Eis Rezepte, Rezept

Vanilleeis selber machen | Der beste Eis Klassiker

Vanilleeis steht bei uns zu Hause immer auf Platz 1. Bei Dir auch? Das Vanilleeis ist der Klassiker und das meist verkaufte Eis. Es ist ja auch kein Wunder, es schmeckt einfach himmlisch. Cremiges und leckeres Vanilleeis selber machen ist gar nicht schwer. Dieses Vanilleeis ist in nur wenigen Schritten gemacht.

Vanilleeis selber machen | Der beste Eis Klassiker

Vanilleeis selber machen | Der beste Eis Klassiker

Seid ich eine Eismaschine habe, mache ich Vanilleeis. Doch das Rezept habe ich bisweilen noch nie aufgeschrieben. Jetzt wird es Zeit dafür! Hausgemachtes Vanilleeis ist überraschend einfach und unglaublich lecker. Vertraue mir, dieses Rezept ist absolut beutelwürdig. Du kannst es auch mit einer Reihe von Mix-Ins und Aromen verschönern.

Besitzt Du keine Eismaschine? Ärgere Dich nicht, dieses Rezept kann auch mit einem Gefrierschrank und ein wenig Zeit gemacht werden. Wie du übringes diese Eiswaffeln selbst machen kannst, erfährst Du HIER.

Rezept - Vanilleeis selber machen 

Rezept - Vanilleeis selber machen 

Etwas Vanille…

So einfach, so schlecht gemacht für sein Wesen, na ja, Vanille. Und doch so lecker. Besonders an einem heißen Tag. Kann man Vanilleeis fast überall kaufen? Sicher. Aber was ist, wenn Du es selbst gemacht hast, und es war besser als alles, was Du aus einer Gefriertruhe im Laden an der Ecke zu holen? Du wärst aufgeregt, oder? Und Du hättest eine Vorlage, die für sich allein großartig ist, oder einfach nur eine Basis für Beläge, Aromen, Eiscremes, Shakes, Eiscremesandwiches, was auch immer! Vanille-Eiscreme. Denk darüber nach.

Oh ja, und ich habe schon viele Vanilleeis-Rezepte ausprobiert, und ich habe dieses getestet, und meine Familie ist der Meinung, dass dieses Rezept, Dir das reichhaltigste und cremigste Vanilleeis geben wird, das du jemals probiert hast. Es ist gigantisch lecker! Das beste Vanilleis Rezept, das ich jemals gemacht habe und immer wieder machen werde.

Rezept - Vanilleeis selber machen 

Rezept - Vanilleeis selber machen 

Rezept – Vanilleeis selber machen 

Zutaten für 1 Liter

  • 1 Vanillestange
  • 400 ml Milch (3,5% Fettanteil)
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier (Gr.M)
  • 500 ml Sahne
  • 2 TL Vanilleextrakt

Zubereitung:

Die Vanillestange längs halbieren und das Mark aus der einen Hälfte der Vanillestange mit einem scharfen Messer herauskratzen. Milch, Zucker, Salz und die ausgekratzte Vanillestange in einen großen Topf geben und bis zum Siedepunkt erhitzen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen.

Die Eigelbe in einer Schüssel leicht mit einer Gabel verquirlen. Die Milchmischung nochmals erhitzen und unter Rühren ganz langsam zu den Eigelben gießen. Zurück in den Topg gießen und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Masse andickt. Die Sahne in eine Schüssel gießen. Die heiße Ei-Milch- Masse durch ein Sieb dazugeben und unter die Sahne mit einem Schneebesen rühren. Nach Belieben noch Vanilleextrakt hinzufügen.

Die Schüssel mit Frischhaltefolie abgedeckt möglichst über Nacht in den Kühlschrank geben, damit sich das Aroma besser entfalltet. Du kannst aber auch in den Gefrierschrank stellen zum raschen Abkühlen. Die Masse in die Eismaschine geben und gefierien lassen.

TIPP: Wenn Du keine Eismaschine hast, das angekühlte Vanilleeis in eine vorgekühlte Schüssel ins Eisfach geben. Nach ungefähr einer Stunde ist die Eismasse angefroren und sollte alle 30 Minuten umgerührt werden. Dadurch wird das Vanilleeis schön luftig und cremig. Das Ganze sollte viermal gemacht werden, dann ist das Vanilleis fertig zum schlecken.

Rezept - Vanilleeis selber machen 

Rezept zum Ausdrucken

Vanilleeis selber machen | Der beste Eis Klassiker

Vanilleeis selber machen | Der beste Eis Klassiker

Zutaten

  • 1 Vanillestange
  • 400 ml Milch (3,5% Fettanteil)
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier ( Gr.M)
  • 500 ml Sahne
  • 2 TL Vanilleextrakt

Anleitung

  • Die Vanillestange längs halbieren und das Mark aus der einen Hälfte der Vanillestange mit einem scharfen Messer herauskratzen. Milch, Zucker, Salz und die ausgekratzte Vanillestange in einen großen Topf geben und bis zum Siedepunkt erhitzen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen.
  • Die Eigelbe in einer Schüssel leicht mit einer Gabel verquirlen. Die Milchmischung nochmals erhitzen und unter Rühren ganz langsam zu den Eigelben gießen. Zurück in den Topg gießen und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Masse andickt. Die Sahne  in eine Schüssel gießen. Die heiße Ei-Milch- Masse durch ein Sieb dazustehen und unter die Sahne mit einem Schneebesen rühren. Nach Belieben noch Vanilleextrakt hinzufügen.
  • Die Schüssel mit Frischhaltefolie abgedeckt möglichst über Nacht in den Kühlschrank geben, damit sich das Aroma besser entfalltet. Du kannst aber auch in den Gefierschrank stellen zum raschen Abkühlen.  Die Masse in die Eismaschine geben und gefierien lassen.
https://www.sonntagsistkaffeezeit.de/vanilleeis-selber-machen-der-beste-eis-klassiker/

Rezept - Vanilleeis selber machen Rezept - Vanilleeis selber machen 

Welches ist Dein Lieblingseis? Auch Vanilleeis?

Viel Spaß beim Nachmachen!

Tina-Maria

Hier findest du noch weitere Eis-Rezepte:

Pistazieneis selbst gemacht – Zum Dahinschmelzen | Mit Eismaschine oder Ohne

 

Raffaello-Himbeere-Eis selbst gemacht | Mit Eismaschine oder Ohne

hanuta Eis selber machen – so geht´s