Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Weihnachtsplätzchen 1
Rezept

Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Weihnachtsplätzchen

In der Adventszeit dürfen Zitronen-Schneeflocken Plätzchen nicht fehlen, auch wenn es draußen noch nicht schneit. Diese Zitronen-Schneeflocken, die ich neulich gebacken habe, sind weich und butterartig mit einem Hauch von Zitrone. Die Zitronenglasur verleiht diesen fröhlichen Keksen ein süßes und leichtes Finish. Ich liebe Weihnachtskekse, jede Art von Keksen, aber je butterartiger und süßer sie sind, desto besser!

Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Plätzchen

Als ich ein kleines Mädchen war, backten meine Mutter und ich in der Weihnachtszeit zusammen viele Weihnachtsplätzchen. Sie rollte den Teig aus und ließ mich die Kekse ausstechen und verzieren. Ich konnte es kaum ertragen, die 10 Minuten zu warten, die sie brauchten, um zu backen. Zu besonderen Anlässen machte sie bunte Zuckerguss und wir bedeckten sie mit allen möglichen Dekorationen.

Als wir fertig waren, waren meine Hände, Arme und mein Gesicht vom Essen des Zuckergusses alle mit Lebensmittelfarbe befleckt, und meine Mutter steckte mich in die Wanne und schrubbte mich sauber. Immer wenn ich bunte Zuckerkekse oder Zitronen-Schneeflocken Plätzchen sehe, lächle ich mit den wunderbaren Erinnerungen meiner Kindheit.

Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Plätzchen

Diese einfachen Zitronen-Schneeflocken Plätzchen enthalten viel Zitronenschale, aber es ist die Zitronenglasur, die sie wirklich begeistern. Du kannst diese leicht in Vanillezucker-Kekse umwandeln, indem du die Zitronenschale und den Saft in den Keksen weglässt und durch 2 Teelöffel Vanille-Extrakt ersetzt und die Milch anstelle von Zitronensaft in der Glasur verwendest.

Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Plätzchen

Wenn das Leben Ihnen Zitronen gibt – mache Zitronen-Schneeflocken Plätzchen! Als wir unseren Zitronenbaum zum ersten Mal gepflanzt hatten, hatte ich die romantische Idee, dass ich das ganze Jahr über frische Zitronen pflücken könnte. Natürlich bin ich mit Pflanzen nicht ganz so gut, oder ich hätte gewusst, dass das berühmte Sprichwort buchstäblich wahr ist. Sie bekommen einmal im Jahr Zitronen und viele davon. Es ist unnötig zu erwähnen, dass das Leben in letzter Zeit in vielerlei Hinsicht zyprisch war, aber heute dreht sich alles um Zitronen-Schneeflocken Plätzchen.

Ich kann dir nur sagen, das Rezept für die Zitronen-Schneeflocken Plätzchen ist ziemlich einfach und unkompliziert. Mische den Teig, kühle den Teig und rolle ihn aus. Steche Sterne aus, backen ihn und teilen ihn mit jemandem, den du liebst!

Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Plätzchen

Rezept: Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Plätzchen

Zutaten für ca. 30 Stück

Für den Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 50 g Macadamia-Nusskerne ( fein gemahlen)
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • Abrieb von 1 Zitrone

Für den Guss:

  • 200 g Puderzucker
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • eventuell Dekoperlen z.B. Zuckerperlen oder Hagelzucker

Außerdem:

  • Frischhaltefolie
  • 1 Gefrierbeutel
  • Flocken-Ausstecher (ca. 7,5 cm)
  • Spritzbeutel

Zubereitung:

  • In eine Rührschüssel Mehl, Backpulver und Nüsse mischen.
  • Nun die Butter, Zucker, Eigelb und Zitronenschale in eine weiter Schüssel mit dem Handrührgerät oder Küchenmaschine glatt rühren
  • Anschließend die Mehl-Backpulver-Nüsse Mischung dazugeben und verkneten.
  • Zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde kaltstellen.
  • Teig portionsweise zwischen aufgeschnittenen Gefrierbeuteln ca. 4 mm dick ausrollen.
  • Backofen auf 200 Graf Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Mit einem Schneeflocken (ca. 7,5 cm groß) ausstechen und aufs Backblech mit Backpapier geben.
  • Die Zitronen-Schneeflocken Plätzchen auf der mittleren Schiene 8-10 Minuten backen.
  • Auskühlen lassen.
  • Puderzucker und Zitronensaft zu einem spritzfähigen Guss verrühren.
  • In einem Spritzbeutel füllen (ca. 1 mm Ø) abschneiden. Schneeflocken damit verzieren.
  • Nach Wunsch mit Dekoperlen oder Hagelzucker verzieren.
  • Guss trocknen lassen.

Butterzarte Zitronen-Schneeflocken Plätzchen

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

 

Hier findest du noch weitere Weihnachtsplätzchen Rezepte:

 

Einen schönen Tag wünsche ich Euch!

Tina-Maria

Werbung-Affiliate Links
Das habe ich bei mein Zitronen-Schneeflocken Plätzchen Rezept verwendet:
Meine Rührschüsseln – mit Stoppboden, Ausgießer und rutschfestem Griff
Meinen Handmixer – leise und trotzdem sehr durchzugsstark. Super Leistung!
Meine Waage – mit USB Kabel, sehr präzise und auf das Gramm genau
Backmatte – rutschfest und die angezeigten Kreise sind super
Mein Messbecher – bequemer und sichere Griff, das einfache Ablesen ist wunderbar
Abkühlgitter – sehr große Abstellfläche
Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.