Rezept

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert 1

Die Rhabarber Saison ist am Starten! Zeit für köstliche Rhabarber-Rezepte! Egal, wie du Rhabarber am liebsten magst, ich stelle dir heute mal ein ganz einfaches und schnelles Rezept vor, das jedes Leckermäulchen gerne mag, und zwar eine köstliche Rhabarbercreme mit Passionsfrucht. Passend zum Beispiel für einen tollen Nachtisch zu Ostern!

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert zu Ostern

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht 

Es ist zwar erst Ende März und im April beginnt allmählich die Rhabarber-Saison. Als ich letztens auf dem Wochenmarkt unterwegs war, sah ich ihn. Den ersten Deutsche Rhabarber! Knackig rot lag er da und ich erlaubte mir trotz des hohen Preises mir fünf Rhabarberstangen mit zunehmen und irgendetwas mit ihm zu Hause zu zaubern. Was genau ich mit im Anstellen wusste ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Daheim angekommen legte ich ihn erst mal zu Seite und kochte erst mal das Abendessen. Da kam mir dann die Idee. Wie wäre es mit einer einfachen und schnellen Rhabarbercreme. Also, habe ich, nachdem wir zu Abend gegessen hatten und das Geschirr in der Spülmaschine verstaut war mich an die Rhabarbercreme gemacht. Ich muss sagen, sie ist wirklich einfach zu machen und man kann auch hier nichts falsch machen.

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert zu Ostern

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert zu Ostern

 

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert zu Ostern

Rhabarbercreme mit Passionsfrucht Dessert zu Ostern

Hier findest du noch weitere leckere Rharbarber Rezept:

 

Pinterest Rharbarber Board: 

Pinterest Rharbarber Board: 

 

Einen schönen Tag wünsche ich Euch noch,
Eure Tina-Maria

5 Comments

  • Reply
    Shadownlight
    24. März 2019 at 17:09

    Das habe ich schon auf Instagram bewundert!
    Liebe Sonntagsgrüße!

  • Reply
    Sofia
    24. März 2019 at 20:11

    Hallo, ic mag Rhabarber auch sehr gerne und ich freu mich, dass es jetzt welchen gibt. Lg Sofia

  • Reply
    Romy Matthias
    24. März 2019 at 21:12

    Das Rezept muss ich mir mal merken und Rharbarber treibt jetzt wieder, wäre bestimmt das perfekte Dessert wenn es ans Ernten geht. LG Romy

  • Reply
    Silvia
    24. März 2019 at 21:26

    Das sieht so lecker aus und ich mag Rhabarber gerne. Das probiere ich mal aus! Liebe Grüße von Silvia

  • Reply
    Anja S.
    25. März 2019 at 12:15

    Wow, was Du immer Köstliches zauberst? Ich habe noch Rhabarber eingefroren. Das wäre ja mal was.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: