Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Die gebackenen Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße sind ein himmlischer Nachtisch, der leicht zubereitet werden kann und jeden begeistern wird. Im Inneren dieser kleinen süßen Bällchen verbirgt sich ein flüssiger Schokoladenkern, der beim Teilen für einen überraschenden “Wow”-Effekt sorgt. Die fruchtige Beerensoße harmoniert perfekt mit den leckeren Milchreisbällchen und rundet das Geschmackserlebnis ab.

Die gebackenen Milchreisbällchen mit Schokoladenkern auf einem Teller anrichten und mit der fruchtigen Beerensoße servieren. Genießen Sie diesen köstlichen Nachtisch gemeinsam mit Ihren Lieben!
 
Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße
 

Entdecke die Vielfalt von Reis: Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Reis – oft nur als schlichte Beilage angesehen, aber seine Vielseitigkeit ist bemerkenswert. Mit kreativen Rezepten wie diesen gebackenen Milchreisbällchen mit einem überraschenden Schokoladenkern und einer fruchtigen Beerensoße wird Reis zu einem wahren kulinarischen Erlebnis. Bei diesem Rezept setzen wir auf Qualität und Nachhaltigkeit mit dem hochwertigen italienischen Bio-Milchreis von Rii Jii Reis. Ihr Basmati-Reis wird biologisch angebaut und ist Fairtrade-zertifiziert, was nicht nur gut für die Umwelt ist, sondern auch ein gutes Gewissen gibt.

Warum Rii Jii Reis?

Rii Jii Reis steht für höchste Qualität und Nachhaltigkeit. Ihr Bio-Milchreis und Basmati-Reis werden unter strengen Richtlinien angebaut und geerntet. Durch die Fairtrade-Zertifizierung wird sichergestellt, dass die Arbeiter fair entlohnt werden und gute Arbeitsbedingungen herrschen. Mit Rii Jii Reis kannst du nicht nur köstliche Gerichte zubereiten, sondern auch einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten

 
Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße
 
Bio-Milchreis von Rii Jii Reis 
 
Für meine Milchreisbällchen mit Schokoladenkern habe ich den italienschen Bio-Milchreis von Rii Jii Reis verwendet. Eine gute Qualität hat der Bio- & Fairtrade Rii Jii-Basmati Reis und der Milchreis von Rii Jii, denn ich für meine Milchreisbällchen verwendet habe. Der Rii Jii Bio-Reis wird biologisch angebaut und ist Fairtrade zertifiziert.
 
Der Rohstoff kommt aus Himalaya und wird biologisch angebaut. Bevor der Basmatireis abgefüllt wird, lagert er für mindestens ein Jahr nach der Ernte. Für Rii Jiii Basmati Reis verwendet das Unternehmen nur die Basmati – Ursprungssorte „Taraori“. Diese Ursorte des Basmatireis ist in seinem Anbau sehr arbeitsintensiv und erfordert viel Handarbeit. Taraori-Basamti kann nur einmal im Jahr geerntet werden.
 
Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Rii Jii Reis ist ein renommierter Anbieter von hochwertigem Reis, der für Qualität, Nachhaltigkeit und Geschmack steht. Die Marke zeichnet sich durch ihre ethischen und umweltfreundlichen Anbaumethoden aus, die sicherstellen, dass ihre Produkte nicht nur köstlich, sondern auch verantwortungsbewusst hergestellt werden.

Qualität und Nachhaltigkeit:

  • Biologischer Anbau: Rii Jii Reis wird auf biologisch bewirtschafteten Feldern angebaut, ohne den Einsatz von synthetischen Pestiziden oder Düngemitteln. Dadurch wird nicht nur die Qualität des Reises sichergestellt, sondern auch die Umwelt geschützt.
  • Fairtrade-Zertifizierung: Die Fairtrade-Zertifizierung von Rii Jii Reis garantiert faire Arbeitsbedingungen für die Bauern und Arbeiter auf den Reisplantagen. Durch gerechte Löhne und soziale Programme trägt Rii Jii Reis zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen bei, die an der Produktion beteiligt sind.

Vielfalt und Geschmack:

  • Breites Sortiment: Rii Jii Reis bietet eine Vielzahl von Reissorten an, darunter Basmati-Reis, Jasmin-Reis, Milchreis und Vollkornreis. Jede Sorte zeichnet sich durch ihren einzigartigen Geschmack und ihre Textur aus, die für eine Vielzahl von Gerichten und Geschmacksrichtungen geeignet sind.
  • Hervorragender Geschmack: Dank ihrer sorgfältigen Anbaupraktiken und hochwertigen Verarbeitung bietet Rii Jii Reis einen unvergleichlichen Geschmackserlebnis. Die sorgfältige Auswahl der Reiskörner und die schonende Verarbeitung sorgen dafür, dass jeder Bissen ein Genuss ist.
 
Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Engagement für Qualität und Kundenzufriedenheit:

  • Qualitätskontrolle: Rii Jii Reis unterzieht seine Produkte strengen Qualitätskontrollen, um sicherzustellen, dass sie den höchsten Standards entsprechen. Von der Anbauphase bis zur Verpackung wird jeder Schritt sorgfältig überwacht, um sicherzustellen, dass die Kunden stets erstklassigen Reis erhalten.
  • Kundenzufriedenheit: Rii Jii Reis ist bestrebt, die Erwartungen seiner Kunden zu übertreffen und ihnen ein erstklassiges Einkaufserlebnis zu bieten. Durch exzellenten Kundenservice und transparente Kommunikation strebt die Marke danach, langfristige Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen und ihr Vertrauen zu gewinnen.

Insgesamt steht Rii Jii Reis für Qualität, Nachhaltigkeit und Geschmack und ist die ideale Wahl für alle, die auf der Suche nach hochwertigem und verantwortungsbewusst hergestelltem Reis sind

 
 
Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Rezept: Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Für die Milchreisbällchen:

  • 400 Milliliter Milch
  • 200 Milliliter Kokosmilch
  • 150 Gramm Milchreis ( z .B. Milchreis von Rii Jii
  • 1 Teelöffel Vanillepaste
  • 40 Gramm Zucker
  • 10 kleine Schokokugeln

Für die Beerensoße:

  • 250 Gramm Beerenmischung, tiefkühlt
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel Stärke

Zum frittieren:  

  • 500 ml Frittieröl 
  • 100 g Pankomehl oder feines Paniermehl

Zubereitung:

  • In einen Topf 400 ml Milch, 200 ml Kokosmilch und 150 g Milchreis hineingeben.
  • Anschließend 1 TL Vanillepaste dazugeben und alles auf unter Rühren mit dem Kochlöffel aufkochen. Etwa 30 Minuten auf niedriger Stufe kochen lassen, zwischendurch immer wieder umrühren, damit er nicht anbrennt.
  • Zum Schluss 40 g Zucker auf den fertigen Milchreis streuen und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Beerenmischung in einen Topf geben und langsam erwärmen. Etwas Puderzucker hineingeben und umrühren. Nach etwa 2 Minuten die Stärke dazugeben und aufkochen lassen.  Zur Seite stellen.
  • Den kalten Milchreis gut umrühren und jeweils einen gehäuften Esslöffel oder Eisportionier nehmen und mit leicht nassen Händen eine kleine Kugel formen. In die Mitte ein Loch bohren und die Schokokugel hineingeben und mit Milchreis umschließen und zu einer Kugel formen. Danach in das Pankomehl wälzen. So mit dem restlichen Milchreis fortfahren.
  • In einen Topf das Öl auf 170 Grad erhitzen und die Milchreisbällchen im heißen Öl 4-5 Minuten goldbraun backen, ab und an wenden. Auf einem Küchenpapier die Kugeln abtropfen lassen und sofort mit der Beerensoße anrichten und servieren.

 

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Drucken Rate
Gericht: Dessert
Küche: Deutsch
Keyword: Dessert, Gebackene Milchreisbällchen, Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße, Milchreisbällchen
Portionen: 4

Zutaten

Für die Milchreisbällchen:

  • 400 Milliliter Milch
  • 200 Milliliter Kokosmilch
  • 150 g Milchreis
  • 1 TL TVanillepaste
  • 40 G Zucker
  • 10 kleine Schokokugeln

Für die Beerensoße:

  • 250 G Beerenmischung tiefkühlt
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 TL Stärke

Zum frittieren:

  • 500 ml Frittieröl
  • 100 g Pankomehl oder feines Paniermehl

Anleitungen

  • Zubereitung:
  • In einen Topf 400 ml Milch, 200 ml Kokosmilch und 150 g Milchreis hineingeben.
  • Anschließend 1 TL Vanillepaste dazugeben und alles auf unter Rühren mit dem Kochlöffel aufkochen. Etwa 30 Minuten auf niedriger Stufe kochen lassen, zwischendurch immer wieder umrühren, damit er nicht anbrennt.
  • Zum Schluss 40 g Zucker auf den fertigen Milchreis streuen und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Beerenmischung in einen Topf geben und langsam erwärmen. Etwas Puderzucker hineingeben und umrühren. Nach etwa 2 Minuten die Stärke dazugeben und aufkochen lassen.  Zur Seite stellen.
  • Den kalten Milchreis gut umrühren und jeweils einen gehäuften Esslöffel oder Eisportionier nehmen und mit leicht nassen Händen eine kleine Kugel formen. In die Mitte ein Loch bohren und die Schokokugel hineingeben und mit Milchreis umschließen und zu einer Kugel formen. Danach in das Pankomehl wälzen. So mit dem restlichen Milchreis fortfahren.
  • In einen Topf das Öl auf 170 Grad erhitzen und die Milchreisbällchen im heißen Öl 4-5 Minuten goldbraun backen, ab und an wenden. Auf einem Küchenpapier die Kugeln abtropfen lassen und sofort mit der Beerensoße anrichten und servieren.
Sonntags ist Kaffeezeit

Nährwerte

Serving: 10g

Für meine Milchreisbällchen mit Schokoladenkern habe ich den italienschen Bio-Milchreis von Rii Jii Reis verwendet. Eine gute Qualität hat der Bio- & Fairtrade Rii Jii-Basmati Reis und der Milchreis von Rii Jii, denn ich für meine Milchreisbällchen verwendet habe. Der Rii Jii Bio-Reis wird biologisch angebaut und ist Fairtrade zertifiziert. Der Rohstoff kommt aus Himalaya und wird biologisch angebaut.

Bevor der Basmatireis abgefüllt wird, lagert er für mindestens ein Jahr nach der Ernte. Für Rii Jiii Basmati Reis verwendet das Unternehmen nur die Basmati – Ursprungssorte „Taraori“. Diese Ursorte des Basmatireis ist in seinem Anbau sehr arbeitsintensiv und erfordert viel Handarbeit. Taraori-Basamti kann nur einmal im Jahr geerntet werden.

Gebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

 

Folge mir auf Pinterest und tagge #sonntagsistkaffeezeit, damit ich all die wunderbaren sonntagsistkaffeezeit-Rezepte, die DU machst, und die Tipps, die DU verwendest, sehen kann!

Hier ein keiner Einblick meiner Pinterest-Pinnwände:

ebackene Milchreisbällchen mit Schokoladenkern und Beerensoße

Diese kleinen Leckereien sind einfach unwiderstehlich und eignen sich perfekt als süßer Nachtisch oder für gemütliche Kaffeestunden.

Ich habe mich für dieses Rezept für den hochwertigen italienischen Bio-Milchreis von Rii Jii Reis entschieden. Diese Marke steht für Qualität, Nachhaltigkeit und Geschmack und ich bin überzeugt, dass sie das Geheimnis für das perfekte Ergebnis dieses Rezepts ist. Der Bio-Milchreis von Rii Jii Reis verleiht den Bällchen eine herrliche Cremigkeit und einen unvergleichlichen Geschmack, der einfach zum Dahinschmelzen ist.

Nun möchte ich gerne von euch wissen, welche Reissorte ihr am liebsten mögt und wie ihr sie am liebsten zubereitet. Lasst es mich in den Kommentaren unten wissen! Und vergesst nicht, auf meiner Instagram-Seite “Sonntagsistkaffeezeit” vorbeizuschauen, dort läuft gerade ein spannendes Gewinnspiel, bei dem ihr ein tolles Paket mit 5 verschiedenen Reissorten und 2 Soßen gewinnen könnt. Die perfekte Gelegenheit, um eure Rezeptsammlung zu erweitern und neue kulinarische Abenteuer zu erleben!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen dieses köstlichen Rezepts und freue mich darauf, eure Erfahrungen und Kommentare zu lesen.

Herzliche Grüße und guten Appetit!

Eure Tina-Maria

1 Kommentar

  1. Die sehen ja richtig lecker aus. Hab einen tollen Start ins Wochenende.
    Liebe Grüße
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.