Das perfekte Glücksschweinchen backen mit fluffigen Briocheteig

Das perfekte Glücksschweinchen backen mit fluffigen Briocheteig 1

Glücksschweinchen backen so gehts! – Sucht ihr nach dem idealen Glücksschweinchen-Rezept für Silvester oder das chinesische Neujahr? Ihr seid nicht allein! Viele Hobbybäcker sind oft eingeschüchtert, wenn es darum geht, diese kleinen Glückssymbole selbst zu kreieren. Aber mit dem richtigen Ansatz und einem gelingsicheren Rezept ist das Backen von Glücksschweinchen nicht nur einfach, sondern auch ein echtes Vergnügen. Perfekt zum Selbstgenießen oder als besonderes Geschenk für Freunde und Familie.

Glücksschweinchen backen mit Briocheteig

Warum Glücksschweinchen backen? Tradition trifft auf Geschmack!

In der chinesischen Kultur sind Glücksschweinchen – oft als “Jin Chan” oder “Goldenes Schwein” bezeichnet – ein wichtiger Bestandteil der Neujahrsfeierlichkeiten. Durch das Backen dieser köstlichen Glücksbringer könnt ihr also nicht nur eure Gäste kulinarisch verwöhnen, sondern auch eine traditionsreiche Kultur zelebrieren, die Glück und Wohlstand für das kommende Jahr symbolisiert.

Glücksschweinchen backen mit Briocheteig

Der Schlüssel zum besten Glücksschweinchen? Mein Briocheteig-Rezept!

Für alle, die sich fragen, welcher Teig am besten für Glücksschweinchen geeignet ist: Es ist der Briocheteig. Bekannt für seine weiche und butterige Textur, ist dieser Teig ideal für süße Leckereien und Gebäckstücke. Er wird aus hochwertigen Zutaten wie Weizenmehl, Eier, Butter, Milch, Zucker und Hefe hergestellt und zeichnet sich durch seine fluffige und leicht süße Textur aus.

Aber Vorsicht: Auch wenn das Herstellen von Briocheteig einfach ist, erfordert es Geduld. Nach dem Kneten muss der Teig mehrere Stunden ruhen, um sein volles Potenzial zu entfalten. Das Ergebnis ist jedoch jede Minute wert – ein goldbraunes, knuspriges Gebäck, das den perfekten Kontrast zur weichen Innenstruktur bietet.

Zusammengefasst: Wenn ihr nach dem besten Rezept für Glücksschweinchen sucht und gleichzeitig in die Welt der chinesischen Tradition eintauchen möchtet, seid ihr hier genau richtig. Probiert es aus und startet mit Glück und Genuss ins neue Jahr!

Glücksschweinchen backen mit Briocheteig

Rezept: Glücksschweinchen backen

Zutaten für ca. 10-12 Stück
  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 25 g frische Hefe
  • 30 ml Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (Gr.M)
  • 1 Eiweiß
  • ein paar Rosinen für die Augen
Zubereitung:
  1. Das Mehl in eine Schüssel hinein sieben.
  2. Zucker, Hefe, Sahne, Eier und das 1 Eiweiß nach und nach dazugeben.
  3. Alles zu einem Teig verkneten.
  4. Den Teig abdecken und 1 Stunde an einen warmen Ort gehen lassen.
  5. Den Backofen auf 180° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Teig auf einer bemehlten Fläche gut durchkneten.
  7. Rollt nun den Teig 4-5 mmm dick sich aus und stecht einen Kreis mit einem Durchmesser von 6 cm aus und zwei Kreise mit 2 cm Durchmesser.
  8. Mit einem Stäbchen oder Strohhalm, könnt ihr die Nasenlöcher aus einem der kleinen Kreise ausstechen. Denn kleinen Kreis halbiert ihr und formt daraus kleine Öhrchen. Nun baut ihr euer Schweinchen zusammen.
  9. Zum Schluss nehmt ihr zwei Rosinen für die Augen.
  10. Die Glücksschweinchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  11. Die Glücksschweinchen auf der mittlere Schiene 15-20 Minuten goldbraun backen.
  12. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Glücksschweinchen backen mit Briocheteig

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Das perfekte Glücksschweinchen backen mit fluffigen Briocheteig 2

Glücksschweinchen backen mit Briocheteig

Drucken Rate

Zutaten

  • Zutaten für ca. 10-12 Stück
  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 25 g frische Hefe
  • 30 ml Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier Gr.M
  • 1 Eiweiß
  • ein paar Rosinen für die Augen

Anleitungen

  • Das Mehl in eine Schüssel hinein sieben.
  • Zucker, Hefe, Sahne, Eier und das 1 Eiweiß nach und nach dazugeben.
  • Alles zu einem Teig verkneten.
  • Den Teig abdecken und 1 Stunde an einen warmen Ort gehen lassen.
  • Den Backofen auf 180° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Teig auf einer bemehlten Fläche gut durchkneten.
  • Rollt nun den Teig 4-5 mmm dick sich aus und stecht einen Kreis mit einem Durchmesser von 6 cm aus und zwei Kreise mit 2 cm Durchmesser.
  • Mit einem Stäbchen oder Strohhalm, könnt ihr die Nasenlöcher aus einem der kleinen Kreise ausstechen. Denn kleinen Kreis halbiert ihr und formt daraus kleine Öhrchen. Nun baut ihr euer Schweinchen zusammen.
  • Zum Schluss nehmt ihr zwei Rosinen für die Augen.
  • Die Glücksschweinchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Die Glücksschweinchen auf der mittlere Schiene 15-20 Minuten goldbraun backen.
  • Herausnehmen und abkühlen lassen.

Nährwerte

Serving: 10g

Das Backen von Glücksschweinchen ist zu einem festen Bestandteil unserer Neujahrsvorbereitungen geworden. Jedes Mal, wenn ich Glücksschweinchen backe, erfüllt der süße Duft die Küche und weckt Erinnerungen an vergangene Feste. Viele meiner Freunde haben mich nach dem Rezept gefragt, da das Backen von Glücksschweinchen in ihrer Familie noch keine Tradition hat. Dieses Jahr habe ich beschlossen, einen Backkurs anzubieten, in dem ich anderen beibringe, wie man perfekte Glücksschweinchen backt. Meine Kinder lieben es, beim Formen und Verzieren der Glücksschweinchen zu helfen, sodass das Backen immer zu einem spaßigen Familienevent wird

Hier findet ihr noch weitere Silvester Ideen:

Liebe Leser, habt ihr schon einmal eigene Glücksschweinchen gebacken und wenn ja, welche besonderen Zutaten oder Techniken habt ihr verwendet, um sie besonders lecker und charmant aussehen zu lassen?

Eure Tina-Maria

Werbung-Affiliate Links
Das habe ich bei meinem Rezept verwendet:
Meine Rührschüsseln – mit Stoppboden, Ausgießer und rutschfestem Griff
Mein Handmixer – leise und trotzdem sehr durchzugsstark. Super Leistung!
Meine Waage – mit USB Kabel, sehr präzise und auf das Gramm genau
Mein Messbecher – bequemer und sichere Griff, das einfache Ablesen ist wunderbar
 
 
Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

2 Kommentare

  1. […] Glücksschweinchen backen mit fluffigen Briocheteig […]

  2. […] Glücksschweinchen backen mit fluffigen Briocheteig […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.