Werbung/ Rezept

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal 1

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Eine Regenbogen-Einhorntorte ist der Trend auf jedem Kindergeburtstag. Auch bei uns dieses Jahr! Wie ihr vielleicht auf meinen Social-Media-Kanälen mitbekommen habt, hatte unsere kleine Tochter Geburtstag und ich habe ihr eine Regenbogen-Einhorntorte gebacken. Die Torte wird aus Biskuitböden in Regenbogenfarben, einer Frischkäse-Buttercreme und Erdbeermarmelade zubereitet und dazu gab es für die Gäste Café Royal.

Aber kommen wir zuerst zur Geburtstagsfeier. Eigentlich hatte sie sich ja eine Erdbeertorte oder einen Number Cake gewünscht, aber wie Kinder manchmal so sind, ändern sie schlagartig ihre Meinung! Ihr Wunsch war mir Befehl und so habe ich die ursprünglich gewünschte Erdbeertorte und auch noch die Regenbogen-Einhorntorte gebacken. Die Biskuitböden sind super einfach zu Backen, nur bei dem Fondant muss man etwas Fingerspitzengefühl haben.

 

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Ein Café Royal und eine Regenbogen-Einhorntorte 

Das Schöne ist, Leonie hat im Sommer Geburtstag und was gibt es da … ? Genau, jede Menge Erdbeeren!

Eine unserer gemeinsamen großen „Lieben“ sind nämlich die Erdbeeren im Sommer. Sie leuchten im satten Rot und haben diesen unvergleichlichen süßen Duft und sind so aromatisch, dass Groß und Klein gar nicht anders können und ins Schwärmen geraten.

Frisch vom Feld gepflückt und dazu einen herrlich duftenden Café Royal aus der Nescafé Dolce Gusto!

Besonders genossen haben unsere Gäste (ich selbstverständlich auch) den Café Royal bei der Geburtstagsfeier unserer Tochter. Bei strahlendem Sonnenschein auf der Terrasse mit Freunden zu sitzen, eine Tasse Kaffee zu genießen und dabei zuzusehen, wie sich das Geburtstagskind über die selbst gebackene Regenbogen-Einhorntorte freut, vor lauter Freude dabei in die Luft springt und dann zu mir kommt, mich ganz feste umarmt und sagt: Mama du bist die aller, aller Beste“, das sind die Momente in meinem Leben, die ich niemals missen möchte!

Was gibt es schöneres?! Da weiss man, dass es Liebe ist und sich der Aufwand in der Küche gelohnt hat. Es ist übrigens meine erste Fondant Torte und ich ziehe vor jedem den Hut, der diese öfters macht.

 

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Habt ihr schon Café Royal probiert?

Das Schöne bei Café Royal ist die große Auswahl. Das Preis-/Leistungsverhältnis für eine Packung finde ich auch angemessen. Auf der Geburtstagsfeier habe ich mehrmals unterschiedliche Sorten für und unsere Gäste zubereitet und insgesamt immer positive Rückmeldungen über den aromatischen, intensiven, vollmundigen Duft und Geschmack bekommen. Geschmacklich sind die Café Royal Kapseln einfach top, uns schmecken sie sogar besser, als die Original-Kapseln.

 

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Regenbogen-Einhorntorte 

Rezept zum Ausdrucken!

Regenbogen-Einhorntorte zum Geburtstag und Café Royal

Regenbogen-Einhorn-Torte zum Geburtstag und Café Royal

 

Wie findet ihr meine Regenbogen-Einhorntorte und habt Ihr schon mal den Cáfe Royal probiert und wenn ja, wie fandet Ihr ihn?

9 Comments

  • Reply
    Anja S.
    17. Juli 2018 at 9:50

    Hallo Tina-Maria,
    die Torte sieht echt knuffig aus und auch meine Kleine steht auf die Pummeleinhörner.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Reply
    Silvia
    17. Juli 2018 at 12:32

    Wow, die sieht aber schick aus! Unsere Isabella steht auch total auf Einhörner. Liebe Grüße von Silvia

    • Reply
      Blogzeit39
      19. Juli 2018 at 13:43

      Hallo, ich weiß 😉 Eure Torte ist ja auch wunderschön. Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Shadownlight
    17. Juli 2018 at 13:32

    Hey,
    ach der Kuchen sieht ja zuckersüß aus!
    Liebe Grüße!

    • Reply
      Blogzeit39
      19. Juli 2018 at 13:43

      Hallo, Dankeschön! Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    SannesBlock
    18. Juli 2018 at 13:10

    Ich habe am Sonntag eine Papageientorte gemacht, aber dein Einhorn sieht ja echt mega süß aus. Da waren wir früher mit unserem Marmorkuchen echt einfallslos 🙂
    Liebe Grüße
    Susanne

    • Reply
      Blogzeit39
      19. Juli 2018 at 13:42

      Hallo, war gerade auf deinen Blog und hab nach der Papageientorte gesucht. Schade, leider habe ich sie nicht gefunden. Hätte mich sehr interessiert, wie sie aussieht. Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Stefi
    15. Januar 2020 at 19:18

    Hi, vielen dank für das tolle Rezept! Wird die Torte wirklich komplett ohne Butter gemacht? Lg

    • Reply
      Sonntags ist Kaffeezeit
      15. Januar 2020 at 20:38

      Hallo Stefi, Es ist richtig, das keine Butter hineinkommt, da es sich hier um einen Biskuitboden handelt. Liebe Grüße Tina-Maria

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: