Frühstück zum Muttertag: Leckere Joghurtbrötchen in Herzform

Frühstück zum Muttertag: Leckere Joghurtbrötchen in Herzform 1

Gönne dir an diesem Muttertag ein besonderes Frühstück im Bett und überrasche deine Familie mit selbstgemachten Joghurtbrötchen in herzlicher Form. Der Duft dieser frisch aus dem Backofen kommenden Köstlichkeiten ist einfach unwiderstehlich! Das Beste daran ist, dass sie nicht nur wunderbar herrlich schmecken, sondern auch kinderleicht und blitzschnell zubereitet sind. So kannst du den Morgen entspannt genießen, ohne Stress in der Küche.

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

Ein gemütlicher Muttertagmorgen voller Genuss

An Muttertag möchten wir uns besonders verwöhnen lassen. Was gibt es Schöneres, als etwas länger im Bett zu bleiben und dann von einem leckeren Frühstück geweckt zu werden? Der verlockende Duft von frisch gebrühtem Kaffee und knusprigen Brötchen erfüllt das Haus. Das Klappern von Besteck und Geschirr in der Küche verrät, dass deine Lieben sich ins Zeug legen, um dir eine besondere Freude zu bereiten. Kommt dir das bekannt vor?

Vielleicht gehörst du zu den Glücklichen, die an diesem besonderen Tag das Frühstück ans Bett gebracht bekommen. Doch warum nicht auch selbst die Initiative ergreifen und deine Familie mit selbstgemachten Joghurtbrötchen in Herzform überraschen? Das Rezept ist so einfach, dass sogar dein Mann mit den Kindern zusammen diese Leckerei zaubern kann.

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

Die Zubereitung der Joghurtbrötchen in Herzform

Die Zubereitung dieser herzigen Joghurtbrötchen ist ein Kinderspiel. Erwärme zunächst Milch und Wasser, löse darin die Hefe auf und gib anschließend Joghurt, Mehl, Salz und etwas Zucker hinzu. Knete die Zutaten zu einem geschmeidigen Teig und rolle ihn etwa einen Zentimeter dick auf einer leicht bemehlten Unterlage aus. Nun kannst du mit einem Herz-Ausstecher (ca. 10 cm Durchmesser) die Brötchen formen. Falls kein Ausstecher vorhanden ist, reicht auch ein einfaches Blatt Papier, auf dem du ein Herz aufmalst und ausschneidest. Mit dieser Vorlage schneidest du den Teig aus.

Lege die Joghurtbrötchen mit etwas Abstand auf ein Backblech mit Backpapier und ab in den nicht vorgeheizten Backofen bei 240° Grad Ober-/Unterhitze für ca. 25 Minuten, bis sie goldbraun sind. Jetzt sind sie fertig und bereit, serviert zu werden. Genieße die Brötchen am besten mit Butter, Erdbeermarmelade oder Rhabarber-Erdbeerencurd. Ein echter Gaumenschmaus!

 

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

Zeitsparender Tipp: Bereite den Teig schon am Vortag vor

Für all diejenigen, die es morgens besonders entspannt angehen wollen, gibt es einen zeitsparenden Tipp: Bereite den Teig für die Joghurtbrötchen in Herzform bereits am Tag zuvor zu. Folge einfach der Anleitung und stelle den Teig abgedeckt in den Kühlschrank. Am nächsten Morgen kannst du ihn dann ausstechen und backen.

Diese wunderbaren Joghurtbrötchen in Herzform werden dein Frühstück zum Muttertag zu einem unvergesslichen Genusserlebnis machen. Teile deine Erfahrungen mit diesem Rezept gerne in den Kommentaren oder auf den sozialen Medien, damit auch andere in den Genuss dieser Köstlichkeit kommen können.

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

 

Das Rezept: Joghurtbrötchen in Herzform

Joghurtbrötchen in Herzform

Diese Jogurthbrötchen in Herzform sind schnell gemacht und schmecken frisch aus dem Ofen am Besten.

Zutaten

  • 1 Würfel frische Hefe
  • 150 ml Wasser
  • 150 ml Milch
  • 150 g Joghurt
  • 600 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 kleine Prise Zucker

Anleitungen

  • In einen kleinen Topf die Milch, Wasser und die Hefe verrühren und auf kleiner Stufe 2 Minuten bei 37 Grad erwärmen.
  • In eine Rührschüssel den Joghurt, Weizenmehl, Salz und den Zucker hineingeben und die Milch-Wasser-Hefemischung dazugeben. Mit einem Knethaken ungefähr 4-5 Minuten kneten, bis eine glatter und geschmeidiger Teig entstanden ist.
  • Auf einer leicht bemehlten Unterlage den Teig draufgeben und mit einem Nudelholz den Teig 1 cm dick ausrollen. Nun nimmt man einen 11 cm Herzform Ausstecher (Vorlage aus Papier geschnitten) und sticht ca. 10 Herzen aus.
  • Die Jogurthbrötchen aus Herzform mit etwas Abstand auf ein Backblech mit Backpapier legen und leicht mit Mehl bestäuben.
  • In den nicht vorgeheizten Backofen geben und bei 240°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen bis sie goldbraun sind.

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

3 FAQs zum Joghurtbrötchen in Herzform Rezept

  1. Kann ich die Joghurtbrötchen in Herzform auch ohne Ausstecher machen? Ja, du kannst einfach ein Blatt Papier nehmen, ein Herz darauf malen und ausschneiden. Diese Vorlage dient dann als Schablone, um den Teig in Herzform zu schneiden.
  2. Wie lange sind die Joghurtbrötchen haltbar? Die Joghurtbrötchen bleiben bei richtiger Lagerung in einem luftdichten Behälter etwa 2-3 Tage frisch. Du kannst sie auch einfrieren und bei Bedarf auftauen.
  3. Kann ich den Joghurt durch eine vegane Alternative ersetzen? Ja, du kannst vegane Joghurtalternativen verwenden, um die Joghurtbrötchen in Herzform vegan zu machen. Achte einfach darauf, dass die Konsistenz ähnlich ist, um das richtige Teigergebnis zu erzielen.

Ich hoffe, du wirst diesen Muttertag mit einem besonderen Frühstück im Bett und diesen herzlichen Joghurtbrötchen in vollen Zügen genießen

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

Einen schönen Muttetag wünsche ich dir und genieße den Tag und viel Spaß beim Nachbacken der Joghurtbrötchen in Herzform!

Deine Tina-Maria

Die Arbeitsschritte:

 

Pin it on Pinterest

Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht

Werbung-Affiliate Links
Das habe ich bei mein Rezept verwendet:
Meinen Handmixer– leise und trotzdem sehr durchzugsstark. Super Leistung!
Meine Waage– mit USB Kabel, sehr präzise und auf das Gramm genau
Backmatte– rutschfest und die angezeigten Kreise sind super
Mein Messbecher– bequemer und sichere Griff, das einfache Ablesen ist wunderbar
Abkühlgitter – sehr große Abstellfläche
 

Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

6 Kommentare

  1. Eine tolle Idee zum Frühstück an Muttertag :).
    Liebe Grüße!

    1. Hallo, finde ich auch und ist mal eine andere Form. Liebe Grüße Tina-Maria

  2. Toll deine selbst gebackene Brötchen.

  3. […] absolut perfekt für praktisch alle Brotsorten und sogar für einige Desserts. Versucht  es auf Joghurt-Brötchen, Muffins, Toastbrot oder Keksen zu verteilen. Löffelt etwas über Pfannkuchen oder Pancakes! Sie […]

  4. […] Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht […]

  5. […] Joghurtbrötchen in Herzform | Schnell & Einfach gemacht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.