Ofen-Tortellini Rezept | Schnell gemacht in 20 Minuten

Ofen-tortellini rezept | schnell gemacht in 20 minuten

Schnell gemachte Ofen-Tortellini Rezept mit 4 Hauptzutaten in 20 Minuten. Das Ofen-Tortellini Rezept ist ein einfaches und herzhaftes Essen, das in nur 20 Minuten zubereitet werden kann. Es besteht aus gefüllten Tortellini, die mit einer Sahne-Tomatensoße und Mozzarella überbacken werden. Ein Klassiker, dass die ganze Familie lieben wird.Es ist ein herzhaftes Essen, dass sehr alle Pasta Liebhaber lieben werden.

Ofen-tortellini rezept | schnell gemacht in 20 minuten

So einfach geht das Ofen-Tortellini Rezept. Die Zutaten, die Sie benötigen, sind: 300 g Tortellini, 150 g Cherry-Tomaten, 1 Kugel Mozzarella, 250 ml Kochsahne, 3 Esslöffel Tomatenmark, 1 Zehe Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver und etwas Schnittlauch. Zubereitung: Schälen Sie den Knoblauch, waschen und halbieren Sie die Cherry-Tomaten und schneiden Sie den Mozzarella in Scheiben. Rühren Sie die Kochsahne und Tomatenmark in einer Auflaufform mit einem Schneebesen ein und pressen Sie den Knoblauch hinein. Verteilen Sie die Tortellini auf die Soße und legen Sie die Mozzarella Scheiben darauf. Backen Sie das Gericht im Ofen bei 180 Grad für 25 Minuten und bestreuen Sie es vor dem Servieren mit kleingeschnittenem Schnittlauch.

Rezept: ofen tortellini | schnell gemacht

Rezept: Ofen-Tortellini | Schnell gemacht

Zutaten für 2-3 Personen

  • 300 g Tortellini nach deiner Wahl (frisch aus dem Kühlregal)
  • 150 g Cherry-Tomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 250 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • etwas Schnittlauch

Zubereitung:

  • Zuerst den Knoblauch schälen.
  • Dann die Cherry-Tomaten waschen und halbieren.
  • Nun den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  • In einer Auflaufform die Kochsahne und Tomatenmark mit einem Schneebesen einrühren.
  • Jetzt den Knoblauch in eine Knoblauchpresse geben hineingeben.
  • Als nächstes die Tortellini auf die Soße gleichmäßig verteilen.
  • Zum Schluss die geschnittenen Mozzarella Scheiben darauf verteilen.
  • Im Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für 25 Minuten überbacken.
  • Herausnehmen und mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Ofen tortellini rezept | schnell gemacht

Das ganze Rezept zum Ausdrucken

Ofen Tortellini Rezept | Schnell gemacht

Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Gesamtzeit30 Minuten
Gericht: Nudelgericht
Küche: Deutsch -Italenisch
Keyword: Tortellini
Portionen: 2 -3 Personen
Autor: Sonntags ist Kaffeezeit

Kochutensilien

  • 1 Auflaufform

Zutaten

  • 300 g Tortellini nach deiner Wahl frisch aus dem Kühlregal
  • 150 g Cherry-Tomaten
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 250 ml Kochsahne 15% Fett
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • etwas Schnittlauch

Anleitungen

  • Zuerst den Knoblauch schälen.
  • Dann die Cherry-Tomaten waschen und halbieren.
  • Nun den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  • In einer Auflaufform die Kochsahne und Tomatenmark mit einem Schneebesen einrühren.
  • Jetzt den Knoblauch in eine Knoblauchpresse geben hineingeben.
  • Als nächstes die Tortellini auf die Soße gleichmäßig verteilen.
  • Zum Schluss die geschnittenen Mozzarella Scheiben darauf verteilen.
  • Im Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für 25 Minuten überbacken.
  • Herausnehmen und mit kleingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Video

7 FAKTEN über das Ofen-Tortellini Rezept?

  1. Was ist das Ofen-Tortellini Rezept? Das Ofen-Tortellini Rezept ist ein einfaches und herzhaftes Essen, das in nur 20 Minuten zubereitet werden kann. Es besteht aus gefüllten Tortellini, die mit einer Sahne-Tomatensoße und Mozzarella überbacken werden.
  2. Welche Zutaten werden für das Ofen-Tortellini Rezept benötigt? Für das Ofen-Tortellini Rezept benötigen Sie 300 g Tortellini, 150 g Cherry-Tomaten, 1 Kugel Mozzarella, 250 ml Kochsahne, 3 Esslöffel Tomatenmark, 1 Zehe Knoblauch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver und etwas Schnittlauch.
  3. Wie wird das Ofen-Tortellini Rezept zubereitet? Das Ofen-Tortellini Rezept wird zubereitet, indem der Knoblauch geschält, die Cherry-Tomaten gewaschen und halbiert und der Mozzarella in Scheiben geschnitten werden. Die Kochsahne und das Tomatenmark werden in einer Auflaufform mit einem Schneebesen eingerührt und der Knoblauch hineingepresst. Die Tortellini werden auf die Soße gelegt und mit Mozzarella Scheiben belegt. Das Gericht wird im Ofen bei 180 Grad für 25 Minuten überbacken und vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreut.
  4. Wie viele Personen wird das Ofen-Tortellini Rezept für? Das Ofen-Tortellini Rezept reicht für 2-3 Personen.
  5. Kann man das Ofen-Tortellini Rezept auch vegetarisch zubereiten? Ja, indem man die Tortellini vegetarisch wählt und eventuell die Sahne durch eine pflanzliche Sahne ersetzt.
  6. Kann man das Ofen-Tortellini Rezept auch im Voraus zubereiten? Ja, man kann die Zutaten vorbereiten und die Soße zubereiten, und dann alles vor dem Servieren im Ofen überbacken.
  7. Was ist der Unterschied zwischen frischen und getrockneten Tortellini? Frische Tortellini werden normalerweise innerhalb von ein paar Tagen nach der Herstellung verkauft und müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Getrocknete Tortellini haben eine längere Haltbarkeit und können bei Raumtemperatur gelagert werden. Frische Tortellini haben eine bessere Textur und Geschmack.

LINK ZUM VIDEO:

5 Tipps zum Rezept was man beachten sollte
  1. Beachten Sie die Garzeit des Tortellini: Frische und getrocknete Tortellini haben unterschiedliche Garzeiten, also lesen Sie die Packungsanweisungen sorgfältig und passen Sie die Garzeit entsprechend an.
  2. Verwenden Sie die richtige Menge an Zutaten: Um das richtige Verhältnis von Soße zu Tortellini zu erhalten, ist es wichtig, die richtige Menge an Zutaten zu verwenden.
  3. Überwachen Sie die Temperatur und Backzeit: Um sicherzustellen, dass das Essen nicht verbrennt und dass der Mozzarella richtig geschmolzen ist, sollten Sie die Temperatur im Ofen und die Backzeit überwachen.
  4. Anpassen nach persönlichen Geschmack: Das Rezept kann nach persönlichen Geschmack angepasst werden, indem man zum Beispiel Gewürze hinzufügt oder andere Zutaten hinzufügt.
  5. Servieren Sie es heiß: Servieren Sie das Ofen-Tortellini direkt nach dem Backen, damit es warm und saftig bleibt und die Aromen sich besser entfalten.

Folge mir auf Pinterest und tagge #sonntagsistkaffeezeit, damit ich all die wunderbaren sonntagsistkaffeezeit-Rezepte, die DU machst, und die Tipps, die DU verwendest, sehen kann! Hier ein keiner Einblick meiner Pinterest-Pinnwände:

Ich hoffe, ihr liebt dieses köstliche Ofen-Tortellini Rezept so sehr, wie es meine Familie im Laufe der Jahre getan hat! Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen, welche Art von Kuchen ihr am liebsten bei euch serviert wird. Ich würde es gerne wissen! Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Tina-Maria

2 Kommentare

  1. Wann kommen die Tomaten in die Auflaufform?

    1. Hallo, die Tomaten kommen nachdem die Soße gemacht ist, dann die Tortellini und dann die Tomaten zum Schluss der Käse. Hab auch ein Video dazu im Beitag 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.