Rezept

Erdbeer-Bienenstich Rezept | Cremig und Einfach

Erdbeer-Bienenstich Rezept

Dieses Erdbeer-Bienenstich Rezept ist super einfach zu machen. Neulich haben dem Bienenstich Klassiker eine fruchtige Note verpasst. Mit einer Cremefüllung aus Vanillepudding, Sahne und frischen Erdbeeren. Der Erdbeer-Bienenstich Rezept ist ein tolles Rezept und perfekt für die Erdbeersaison!

Erdbeer-Bienenstich Rezept

Vor kurzem ist mir beim Durchstöbern des Rezepteordners das Rezept für eine schnelle Bienenstichtorte wieder in die Hände gefallen. Dieses Rezept war meine absolute Standardtorte, die ich immer wieder gebacken habe, als ich nochsehr jung war… Ach ja, damals. Natürlich musste ich diese Torte mal wider backen! Diesmal etwas abgewandelt als fruchtige Variante und mit ein bisschen mehr Creme.

Erdbeer-Bienenstich Rezept

Das Mitbringsel zum Kaffee steht: Über diesen köstlichen Erdbeer-Bienenstich freut sich jeder! Dieser fruchtig luftige und köstlich süsse Erdbeer-Bienenstich vergeht auf der Zunge, dass garantiere ich Euch! Hier habe ich übrigens auch noch einen Rhabarber-Erdbeere Bienenstich Rezept für Euch, für alle die Rhabarber mögen.

Erdbeer-Bienenstich Rezept

Rezept: Erdbeer-Bienenstich

  • 50 g Öl und etwas mehr zum Einfetten
  • 1 – 2 EL Paniermehl
  • 130 g Speisequark
  • 50 g Milch
  • 1 Ei
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 100 g Zucker

Für den Belag:

  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 30 g Aprikosenkonfitüre
  • 200 g gehobelte Mandeln

Füllung und Fertigstellung

  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 500 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 200 g Sahne
  • 250 g Erdbeeren

Backutensilien: 1 Springform (Ø 26 cm)

Zubereitung:

Für den Teig:

  • Backofen auf 180°C vorheizen. Springform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
  • Den Speisequark, Milch, Ei, Mehl, Backpulver, Zucker und Öl in eine Rührschüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und in die Springform füllen.

Für den Belag:

  • Zucker, Vanillezucker, Butter und Aprikosenkonfitüre in einen Topf geben und etwa 2 Minuten erwärmen. Anschließend alles pürieren.
  • Die Mandelblätter zugeben und kurz unterrühren, die Mischung gleichmäßig auf dem Teig verteilen und 30 Minuten (180°C) backen, danach gut auskühlen auskühlen lassen. In dieser Zeit mit der Füllung beginnen.

Für die Füllung und Fertigstellung:

  • Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Mixtopf spülen.
  • Milch, Zucker und Vanillepuddingpulver in einen Topf geben und etwa 6 Minuten aufkochen.
  • Die Ausgedrückte Gelatine zugeben und darin auflösen.
  • Nun den Pudding für etwa  25  Minuten im Wasserbad abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit sich keine Haut bildet.
  • Die Erdbeeren, waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • In der Zwischenzeit die Sahne in ein hohes Gefäß  geben und bis gewünschten Festigkeit steif schlagen. Geschlagene Sahne  von Hand unter den abgekühlten Pudding rühren. Danach die Erdbeeren unterheben.
  • Jetzt den Boden waagerecht durchschneiden, sodass zwei Böden entstehen.
  • Erdbeer-Vanillecreme gleichmäßig auf dem unteren Boden verteilen und im Kühlschrank etwas fest werden lassen, bevor der Mandelboden aufgesetzt werden kann. Erdbeer-Bienenstich mindestens 3-4 Stunden, am besten über Nacht, kaltstellen.

Erdbeer-Bienenstich Rezept

Das ganze Rezept zum Ausdrucken

Folge mir auf Pinterest und tagge #sonntagsistkaffeezeit, damit ich all die wunderbaren sonntagsistkaffeezeit-Rezepte, die DU machst, und die Tipps, die DU verwendest, sehen kann!

Hier ein keiner Einblick meiner Pinterest-Pinnwände:

Erdbeer-Bienenstich Rezept

Hier findet Ihr noch weitere leckere und einfache Dessert und Kuchen Rezepte:

Ich hoffe, ihr liebt dieses köstliche Erdbeer-Bienenstich Rezept so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Torte ihr am liebsten bei euch serviert wird. Ich würde es gerne wissen!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Tina-Maria