Rezept

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Mein Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat ist voller Geschmack und der perfekte Salat für diesen Sommer. Er wird mit Avocado, Wassermelone, Mini-Mozzarella, Staudensellerie, Paprika, Serrano-Schinken und Nudeln hergestellt! Zweifellos ist es unser Lieblings-Nudelsalat für den Sommer. Verwende lustige Pasta für einen bestimmten Urlaub oder tauschen sie mit klassischen Penne rigate für eine einfache Zusammenstellung aus.

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano Nudelsalat

Ich mochte schon immer Nudelsalat, aber die, die mir als Kind serviert wurden, waren voller Mayonnaise, schwarzer Oliven und Paprika. Dieses Rezept für Nudelsalat ist völlig anders. Es ist so unglaublich aromatisch, aber Du wirst hier kein Mayo finden! Ich verwende frische Zutaten wie hochwertiges Olivenöl, Curry, Joghurt. Und ganz frische Petersilie, um ihm wirklich einen köstlichen Geschmack zu verleihen. Es ist ein Rezept, das ich weiterhin jeden Sommer machen werde und das perfekte Gericht für sommerliche Unterhaltung. Ideal als Grillbeilage einen Ausflug z. B. Picknick.

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Wie man Sommernudelsalat macht

Dieses Rezept verwendet einfache Zutaten, die Sie in jedem Geschäft oder sogar auf dem Wochenmarkt  finden können! An diesem Nudelsalat ist nichts kompliziert. Mit nur wenigen Schritten, einem Topf und einer Schüssel ist es sehr einfach zuzubereiten. Jeder kann das machen und jeder wird dieses Nudelrezept lieben.

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Wichtige Schritte zur Herstellung von Nudelsalat

  • Verwende ein gutes natives Olivenöl extra oder sogar ein aromatisiertes Olivenöl wie Basilikum.
  • Nudeln nicht ausspülen! Abgießen und in eine große Schüssel geben.
  • Dieses Gericht wird am besten bei Raumtemperatur serviert. Die Aromen sind saftig und überwiegen, wenn sie zu den warmen gekochten Nudeln hinzugefügt und sofort serviert werden.
  • Die Petersilie und das Currypulver, ist in diesem Rezept sehr wichtig, weil er so viel Geschmack verleiht.
  • Du kannst alle Zutaten vorher zubereiten, in einer großen Schüssel mischen und stundenlang im Kühlschrank ruhen lassen! Die Zutaten verschmelzen und verleihen so noch mehr Geschmack.
  • Wenn Du zum Servieren bereit bist, koche die Nudeln in einem großen Topf  Wasser al dente. Dies ist bei der Herstellung dieses Rezepts von entscheidender Bedeutung. Alles in einer Schüssel vermischen

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano Nudelsalat

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Farfalle
  • ½ Bund Petersilie, abgezupft
  • 80 g Staudensellerie, in Stücken
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 80 g Joghurt, 3,5% Fett
  • 20 g Olivenöl
  • 2 TL Curry, mittelscharf
  • Gute Prise Pfeffer
  • 300 g Wassermelone ohne Kerne, in kleinen Würfeln
  • 125 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 1 Avocado, in kleine Würfeln geschnitten
  • 100 g Serrano-Schinken, in Stücke gezupft

Zubereitung:

Die Nudeln in einen Topf Wasser geben und al dente kochen. Zum Schluss abgießen und in eine große Schüssel geben.Halben Bund Petersilie, Staudensellerie in Stücke sowie die Paprika in einen Zerkleinere geben und kurz zerkleinern. Das Gemüse zu den Nudeln geben.Für das Dressing den Joghurt, Olivenöl, Currypulver, Honig, Salz und Pfeffer in einen hohen Messbecher geben und alles gut vermischen. Über den Nudelsalat geben. Die Melonenstücke, Mini-Mozzarella und die Avocado Würfel so wie den Serrano-Schinken in die Schüssel zugeben und vorsichtig mit einem Löffel unterheben. Nochmals abschmecken und eventuell nach würzen.

 

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Was ist eine gute Beilage für Nudelsalat?

Da dieser Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano Nudelsalat Rezept als Hauptgericht oder Beilage verwendet werden kann, kann es mit Burgern, gegrilltem Steak oder sogar einem leichten Sommerfisch kombiniert werden!

Rezept zum Ausdrucken

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Schinken Nudelsalat

Kategorie: Rezept

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Schinken Nudelsalat

Da dieses Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano Nudelsalat Rezept als Hauptgericht oder Beilage verwendet werden kann, kann es mit Burgern, gegrilltem Steak oder sogar einem leichten Sommerfisch kombiniert werden!

Zutaten

  • 300 g Farfalle 
  • ½ Bund Petersilie, abgezupft
  • 80 g Staudensellerie, in Stücken
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 80 g Joghurt, 3,5% Fett 
  • 20 g Olivenöl 
  • 2 TL Curry, mittelscharf
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • Gute Prise Pfeffer 
  • 300 g Wassermelone ohne Kerne, in kleinen Würfeln geschnitten
  • 125 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 1 Avocado, in kleine Würfeln geschnitten
  • 100 g Serrano-Schinken, in Stücke gezupft

Anleitung

  • Die Nudeln in einen Topf Wasser geben und al dente kochen. Zum Schluss abgießen und in eine große Schüssel geben.
  • Halben Bund Petersilie, Staudensellerie in Stücke sowie die Paprika in einen Zerkleinere geben und kurz zerkleinern. Das Gemüse zu den Nudeln geben.
  • Für das Dressing den Joghurt, Olivenöl, Currypulver, Honig, Salz und Pfeffer in einen hohen Messbecher geben und alles gut vermischen. Über den Nudelsalat geben.
  • Die Melonenstücke, Mini-Mozzarella und die Avocado Würfel so wie den Serrano-Schinken in die Schüssel zugeben und vorsichtig mit einem Löffel unterheben. Nochmals abschmecken und eventuell nach würzen.
https://www.sonntagsistkaffeezeit.de/melonen-avocado-mozzarella-serrano-nudelsalat/

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

 

PIN IT ON PINTEREST

Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano-Nudelsalat

Viel Spaß beim nachmachen vom Melonen-Avocado-Mozzarella-Serrano Nudelsalat!

Eure Tina-Maria