Rezept/ Werbung

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers 1

Das Schlemmen ist vorbei und nun heißt es etwas für die Figur tun, da der Sommer und der Urlaub am Strand naht. Süßes genießen und das ganz ohne schlechtes Gewissen! Ich habe neulich einen Erdbeer-Mango-Swirl-Cake von Weight Watchers gebacken. Das Rezept habe ich etwas abgewandelt und meine Eigenkreation daraus gemacht, da ich lieber andere Zutaten verwende, die noch weniger Kalorien haben, als die im Rezept angegeben sind. So wurde aus einem 5 Punkte Kuchen – ein 3 Punkte Kuchen!

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Ehrlich gesagt, können solche Rezepte in Bezug auf ihre Ergebnisse ziemlich aufwendig sein, aber diese Version mit Erdbeeren und Mango, die ich gemacht habe, sieht er nicht nur wunderschön aus, sondern schmeckt superlecker, ohne übermäßig kompliziert oder schwer zuzubereiten.

Der Weight Watchers Kuchen, besteht aus einem Mürbeteigboden, Skyr, Joghurt, Erdbeeren und Mango. Ich liebe einen guten Kuchen, und dieser Erdbeer-Mango-Swirl-Cake ist einer meiner Favoriten. Du wirst ihn lieben! Ich habe diese Woche mit Käsekuchen und Skyr und Joghurt experimentiert, mit fabelhaften Ergebnissen. Normalerweise wird nach dem original Weight Watchers Rezept 500 g Magerquark, 250 g Magermilchjoghurt, Natur 0,5 % Fett und TK Himbeeren verwendet. Ich dagegen habe 500 g Skyr genommen, 250 g Magermilchjoghurt, Natur, 0,1 % Fett,sowie frische Erdbeeren.

Persönlich dachte, es hätte etwas mehr Zucker gebrauchen können, aber mein Mann war anderer Meinung, und ich überlasse es dir, zu entscheiden, ob du deinem Teig einen weiteren Esslöffel Zucker hinzufügen möchtest. Hierfür habe ich übrigens den Xucker light* verwendet, da ich eine kalorienarme Alternative gesucht habe. Auch, da ich sehr viel Zucker beim Backen benötige.

Dieser köstliche Erdbeer-Mango-Swirl-Cake Weight Watchers sorgt dafür, dass du deinen süßen Zahn verwöhnen kannst. Hallo 3 Punkte Kuchen!!! Das hast du richtig gehört … Nur 3 Punkte! Machen dich also bereit, deine süße Seite zu genießen.

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight WatchersWunderbar frisch und fruchtig

Dies ist bei weitem das beste Fünf-Punkte-Kuchen-Rezept, das ich je gemacht habe. Ich habe letzte Woche einige ausprobiert. Mit Boden ohne Boden und dieses Rezept ist, meiner Meinung nach das beste, was herausgekommen ist. Die Kinder und mein Mann, selbst meine Freundin lieben diesen Erdbeer-Mango-Swirl Cake. Mein Mann ist er wahre Käsekuchen-Fan  und liebt auch meinen Low Carb Mohn-Käsekuchen oder Low Carb Double Chocolate Cake und er hat diesem einen begeisterten Daumen hochgesteckt!

Ich mag diesen Kuchen mit Erdbeeren und Mango, er ist so wunderbar frisch und fruchtig. Natürlich kannst du vielleicht ein paar verschiedene Beläge ausprobieren, die du einen oder zwei Punkte hinzufügen kannst, um Ihrem Geschmack zu entsprechen. Ich habe ihn zum Beispiel auch mit Himbeeren und  Rhabarber gemacht. Aber diese Variante war das beste.

Probiere ihn aus und beobachte, wie deine Familie darüber verrückt wird. Achtung: Du musst vielleicht zwei machen, damit Sie einen Bissen bekommen, ich musste es! Denke daran, dies ist keine Diät, sondern ein Weg, um langfristig gesünder zu essen. Genieße die Reise und das Essen.

Bei Anja von Castlemaker findest du übrigens auch einen leckeren WW gedeckten Apfelkuchen und bei Chris von Pretty You gibt es einen Skyr-Himbeerkuchen. Auch bei Claudia von Honey love and like  findest du einen Skyr Kuchen mit Heidelbeeren.

 

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight WatchersErdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Die Arbeitsschritte!

Erdbeer-Mango-Swirl-Cake | 3 Punkte Kuchen von Weight Watchers

Kann man mit Skry abnehmen?

Skyr allein, wird zwar die löstigen Pfunde bei einem nicht purzeln lassen. Wwenn du aber mit Skyr anhemen möchtest, kann die isländische Magerquark-Alternative aber gut eine Low-CarB-Diät eingebaut werden. Da Skyr nur einmal 66 Kalorien pro 100 Gramm besitzt und zudem sehr fettarm und proteinreich ist. Daher passt Skyr perfekt zum Ernährungsprinzio bei. Das schöne, er macht außerdem sehr lange satt und schmeckt finde ich meiner meinung nach besser als ein herkömmlicher Magerquark. Gerade weil ich öfters ins Fitnesstudio gehe u, ist er perfekt beim Muskelaufbauem und er ist ein guter Eiweißlieferant.

Wie findest du meinen etwas andere Variante vom  Erdbeeren-Mango Swirl Cake von Weight Watchers?

*BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE  KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!

8 Comments

  • Reply
    Anja S.
    28. April 2019 at 13:30

    Das sieht jetzt mal wirklich nach einem leckeren kalorienarmen Kuchen aus. Mal sehen, ob es den bald mal bei uns gibt.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    • Reply
      Sonntags ist Kaffeezeit
      29. April 2019 at 14:12

      Hallo, ja gaum Kalorien und trotzdem super cremig und lecker. Ich werde ihn mal mit Himbeeren ausprobieren oder Blaubeeren. Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Lippenstift-und-Butterbrot
    28. April 2019 at 14:05

    Ich würde den Kuchen sicher nicht zum Abnehmen backen, sondern er hört sich einfach lecker an. Ich würde dabei sicher auch Skyr nehmen. Magerquark gefällt mir beim Backen nicht so richtig. Obwohl ich sonst fast immer auf meine Ernährung achte, heißt es bei gutem Essen bei mir, lieber selten, doch dann volle Kanne an Kalorien. Nur so schmeckt es absolut am besten.
    LG Sabine

    • Reply
      Sonntags ist Kaffeezeit
      29. April 2019 at 14:07

      Hallo, Mir gefällt Magerquark auch nicht so recht, daher greife ich gerne zu Skyr. Dein Spruch finde ich klasse“ volle Kanne …“Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Shadownlight
    28. April 2019 at 14:25

    Und wie klasse der aussieht!
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Christine
    29. April 2019 at 9:39

    Meine Liebe!
    Den würde ich jetzt gerne mal probieren! Der sieht aber köstlich aus!
    Liebe Grüße
    Christine

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: