Rezept

Die 6 besten Pflaumen und Zwetschgen Rezepte

6 besten Pflaumen und Zwetschgen Rezepte

Du suchst nach einen Pflaumen oder Zwetschgen Rezept, dass einfach und lecker ist in der Zubereitung. Hier habe ich für dich einige meiner besten Pflaumen und Zwetschgen Rezepte zusammengefasst. Mit einem Klick auf den Link, kommst du direkt zum Rezept. Ob Kuchen, Törtcchen oder Marmalade, bestimmt ist etwas für dich dabei. Die Pflaumen-Saion ist jetzt im Gange!

Die 6 besten Pflaumen und Zwetschgen Rezepte

Der Klassiker – Zwetschgenkuchen mit Streuseln

Zwetschgenkuchen ist herrlicher Spätsommerkuchen! Zwetschgenkuchen mit Streuseln. Der Klassiker unter den Zwetschgenkuchen: Diesen Obstkuchen mit Streuseln kennen und lieben wir schon von Oma. Ich zeige Euch, wie das Rezept mit einem Hefeteig gelingt.

Zwetschgenkuchen mit Hefeteig und Streuseln

Zwetschgen-Swirl-Kuchen Rezept

Der Zwetschgen-Swirl-Kuchen ist wunderbar saftig und fruchtig, dies liegt unter anderen darin, das in dem Kuchen eine Schicht Zwetschgenpüree hineinkommt. Dieser köstliche Kuchen besteht übrigens aus einem einfachen Rührteig, der mit Kakao in zwei Teile geteilt wird. Quasi ein Marmorkuchen mit Zwetschgen.

Ich kenne niemanden, der diesen Zwetschgen-Swirl-Kuchen nicht geschmeckt hat. Meine Familie war absolut begeistert und Ruck Zuck war der Kuchen verputzt. Mit diesem Zwetschgen-Swirl-Kuchen kann man einfach nichts falsch machen.

Zwetschgen-Streusel-Tarte

Mit dieser Tarte, die einfach und leicht gemacht wird, könnt ihr eure Naschkatzen zu Hause so richtig glücklich machen. Mit einem feinen Mürbeteig, saftigen Zwetschgen und Knusperstreuseln, gelingt die Tarte kinderleicht. Denn das sind die drei Komponeten, woraus diese Zwetschgen-Streusel-Tarte besteht.

Kleine Zwetschgen-Mascarpone-Tartelettes

Jetzt ist die Zeit der Zwetschgen, und das habe ich genutzt und habe neulich, diese kleinen Tartelettes gebacken. Die Kombination aus Mascarponecreme und Zwetschenkompott ist einfach ein Traum.

So leckere Zwetschgen-Mascarpone-Tartelettes muss jeder mal probiert haben! Sie schmecken einfach fantastisch köstlich, wunderbar cremig und schön fruchtig, dass ich Euch das Rezept dazu vorstellen muss. Diese Zwetschgen-Mascarpone-Tartelettes sind einfach zu Backen und brauchen auch nicht lange bis sie vernascht werden können. Ich kann Euch versprechen, sie schmecken absolut göttlich und waren bei uns schnell weg.

Zwetschgen-Marzipancreme Tartelettes

Die Zwetschgen-Blätterteig-Tartelettes mit Marzipancreme haben einen einfach Blätterteigboden, denn man handelsüblich in jedem Supermarkt bekommt. Diese kleinen Tartelettes werden dann mit einer köstlichen Marzipancreme gefüllt und das macht sie so besonders köstlich und sind sehr schnell gemacht.

Zwetschgen-Marzipancreme Tartelettes

Zwetschgenmarmelade-Rezept

Zwetschgen sind ein Hochgenuss, aber leider nur für kurze Zeit. Es sei denn, ihr füllt die Zwetschgen während der Saison heiß ein und macht, so wie ich neulich eine Zwetschgenmarmelade. Diemals habe ich zwei Varianten gemacht. Eine mit braunen Gelierzucker und einige Gläser ohne industriellen Zucker. Wie man genau die Zwetschgenmarmelade haltbar macht und die beiden Rezepte, erkläre ich euch.

Zwetschgenmarmelade-Rezept

Folge mir auf Pinterest und tagge #sonntagsistkaffeezeit, damit ich all die wunderbaren sonntagsistkaffeezeit-Rezepte, die DU machst, und die Tipps, die DU verwendest, sehen kann!

Hier ein keiner Einblick meiner Pinterest-Pinnwände: