Super leckeres Pflaumenkuchen Rezept in 20 Minuten

Schneller Pflaumenkuchen Rezept

Mit diesem einfachen Rezept könnt ihr einen köstlichen Pflaumenkuchen zaubern, der nicht nur eure Familie, sondern auch eure Gäste begeistern wird. Der süße Geschmack der Pflaumen in Kombination mit dem zarten Teig und den knusprigen Streuseln ist eine wahre Gaumenfreude. Egal, ob als Dessert, Kaffeekuchen oder einfach als süße Versuchung für zwischendurch – dieser Pflaumenkuchen aus der Springform wird garantiert alle Sinne verwöhnen.

Schneller Pflaumenkuchen Rezept

Omas Pflaumenkuchen ist nicht nur ein einfacher Kuchen, sondern ein Stück Familiengeschichte, das uns immer wieder zusammenführt. Mit diesem köstlichen Kuchen werden wir zu Zeugen einer kulinarischen Tradition, die seit Generationen fortbesteht. In Omas geheimem Rezept liegt die wahre Magie des Backens verborgen. Es ist eine Zeitreise in unsere Vergangenheit, eine Erinnerung daran, dass die besten Dinge im Leben oft die einfachsten sind. Lasst euch von diesem unvergleichlichen Pflaumenkuchen verzaubern und feiert die Liebe und Hingabe, mit der Oma uns dieses kulinarische Meisterwerk hinterlassen hat.

Nehmt euch einen Moment Zeit, um in Omas Fußstapfen zu treten, und zaubert diesen köstlichen Pflaumenkuchen mit Streusel für eure Familie. Lasst eure Küche mit dem verlockenden Duft erfüllen und erlebt das unvergessliche Gefühl, wenn ihr euren Lieben diesen Kuchen serviert. Die frischen Pflaumen sind das Herzstück dieses Kuchens, also wählt reife und saftige Exemplare für das beste Geschmackserlebnis. Ansonsten sind Mehl, Backpulver, Zucker, Salz, Butter und Eier die Grundlage für den Teig und die Streusel.

Schneller Pflaumenkuchen Rezept

Vergesst nicht, die Tradition lebendig zu halten und dieses wunderbare Rezept an die nächste Generation weiterzugeben. Lasst uns gemeinsam in die Welt des Backens eintauchen und den süßen Duft von Omas schnellen Pflaumenkuchens in unseren Herzen bewahren. Also, worauf wartet ihr noch? Schnappt euch die Zutaten und probiert unser einfaches Rezept für köstlichen klassische Pflaumenkuchen aus. Lasst euch von der Magie des Backens verzaubern und verwöhnt eure Lieben mit einem saftigen und unwiderstehlichen Kuchengenuss. Viel Spaß beim Backen und guten Appetit!

Schneller Pflaumenkuchen Rezept

Rezept: Unwiderstehlichen Pflaumenkuchen

Für den Belag:

  • 650 g Pflaumen/Zwetschgen

Für den Teig:

  • 130 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 85 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Eier (Gr. L)

Für die Streusel:

  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 85 g Dinkelmehl
  • 1 Prise Zimt

Die Zubereitung

  1. Vorbereitung und Ofen vorheizen: Bevor wir mit dem Backen loslegen, belegen wir eine viereckige Springform (24 x 24 cm) mit Backpapier, um später ein problemloses Lösen des Kuchens zu ermöglichen. Heizt den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vor.
  2. Pflaumen vorbereiten: Wascht die Pflaumen gründlich, lasst sie abtropfen und halbiert sie, um die Kerne zu entfernen. Die saftigen Pflaumenhälften werden später in den Teig gesteckt und sorgen für eine fruchtige Explosion im Mund.
  3. Teig herstellen: In einer Rührschüssel vermengt ihr das Mehl, Backpulver, den Zucker und eine Prise Salz. Gebt die weiche Butter und die Eier hinzu und verarbeitet alles zu einem geschmeidigen Teig. Diesen könnt ihr mit einem Handrührgerät oder einfach per Hand zubereiten.
  4. Kuchenaufbau: Gießt den Teig in die vorbereitete Springform und streicht ihn glatt. Nun platziert ihr die halbierten Pflaumen dicht an dicht hochkant in den Teig. Ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen und die Pflaumen nach Lust und Laune anordnen.
  5. Knusriger Streuselteig herstellen und auftragen: Hierzu verknetet ihr die weiche Butter, Zucker, und den Zimt, bis eine streuselähnliche Konsistenz entsteht. Fügt das Mehl hinzu und vermischt alles zu groben Streuseln. Verteilt die Streusel großzügig auf den Pflaumen, um dem Kuchen eine verführerische Knusprigkeit zu verleihen.
  6. Backen und Genießen: Der Pflaumen Streuselkuchen wandert nun in den vorgeheizten Ofen und wird für etwa 40 Minuten auf der mittleren Schiene gebacken. Der köstliche Duft wird eure Küche erfüllen und die Vorfreude auf das Naschen steigern. Nach dem Backen lasst den Kuchen kurz abkühlen, bevor ihr ihn aus der Form löst.

Back-Tutorial:

Rezept zum Ausdrucken:

Einfaches Rezept für leckeren Pflaumenkuchen in 20 Minuten

Mit diesem einfachen Rezept könnt ihr einen köstlichen Pflaumenkuchen zaubern, der nicht nur eure Familie, sondern auch eure Gäste begeistern wird. Der süße Geschmack der Pflaumen in Kombination mit dem zarten Teig und den knusprigen Streuseln ist eine wahre Gaumenfreude.
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit40 Minuten
Gericht: Dessert, Kuchen, Pflaumenkuchen
Küche: Deutsch
Keyword: Omas Pflaumenkuchen, Pflaumenkuchen, Pflaumenkuchen mit Streusel
Portionen: 12 Stück
Kalorien: 231kcal
Autor: Sonntags ist Kaffeezeit

Kochutensilien

  • 1 viereckige Backform 24 cm x 24 cm

Zutaten

Für den Belag

  • 650 g Pflaumen oder Zwetschgen

Für den Teig:

  • 130 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Stück Ei (Größe L)

Für die Streusel:

  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 80 g Dinkelmehl

Anleitungen

  • Vorbereitung und Ofen vorheizen: Bevor wir mit dem Backen loslegen, belegen wir eine viereckige Springform (24 x 24 cm) mit Backpapier, um später ein problemloses Lösen des Kuchens zu ermöglichen. Heizt den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vor.
  • Pflaumen vorbereiten: Wascht die Pflaumen gründlich, lasst sie abtropfen und halbiert sie, um die Kerne zu entfernen. Die saftigen Pflaumenhälften werden später in den Teig gesteckt und sorgen für eine fruchtige Explosion im Mund.
  • Teig herstellen: In einer Rührschüssel vermengt ihr das Mehl, Backpulver, den Zucker und eine Prise Salz. Gebt die weiche Butter und die Eier hinzu und verarbeitet alles zu einem geschmeidigen Teig. Diesen könnt ihr mit einem Handrührgerät oder einfach per Hand zubereiten
  • .Kuchenaufbau: Gießt den Teig in die vorbereitete Springform und streicht ihn glatt. Nun platziert ihr die halbierten Pflaumen dicht an dicht hochkant in den Teig. Ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen und die Pflaumen nach Lust und Laune anordnen.
  • Streusel herstellen und auftragen: Für die köstlichen Streusel verknetet ihr die weiche Butter, Zucker, und den Zimt, bis eine streuselähnliche Konsistenz entsteht. Fügt das Mehl hinzu und vermischt alles zu groben Streuseln. Verteilt die Streusel großzügig auf den Pflaumen, um dem Kuchen eine verführerische Knusprigkeit zu verleihen.
  • Backen und Genießen: Der Pflaumenkuchen wandert nun in den vorgeheizten Ofen und wird für etwa 40 Minuten auf der mittleren Schiene gebacken. Der köstliche Duft wird eure Küche erfüllen und die Vorfreude auf das Naschen steigern.

Wie lange kann ich Pflaumekuchen mit Streusel aufbewahren?

Ein Pflaumenkuchen mit Streuseln kann bei Raumtemperatur 2-3 Tage und im Kühlschrank etwa 4-5 Tage haltbar sein. Wenn eingefroren, bleibt er für ungefähr 2-3 Monate genießbar. Achten Sie auf Verderb oder Schimmelbildung und entsorgen Sie ihn bei verdächtigen Anzeichen sicherheitshalber.

Warum zerlaufen meine Streusel?

  1. Zu viel Butter: Wenn Sie zu viel Butter in den Streuseln verwenden, kann dies dazu führen, dass die Streusel beim Backen schmelzen und zusammenkleben.
  2. Zu feine Streusel: Wenn die Streusel zu fein zerkleinert sind, haben sie möglicherweise nicht genug Struktur, um ihre Form während des Backens zu halten.
  3. Zu wenig Mehl: Ein Mangel an Mehl in den Streuseln kann dazu führen, dass sie zu weich werden und auseinanderfallen.
  4. Falsche Backtemperatur: Wenn der Kuchen zu heiß gebacken wird, kann dies dazu führen, dass die Streusel schneller schmelzen und zerlaufen.
  5. Zu lange geknetet: Wenn Sie die Streusel zu lange kneten, können sie an Struktur verlieren und zerfallen.

 

Schneller Pflaumenkuchen Rezept

5 Tipps, auf die man beim Zubereiten eines köstlichen Pflaumenkuchens achten sollte:
  1. Auswahl der Pflaumen: Wählt reife, saftige und süße Pflaumen für euren Kuchen aus. Achtet darauf, dass die Pflaumen fest, aber dennoch weich genug sind, um leicht halbiert und entkernt zu werden. Frische und hochwertige Pflaumen verleihen eurem Kuchen einen intensiven und fruchtigen Geschmack.
  2. Perfekter Teig: Achtet darauf, den Teig nicht zu lange zu kneten, um ein zähes Ergebnis zu vermeiden. Der Teig sollte geschmeidig und nicht klebrig sein. Lasst ihn nach dem Kneten kurz ruhen, damit sich die Zutaten gut verbinden können. Ein guter Teig ist die Grundlage für einen gelungenen Pflaumenkuchen.
  3. Gleichmäßige Verteilung der Pflaumen: Legt die halbierten Pflaumen dicht an dicht hochkant in den Teig, um eine gleichmäßige Verteilung und eine ansprechende Optik zu erreichen. Eine schöne Anordnung der Pflaumen macht den Kuchen nicht nur geschmacklich, sondern auch visuell zu einem Highlight.
  4. Knusprige Streusel: Die Streusel geben dem Pflaumenkuchen eine unwiderstehliche Knusprigkeit. Achtet darauf, dass die Streusel ausreichend Butter enthalten, um sie schön mürbe zu machen. Verteilt sie großzügig über den Pflaumen, damit sie während des Backens eine goldbraune und knusprige Kruste bilden.
  5. Backzeit im Auge behalten: Jeder Backofen ist anders, daher ist es wichtig, die Backzeit im Auge zu behalten. Überprüft den Kuchen gegen Ende der Backzeit mit einem Holzstäbchen. Wenn es sauber herauskommt, ist der Kuchen fertig gebacken. Vermeidet es, den Kuchen zu lange im Ofen zu lassen, um ein Austrocknen zu verhindern.

Indem ihr diese Tipps beherzigt, werdet ihr einen köstlichen und unwiderstehlichen Pflaumenkuchen zaubern, der eure Familie und eure Gäste begeistern wird. Gutes Gelingen und viel Freude beim Backen!

Schneller Pflaumenkuchen Rezept

Die Zeit ist reif – Backt euch in die Herzen

Die Pflaumensaison ist die perfekte Gelegenheit, euch von unserem einfachen Rezept für köstlichen Pflaumenkuchen verführen zu lassen. Packt eure Schürzen aus, stellt euch an den Herd und lasst eure Backträume wahr werden. Mit unserem Rezept werdet ihr eure Lieben und euch selbst mit einem unvergesslichen Geschmackserlebnis beschenken.

Also, worauf wartet ihr noch? Lasst die Backzauber beginnen und zaubert euren eigenen unwiderstehlichen Pflaumenkuchen. Eure Sinne werden jubeln und eure Gäste werden in den Genusshimmel aufsteigen. Teilt eure Backkreationen mit euren Freunden und Familie und verbreitet die Freude an diesem köstlichen Pflaumenzauber.

Guten Appetit und fröhliches Backen!

Eure Tina-Maria

Amazon Küchen Utensilien

 

Werbung-Affiliate Links
Das habe ich bei mein Pflaumenkuchen Rezept verwendet:
Meine Rührschüsseln – mit Stoppboden, Ausgießer und rutschfestem Griff
Meinen Handmixer – leise und trotzdem sehr durchzugsstark. Super Leistung!
Meine Waage – mit USB Kabel, sehr präzise und auf das Gramm genau
Backmatte – rutschfest und die angezeigten Kreise sind super
Mein Messbecher – bequemer und sichere Griff, das einfache Ablesen ist wunderbar
Abkühlgitter – sehr große Abstellfläche
Meine eckige Backform 24 x 24 cm* – seht robust und stabil

Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

3 Kommentare

  1. […] ob Gusseisen zum leichten Anbraten, Garen von Eintöpfen, scharfen Anbraten von Steaks oder zum Kuchenbacken. Es gibt immer eine passende Produktform und -größe von Le Creuset. Auch auf meinem […]

  2. […] einer klaren und detaillierten Anleitung zuzubereiten. Wenn Sie planen, diesen Kuchen zu probieren, denken Sie daran, dass die Zutaten vorab auf Raumtemperatur gebracht werden sollten. […]

  3. […] die durch das Vanillepuddingpulver und den Schmand eine cremige Konsistenz erhält, verleiht dem Kuchen eine angenehme Süße und ein tiefes […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.