Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern 1
Rezept Werbung

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern

Diese Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse ist perfekt zu Ostern. Leichte und lockere Böden mit einer dünnen Schokoladenschicht und leckeren Giotto-Creme. Gekrönt mit einem Schokoladen Drip und Hasen mit Giotto-Bommelschwänzchen als Deko außenrum. Süßes für Euch zur Osternzeit!

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern - Ostertorte

So, das war es für diese Jahr mit Osterrezepten. Mein letztes Osterrezept geht heute online und eigentlich hatte ich noch so viele Osterrezeptideen im Kopf, was man alles noch alles leckeres an Ostern backen kann. Ich habe mir vorsichtshalber alle Ideen das nächste Jahr notiert, bevor ich es wieder vergesse.  Ich hoffe, Euch haben alle Osterrezepte gefallen.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern -Ostertorte

Wer jetzt denkt, diese Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse ist schwer zu backen, irrt sich da. Sie ist supereinfach und leicht gemacht und schaut himmlisch aus, wenn sie an Ostern auf den Tisch steht. Ihr müsst für diese Ostertorte zuerst die Böden zubereiten. Anschließend schlagt ihr die Sahne mit dem Sahnesteif steif.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse -Ostertorte

Als Nächstes zerdrückt Ihr die Giottokugeln in einen Teller klein und gibt diese dann zu der steifgeschlagene Sahne. Zum Schluss gebt ihr noch etwas Vanilleextraxt dazu. Ich habe Vanillepaste dazugetan, da ich es lieber mag. Schlagt alles schön cremig mit einem Handrührgerät, so entsteht eine schöne cremige Creme.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse -Ostertorte

Jetzt beginnt Ihr die Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse -Ostertorte zu befüllen. Zuerst gebt ihr die Hälfte von von der Schokoladencreme auf den ersten Boden. Ich habe eine Nuss-Nougatcreme verwendet. Danach gebt ihr 1/3 der Giotto-Creme darauf und streicht es glatt.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse -Ostertorte

Das ganze Wiederholt ihr mit den zweiten Boden. Erst wieder den Rest der Schokoladencreme und dann etwas von der Giotto-Creme. Zum Schluss gebt ihr den dritten Boden auf die Torte und streicht die Giotto Torte komplett mit der retlichen Creme ein.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse -Ostertorte

Danach kommt die Torte für 30 Minuten in den Kühlschrank. In der Zwischenzeit wird der Schokoladen Drip hergestellt.  Zartbitterschokolade mit einem Messer grob haken Sahne in einen Topf geben und kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und die Schokolade hineingeben und mit einem Schneebesen verrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Alles auf etwa 34 Grad abkühlen lassen, so dass sie noch flüssig ist.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse -Ostertorte

Nun holt ihr die Giotto Torte aus dem Kühlschrank. Mit einem Teelöffel gebt ihr etwas Schokoladensoße auf die Torte. Immer am Rand der Torte langsam herunterfließen lassen. Nun die Oberseite der Torte auch mit der Schokolade überziehen und gleichmäßig verteilen.

Die Sahne im Spritzbeutel aus dem Kühlschrank holen und die Torte oben darauf verzieren. Die Hasen mit Giotto-Bommelschwänzchen mit einem Klecks Sahne an die Torte außenherum anbringen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern -Ostertorte

Rezept: Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern

Zutaten für 8-10 Stück

Für die Böden:

  • 200 g Zucker
  • 4 Eiern (Gr. M)
  • 200 ml Speiseöl
  • 200 ml Flüssigkeit entweder Milch, Wasser ohne Kohlensäure
  • 300 g Mehl (Typ 405)
  • 1 Päckchen Backpulver

Für die Giotto-Creme:

  • 650 g Sahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt oder Paste
  • 5-6 Packungen Giotto Rollen (oder 45 Stück und 8-9 für die Deko)
  • 50 g Schokoladencreme nach Wahl

Für den Schokoladen Drip:

  • 80 g Sahne
  • 160 g Zartbitterschokolade

Für die Deko: Hasen mit Giotto-Bommelschwänzchen

Backutensilien: 1 hohe 18er Springform* oder 3 kleine 18er Springformen*

Zubereitung für die Böden:

  • In eine Rührschüssel einer Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz den Zucker mit den Eiern etwa 10 Minuten lang schlagen, bis sie hell cremig ist.
  • Backofen bei 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Jetzt ganz langsam das Speiseöl am Rand hineinfließen lassen und weiterrühren dann die andere Flüssigkeit (Ich habe Milch genommen) dazugeben.
  • In einer kleinen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen und über die Creme sieben und weiterrühren.
  • Den Teig in eine Springform füllen oder in 3 Springformen geben.
  • In den vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste für 45 Minuten backen.
  • Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen. Nun aus der Backform nehmen und den Kuchen in 3 Teile teilen (Wenn ihr 1 Form gebacken habt).

Zubereitung für die Giotto-Creme

  • Die Sahne in einer Rührschüssel mit dem Sahnesteif steif schlagen. Vanilleextrakt oder Paste dazugeben und weiterrühren. Für die Dekoration etwas Sahne etwa 8 Esslöffel in einen Spitzbeutel mit Sterntülle geben und in den Kühlschrank stellen.
  • Die 45 Giottokugeln in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut zerdrücken. Die Masse mit einem Teigheber unter die Sahne heben.
  • Nun den ersten Boden auf eine Tortenplatte oder Teller geben und mit etwas Schokoladencreme gleichmäßig bestreichen. 1/3 Schokoladencreme auf den Tortenboden gleichmäßig verteilen. Zweiten Boden auflegen und wieder etwas Schokoladencreme draufstreichen. Nun wieder Giotto-Creme darauf geben und glattstreichen. Dritten Boden auflegen und die Torte mit der restlichen Creme einkleiden.
  • Giotto Torte für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung für den Schokoladen Drip:

  • In der Zwischenzeit den Schokoladen Drip herstellen.  Zartbitterschokolade mit einem Messer grob haken Sahne in einen Topf geben und kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und die Schokolade hineingeben und mit einem Schneebesen verrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Alles auf etwa 34 Grad abkühlen lassen, so dass sie noch flüssig ist.

Fertigstellung der Torte:

  • Giotto Torte aus dem Kühlschrank holen. Mit einem Teelöffel etwas Schokoladensoße aus dem Topf holen und am Rand der Torte langsam herunterfließen lassen. Nun die Oberseite der Torte auch mit der Schokolade überziehen und gleichmäßig verteilen.
  • Für die Dekoration. Die Sahne im Spritzbeutel aus dem Kühlschrank holen und die Torte oben darauf verzieren. Die Hasen mit Giotto-Bommelschwänzchen mit einem Klecks Sahne an die Torte außenherum anbringen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern -Ostertorte

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse – Perfekt zu Ostern

Hier findet Ihr noch weitere Osterrezept Ideen:

Ich hoffe, ihr liebt dieses Giotto Torte mit Osterhasen-Kekse Rezept so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Torte oder Kuchen am liebsten bei Euch an Ostern serviert wird. Ich würde es gerne wissen!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Tina-Maria

Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.