Rezept

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch – In nur 15 Minuten

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch - In nur 15 Minuten 1

Diese vietnamesische Pho Bo mit Gemüse und Rindfleisch ist eine superschnelle und leckere Suppe, die innerhalb von 15 Minuten fertig ist. Sie steckt voller Aromen und man kann sie nach Belieben befüllen. Es ist eine vietnamesische Delikatesse und hat angeblich eine besondere Wirkung.

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Ich kann Euch gar nicht sagen, wie oft ich diese Pho Bo mit Gemüse und Rindfleisch Suppe in den letzten Wochen gemacht habe. Ich kann nur eins sagen: „Mein Mann und unsere Kinder lieben sie!“.  Wenn es nach ihnen ginge, dann würde es alle zwei Tage diese Suppe bei uns geben. Man kann sie zur jeder Jahreszeit essen und das Schöne, man kann verschiedene Gemüsesorten hineingeben.

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

In einem mittleren Topf  etwas Sesamöl geben und den kleingeschnitten Ingwer, Zimt, Kardamom und Sternanis kurz für 2-3 Minuten anschwitzen. Dann etwas Rohrzucker dazugeben und karamelisieren lassen. Mit der Fleischbrühe ablöschen. Limettensaft, Sojasoße und Pfeffer dazugeben und alles aufkochen lassen. Das dauert 3-4 Minuten und anschließend die Brühe abschmecken.

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Nun die Lauchzwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Karotten waschen, putzen, schälen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Auch die Kräuterblätter waschen und abzupfen, 2/3 davon hacken. Nun das gebratene warme Roastbeef in Würfel schneiden. Alles in eine Schüssel geben und beiseitestellen.

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Die Reisbandnudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Diese werden einfach in heißem Wasser kurz gekocht. Dauert nicht mal 3 Minuten. Die Nudeln in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. In eine Schüssel umfüllen und warm halten.

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Zeit zum Anrichten! Zum Schluss werden in jede Suppenschale ein paar Reisbandnudeln, Gemüse, Kräuter und  das warme Roastbeef hineingeben und mit der heißen kochenden Brühe übergossen. Kurz hinziehen lassen und fertig ist die leckere und schnell gemachte Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch. 

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Rezept: Pho Bo mit Gemüse und Rindfleisch

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 10 g Ingwer, geschält und kleingeschnitten
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Kardamon
  • 1 kleine Sternanis
  • 1 Teelöffel Rohrzucker
  • 300 ml Fleischbrühe
  • Saft von 1/2 Limette
  • 4 Esslöffel Sojasoße
  • etwas Pfeffer
  • 250 g Reisbandnudeln oder Ramennudeln
  • 300 g gebratenes Roastbeef (gibt es an der Wursttheke)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 100 g Karotten
  • 100 g Mung-Spossen
  • Je 1/2 Bund Koriander, Minze und Thai-Basilikum

Zubereitung:

  • In einem Topf das Sesamöl hineigeben und  Ingwer, Zimt, Kardamom und Sternanis und 2 Minuten anschwitzen. Rohrzucker zugeben und etwas karamelisieren lassen.
  • Mit der Fleischbrühe ablöschen und mit Limettensaft, Sojasoße und Pfeffer  dazugeben und aufkochen abschmecken.
  • Reisbandnudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Roastbeef im Ofen warm machen, oder in einer Pfanne kurz anbraten. Dann in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Lauchzwiebeln und Karotten waschen, putzen bzw. dünn schälen.
  • Lauchzwiebeln in dünne Ringe und die Kartotten in dünne Streifen schneiden.
  • Kräuterblätter abzupfen. 2/3 davon hacken.
  • Nudeln in ein Sieb abgießen. Abtropfen lassen.
  • Reisbandnudeln, Gemüse, alle Kräuter und Fleisch in Suppenschalen anrichten und mit der heißen kochenden Brühe übergießen.

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Super leckere Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch

Hier findest du noch weitere Suppen Ideen:

Ich hoffe, ihr liebt dieses leckere und köstliche Pho Bo Suppe mit Gemüse und Rindfleisch Rezept so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Suppen Ihr am liebsten bei Euch jetzt um diese Jahrezeit serviert wird. Ich würde es gerne wissen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Tina-Maria

2 Comments

  • Reply
    Friedhelm
    24. Februar 2021 at 17:08

    wenn sie das Gemüse roh in die Suppenschüssel geben und dazu das kalte Rindfleisch dann wird die Suppe nicht richtig heiß auch wenn sie die heiße Brühe darüber geben.
    Ich erhitze das Gemüse kurz in einen Wok und dazu das Rindfleisch.
    Dann in die Suppenschüsseln verteilen und die Brühe draufgeben.

    • Reply
      Sonntags ist Kaffeezeit
      24. Februar 2021 at 17:51

      Hallo Friedhelm,

      vielen Dank für den Tipp, jedoch habe ich im Rezept geschrieben, dass es ich das Roastbeef im Ofen erwärme oder in der Pfanne anbrate. Das Gemüse ist ist so dünn, da es mit einem Julienne-Schäler gemacht ist, dass man es nicht noch heiß machen muss.Aber das ist ja Geschmachssache 😉 Ich mag es lieber noch mit etwas biss. Lg Tina-Maria

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: