Maulwurfkuchen mit Erdbeeren Rezept | Super lecker und schnell gemacht 1
Rezept

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren Rezept | Super lecker und schnell gemacht

Himmlischer Maulwurfkuchen mit Erdbeeren, der superschnell gemacht ist. Der klassische Maulwurfkuchen wird normalerweise mit Bananen gemacht, doch meine Töchter wollten diesmal einen fruchtigen mit Erdbeeren haben. Der Maulwurfkuchen mit Erdbeeren schmeckt superleicht, cremig und wunderbar fruchtig.

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Der Boden besteht aus einem lockeren und köstlichen Rührteig aus Kakao und die Füllung aus einer leichten Sahne-Mascarponecreme, die kuppelartig auf den Boden gefüllt wird. Zum Abschluss werden die Schokokuchenbrösel auf die Kuppel gedrückt, sodass ein Maulwurfshügel entsteht. So einfach geht er …
Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Zuerst wird der Boden zubereitet. Dazu wird der Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizt. Eine runde 22 cm Springform mit Backpapier ausgelegt.In einer Küchenmaschine oder Rührschüssel mit Schneebesenaufsatz die Butter, Zucker, Salz und Vanillepaste etwa 4 Minuten cremig schlagen.Nach und nach die Eier einzeln zufügen und weiterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao in einer kleinen Schüssel mischen. Dann zu der Buttercreme mit einem Löffel langsam dazugeben. Abwechselnd die Milch zugießen.

Den Teig in die Springform füllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene für etwa 30-35 Minuten backen. Am Schluss der Backzeit die Stäbchenprobe machen. Kuchen herausnehmen und in der Form vollständig abkühlen lassen. Erst dann den Schokokuchen aus der Form lösen. Nun den Schokokuchen mit einem Esslöffel etwa 1 cm aushöhlen. Den ausgehöhlten Kuchenteig in eine Schüssel geben. Dabei einen 2 cm breiten Rand stehen lassen.

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Jetzt den Boden mit der Erdbeermarmelade bestreichen. Nun die Sahne, Sahnesteif, Mascarpone, Puderzucker und Vanillepaste in einer Rührschüssel steif und cremig schlagen (Dauert etwa 3 Minuten) und in den Kühlschrank stellen für etwa 10 Minuten.

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Für die Füllung die Erdbeeren waschen, Grün entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die kleingeschnittenen Erdbeeren und die Sahne-Mascarponecreme mit einer Teigspachtel unterheben. Die Creme jetzt kuppelförmig auf den Boden streichen.Zum Schluss die Schokobrösel an die Creme drücken. Maulwurfkuchen mit Erdbeeren für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Damit er feste wird.

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Rezept: Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Zutaten für 12 Stück

Für den Kuchen:

  • 125 g weiche Butter
  • 100 g Zucker alternativ 50 g Xucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TeelöffelVanillepaste
  • 3 zimmerwarme Eier
  • 160 g Mehl
  • 40 g Kakao
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 125 g lauwarme Milch

Für die Füllung:

  • 500 g Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 200 gMascarpone
  • 30 g Puderzucker
  • 1 TeelöffelVanillepaste
  • 4 Esslöffel Erdbeermarmelade
  • 250 g Erdbeeren

Backutensilien: 1 x 22 cm runde Springform*,Kuchenspachtel*, 1 x Rührschüssel*

Zubereitung:

  • Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Springform mit Backpapier auslegen
  • In einer Küchenmaschine oder Rührschüssel mit Schneebesenaufsatz die Butter, Zucker, Salz und Vanillepaste etwa 4 Minuten cremig schlagen.
  • Nach und nach die Eier einzeln zufügen und weiterrühren.
  • Mehl, Backpulver und Kakao in einer kleinen Schüssel mischen.
  • Dann zu der Buttercreme mit einem Löffel langsam dazugeben. Abwechselnd die Milch zugießen.
  • Den Teig in die Springform füllen und glattstreichen.
  • Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene für etwa 30-35 Minuten backen. Am Schluss der Backzeit die Stäbchenprobe machen.
  • Kuchen herausnehmen und in der Form vollständig abkühlen lassen. Erst dann den Schokokuchen aus der Form lösen.
  • Nun den Schokokuchen mit einem Esslöffel etwa 1 cm aushöhlen. Den ausgehöhlten Kuchenteig in eine Schüssel geben. Dabei einen 2 cm breiten Rand stehen lassen.
  • Boden mit der Erdbeermarmelade bestreichen.
  • Für die Füllung die Erdbeeren waschen, Grün entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Nun die Sahne, Sahnesteif, Mascarpone, Puderzucker und Vanillepaste in einer Rührschüssel steif und cremig schlagen (Dauert etwa 3 Minuten) und in den Kühlschrank stellen.
  • Jetzt die kleingeschnittenen Erdbeeren und die Sahne-Mascarponecreme mit einer Teigspachtel unterheben.
  • Die Creme jetzt kuppelförmig auf den Boden streichen.Zum Schluss die Schokobrösel an die Creme drücken.
  • Maulwurfkuchen mit Erdbeeren für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Damit er feste wird.

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Das ganze Rezept zum Ausdrucken

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren

Hier findet Ihr noch weitere leckere und einfache Kuchen Rezepte:

Ich hoffe, ihr liebt dieses köstliche Maulwurfkuchen mit Erdbeeren Rezept so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Torte ihr am liebsten bei euch serviert wird. Ich würde es gerne wissen!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Tina-Maria

Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.