Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe 1
Rezept

Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe

Gemüsecremesuppe essen wir sehr gerne, da sie schnell gemacht ist und weil alle Zutaten auf einmal in den Topf kommen. Einfach das Gemüse schälen, kleinschneiden und alles in einem großen Topf aufkochen, pürieren und schon ist sie fertig. Dazu reiche ich gerne selbstgemachte fluffige Brötchen.

Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe

Cremesuppen werden mit reichlich Sahne (Creme) zubereitet. Man verwendet ungeschlagene Sahne Sahne, Créme Fraîche oder Crême double. Eine gute Bindung wird erreicht, wenn man die Sahne mit einem Stückchen kalter Butter einmixt. Gebundene Suppen sind meist Cremesuppen, oft püriert Gemüsesuppen mit Kartoffeln ergänzt und mit Sahne (Creme) vollendet. Die Einbrenne als Suppenbindung ist heute aus der Mode gekommen.

Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe

Für manche Gemüsesuppen und Suppen aus feinen Fonds (Fischfond) wird sie gern verwendet. Zum Aufgießen gebundener Suppen und Gemüsecremesuppen wird in der Regel eine Brühe verwendet (Fleisch-, Hühner-, Gemüsebrühe) Gemüsepaste, Brühwürfel, gekrönte Brühe und andere Suppengewürze sind durchaus eine gute Wahl.

Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe

Rezept: Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe

Zutaten für 6 Personen

  • 1 Zwiebel, geschält und gewürfelt
  • etwa 1 Liter Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 400-500 g Gemüse der Saison, geputzt und klein geschnitten ( Ich habe Möhren, Kohlrabi, Porree verwendet)
  • 250 g Kartoffeln, geschält, gewürftelt
  • Salz, Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 200 g Sahne
  • 20 g kalte Butter
  • fein geschnittene Kräuter

Zubereitung:

  • In einen großen Topf die Zwiebel in Öl anbraten und mit der Brühe ablöschen.
  • Das Gemüse und Kartoffeln dazu geben, je nach Geschmack in 15-20 Minuten weich kochen.
  • Die Suppe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Muskantnuss würzen, noch einmal aufkochen.
  • Die Sahne und Butter mit dem Stabmixer einmixen, mit Kräutern bestreuen.

Leckere und schnelle Gemüsecremesuppe

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Ich hoffe, ihr liebt dieses leckere und schnelle Gemüsecremesuppe Rezept so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Suppen Ihr am liebsten bei Euch jetzt um diese Jahrezeit serviert wird. Ich würde es gerne wissen!

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Tina-Maria

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.