dessert eine angenehme Frische. Das Zusammenspiel dieser Komponenten ergibt eine köstliche und ausgewogene Geschmacksnote.

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Blätterteig-Herzen, Pudding, Erdbeeren. Muttertag, Valentinstag, Gebäck

Rezept: Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren 

Zutaten für 5 Stück 

  • 2 Rollen frischen Blätterteig
  • etwas geschmolzene Butter
  • 1 Packung Backfeste Puddingcreme – Fertig in 1 Minut (z. B. von RUF)
  • 3-5 Erdbeeren
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung: 

  • Ersten Blätterteig ausrollen und halbieren.
  • Den anderen Blätterteig darüberlegen und halbieren. Mit einem scharfen Messer die Kanten auseinanderschneiden, so dass ihr 4 Teile habt.
  • Jedes Stück mit geschmolzener Butter bestreichen und aufeinanderlegen und mit einem Nudelholz leicht fest rollen.
  • Mit einem Herzausstecher 5 Herzen ausstechen.
  • Auf ein Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für 15 Minuten backen.
  • Herzen auskühlen.
  • In der Zwischenzeit den Pudding nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Herzen mit je einen Esslöffel Puddingcreme bestreichen und mit Erdbeerscheiben belegen.
  • Deckel darauflegen und zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Mein Back-Tutuorial:

Rezept zum Ausdrucken:

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren - Schnell gemacht

Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Gesamtzeit25 Minuten
Gericht: Gebäck
Küche: Deutsch
Keyword: Blätterteig-Herzen, Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Erdbeeren, Muttertag, Pudding, Valentinstag
Portionen: 5
Autor: Sonntags ist Kaffeezeit

Kochutensilien

  • 1 Herzausstecher 8 cm

Zutaten

  • 2 Rolle frischen Blätterteig
  • etwas geschmolzene Butter
  • 1 Packung Backfeste Puddingcreme - Fertig in 1 Minute z. B. von RUF
  • 3-5 Erdbeeren
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • Ersten Blätterteig ausrollen und halbieren.
  • Den anderen Blätterteig darüberlegen und halbieren. Mit einem scharfen Messer die Kanten auseinanderschneiden, so dass ihr 4 Teile habt.
  • Jedes Stück mit geschmolzener Butter bestreichen und aufeinanderlegen und mit einem Nudelholz leicht fest rollen.
  • Mit einem Herzausstecher 5 Herzen ausstechen.
  • Auf ein Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für 15 Minuten backen.
  • Herzen auskühlen.
  • In der Zwischenzeit den Pudding nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Herzen mit je einen Esslöffel Puddingcreme bestreichen und mit Erdbeerscheiben belegen.
  • Deckel darauflegen und zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Blätterteig-Herzen, Pudding, Erdbeeren. Muttertag, Valentinstag, Gebäck

An alle …

Ihr solltet unbedingt dieses Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren Rezept ausprobieren! Die Kombination aus knusprigem Blätterteig, cremigem Pudding und frischen Erdbeeren ergibt ein köstliches und ansprechendes Dessert, das bei jeder Gelegenheit perfekt passt.

Die Zubereitung ist schnell und einfach, so dass Ihr es jederzeit und ohne großen Aufwand zu Hause nachbacken könnt. Überrascht Eure Lieben mit diesem einfachen und dennoch raffinierten Dessert und lasst Euch von dem leckeren Geschmack verzaubern. Auch diese Süße Blätterteig-Herzen mit Nutella und Früchten gefüllt sind top. Probiert es aus und lasst Euch von diesem köstlichen Rezept inspirieren!

Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren, Blätterteig-Herzen, Pudding, Erdbeeren. Muttertag, Valentinstag, Gebäck

Ich wünsche auch allen einen wunderschönen Valentinstag voller Liebe, Glück und Zuneigung! Egal, ob Ihr Eure Zeit mit Eurem Partner, Eurer Familie oder Euren Freunden verbringt, nutzt diesen Tag, um Euch zu umarmen, zu küssen, zu lachen und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. Vergesst nicht, dass die Liebe das größte Geschenk ist, das wir haben können. Genießt diesen besonderen Tag in vollen Zügen!

Viel Spaß beim Nachbacken wünsche ich Euch

Tina-Maria

Werbung-Affiliate Links
Das habe ich bei meine Blätterteig-Herzen mit Pudding und Erdbeeren  Rezept verwendet:
Backmatte – rutschfest und die angezeigten Kreise sind super
Abkühlgitter – sehr große Abstellfläche
Meine schwarze Airfyer – ist einfach nur genial für schnelle Gerichte
1 Herz Ausstechform  mit 12,0 cm*

1 Kommentar

  1. […] Erdbeeren – saftig, süß und rot wie die Liebe. Wenn du wie ich bist, dann kannst du dieser jahreszeitlichen Versuchung nicht widerstehen. Denn wenn es um Erdbeeren geht, dann kann ich nicht genug bekommen. Egal, ob sie in sahniger Creme baden oder als Krönung eines Kuchens dienen, Erdbeeren machen jede süße Köstlichkeit zu einem Fest für unsere Sinne. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.