Cremiger Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen

Cremiger Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen 1
zum Rezept springen

Dieser Vanillekipferl Cheesecake ist mehr als nur ein Dessert – er ist ein Fest für die Sinne. Seine unglaubliche Cremigkeit und der köstliche Geschmack werden selbst anspruchsvollste Feinschmecker begeistern. Doch das Beste daran? Die Zubereitung ist denkbar einfach und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. So könnt ihr in kürzester Zeit ein wahres Highlight aus der weihnachtlichen Backstube auf den Tisch zaubern.

Perfekt für die festlichen Feiertage – Egal, ob als Abschluss eines opulenten Festmahls oder als süße Überraschung für zwischendurch – dieser Vanillekipferl Cheesecake ist ein wahrer Gaumenschmaus, der eure festlichen Feiertage bereichern wird. Mit seinem unwiderstehlichen Geschmack und seiner festlichen Note ist er das ideale Rezept, um eure Lieben zu verwöhnen und ihnen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Lasst euch von der Magie der Weihnachtszeit verführen und genießt jeden cremigen Bissen dieses köstlichen Vanillekipferl Cheesecakes ohne Backen. Ein wahrhaft festlicher Genuss, der euch in die süße Welt der Weihnachtsbäckerei entführt und unvergessliche Genussmomente schenkt.

Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen Rezept

So schmeckt der Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen

Der Boden, bestehend aus zerbröselten Vanillekipferln, verbindet die buttrige Zartheit der Kekse mit geschmolzener Butter, was eine perfekte Grundlage für den Cheesecake schafft. Die Textur ist dabei sowohl knusprig als auch leicht mürbe, während der süße Geschmack der Vanillekipferl die Geschmacksknospen verführt.

Die Füllung, bestehend aus Frischkäse, Vanille-Skyr, Zucker und Vanilleextrakt, verleiht dem Cheesecake eine reiche, cremige Konsistenz. Die Zugabe von Agar Agar sorgt für die benötigte Festigkeit, ohne dass der Kuchen gebacken werden muss. Durch die untergehobene geschlagene Sahne erhält das Ganze eine luftige Leichtigkeit und einen Hauch von Frische.

Die Dekoration mit einer Spur geschlagener Sahne, einem Vanillekipferl und weißen Schokoladensternen setzt nicht nur einen festlichen Akzent, sondern bringt auch zusätzliche Texturen und Aromen in das Dessert. Die Kombination aus süßer Vanille, cremiger Füllung und knusprigem Keks-Boden macht diesen Cheesecake zu einem unwiderstehlichen Festtagsgenuss, der sicherlich alle Sinne anspricht.

Cremiger Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen

Für diejenigen, die noch mit einer Fülle von übriggebliebenen Vanillekipferln kämpfen und nicht wissen, wohin damit, habe ich einen köstlichen Tipp: Probier doch mal diesen unwiderstehlichen Vanillekipferl Cheesecake aus! Mir ging es vor Kurzem genauso, als ich meine Plätzchendosen öffnete. Obwohl mein Verlangen nach Vanillekipferln bereits gestillt war, konnte ich es nicht übers Herz bringen, sie einfach wegzuwerfen.

Also entschied ich mich kurzerhand dafür, einen Boden aus den Vanillekipferln zu zaubern. Da Cheesecake zu meinen Favoriten zählt, kreierte ich eine himmlisch leichte Cheesecake-Creme. Das Ergebnis? Ein köstlicher, unkomplizierter und vor allem ohne Backen zubereiteter Vanillekipferl Cheesecake.

Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen Rezept

Rezept: Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen

Zutaten für 10-12 Stücke

Für den Boden:

  • 250 g Vanillekipferl, zerbröselt
  • 2 1/2 EL geschmolzene Butter

Für die Füllung:

  • 720 g Frischkäse
  • 240 g Vanille-Skyr
  • 5 g Agar Agar
  • 80 g Zucker
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 240 g Schlagsahne geschlagen

Für die Dekoration:

  • 10 -12 kleine VanillekipferI
  • Etwas geschlagene Sahne
  • 5-7 weiße Schokoladen Sterne

Backutensilien : 1 x  22er runde Springform

Zubereitung:

  1. Backform vorbereiten: Eine Springform mit Backpapier auskleiden. Die zerkleinerten Vanillekipferl mit geschmolzener Butter vermengen und in die Backform geben. Fest andrücken, um einen stabilen Boden zu formen. Die Form dann in den Kühlschrank stellen, um den Boden fest werden zu lassen.
  2. Füllung zubereiten: In einer Schüssel Frischkäse, Vanille-Skyr, Agar Agar, Zucker und Vanilleextrakt zu einer cremigen Mischung verrühren. Die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben, um eine luftige Konsistenz zu erhalten.
  3. Füllung in die Form geben: Die cremige Mischung gleichmäßig auf den vorbereiteten Boden in der Springform verteilen und glattstreichen. Die Form für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, idealerweise über Nacht, damit der Cheesecake fest werden kann.
  4. Cheesecake dekorieren: Vor dem Servieren den Cheesecake aus der Form lösen und mit Sahnetupfen, ganzen Vanillekipferln und Schokoladensternen kunstvoll dekorieren.
  5. Genießen: Jetzt ist es so weit, den köstlichen Vanillekipferl Cheesecake zu genießen! Jeder Bissen ist ein wahres Geschmackserlebnis, das euch in die süße Welt der Vanille entführt und euch mit jedem Mundvoll zum Schmelzen bringt.

Mit diesem verlockenden Vanillekipferl Cheesecake könnt ihr eure Liebsten verwöhnen und euch selbst einen Moment des puren Genusses gönnen. Lasst euch von seinem unwiderstehlichen Charme verführen und taucht ein in ein Geschmackserlebnis, das eure Sinne umschmeichelt und euch in kulinarische Höhen entführt.

Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen Rezept

Back-Tutorial: Vanillekipferl Cheesecake

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:
Cremiger Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen 2
Rezept drucken
5 from 1 vote

Cremiger Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen

Vorbereitungszeit20 Minuten
Gesamtzeit5 Stunden 20 Minuten
Küche: Deutsch
Portionen: 6

Zutaten

  • Für den Boden:
  • 250 g Vanillekipferl zerbröselt
  • 2 1/2 EL geschmolzene Butter
  • Für die Füllung:
  • 720 g Frischkäse
  • 240 g Vanille-Skyr
  • 5 g Agar Agar
  • 80 g Zucker
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 240 g Schlagsahne geschlagen
  • Für die Dekoration:
  • 10 -12 kleine VanillekipferI
  • Etwas geschlagene Sahne
  • 5-7 weiße Schokoladen Sterne
  • Backutensilien : 1 x 22er runde Springform

Anleitungen

  • Backform mit Backpapier auslegen.
  • Die zerbröselten Vanillekipferl mit der geschmolzenen Butter in eine Schüssel  vermischen und in die Backform geben und festdrücken, dass ein fester Boden entsteht.
  • Danach die Backform in den Kühlschrank stellen.
  • In eine Schüssel den Frischkäse, Vanille-Skyr, Agar Agar, Zucker und Vanilleextrakt hineingeben und alles mit einem Schneebesen oder Handrührgerät cremig verrühren.
  • Nun die  steif geschlagene Sahne mit einem Teigschaber leicht unterheben.
  • Die Maße in die Springform füllen und glatt streichen.
  • Etwa 6 Stunden in den Kühlschrank stellen oder über Nacht.
  • Vor dem Servieren aus der Form lösen mit Sahnetupfen, Vanillekipferl und Schokoladen Sterne dekorieren und servieren.

Video

5 Backtipps für den Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen

  1. Optimale Vanillekipferl-Konsistenz: Achte darauf, dass die Vanillekipferl für den Boden gut zerbröselt sind. Du kannst dies erreichen, indem du sie in einem Mixer pulsierend zerkleinerst oder in einem stabilen Gefrierbeutel mit einem Nudelholz darüberrollst. Dadurch erhältst du die gewünschte feine Textur für den Boden.
  2. Gleichmäßige Butterverteilung: Wenn du die geschmolzene Butter mit den zerbröselten Vanillekipferln mischst, sorge dafür, dass die Butter gleichmäßig verteilt wird. Dies gewährleistet, dass der Boden beim Festdrücken in der Backform konsistent zusammenhält.
  3. Agar Agar korrekt verwenden: Agar Agar benötigt eine sorgfältige Handhabung. Löse es zuerst in einer kleinen Menge warmer Flüssigkeit auf, bevor du es zur restlichen Masse gibst. Dadurch wird sichergestellt, dass es gleichmäßig verteilt ist und seine Gelierfähigkeiten optimal entfaltet.
  4. Kühlzeit nicht unterschätzen: Lass den Cheesecake ausreichend Zeit im Kühlschrank, um fest zu werden. Idealerweise über Nacht, damit er beim Servieren die perfekte Konsistenz erreicht. Das ermöglicht es auch den Aromen, sich vollständig zu entfalten.
  5. Kreative Dekoration: Nutze die Dekorationsmöglichkeiten kreativ. Ein Spritzbeutel kann helfen, die geschlagene Sahne gleichmäßig zu verteilen, und die Anordnung von Vanillekipferln und weißen Schokoladensternen gibt dem Dessert nicht nur ein festliches Aussehen, sondern auch unterschiedliche Texturen und Geschmacksnuancen.

Vanillekipferl Cheesecake ohne Backen Rezept

1 Kommentar

  1. 5 Sterne
    Ich habe ihn gemacht und er war fantastisch gut. Vielen lieben Dank! Lea

    Rating: 5 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.