DIY, Werbung

DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Mein neuestes DIY Projekt ist super praktisch und kann in jeder Küche sehr gut gebraucht werden. Ich finde mein selbst kreiertes Küchenaccessoires – Küchenbehälter aus Acrylglas so cool, das ich überlege meiner Freundin als Weihnachtsgeschenk, auch eins zu basteln. In diesem Behälter könnt Ihr z. B. Kochlöffel und Kochutensilien aufbewahrt werden. Ich hoffe, auch Euch gefällt mein erstes Acrylglas DIY so gut, dass Ihr es nachbauen möchtet.

Für mein DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas Projekt habe ich zuerst eine Skizze auf ein Papier gezeichnet, damit ich eine Vorstellung hatte, welche Massen und Materialien ich bestellen musste.

DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Ich entschied mich für den DIY- Küchenbehälter bei dem Materialen für ein transparentes Material aus Acrylglas, dass ich bei Kunststoffplattenonline entdeckt habe genauer gesagt, habe ich 4 PV Acrylglas XT Platten transparent  mit einer Plattenstärke 4 mm bestellt. Das Geniale, ich habe meine gewünschten Massen für die Platten eingeben und musste sie zuhause nicht selbst zurechtschneiden. Der Zuschnitt ist übrigens kostenlos und ihr spart Euch das extra Werkzeug, dass man nicht gerade mal zuhause hat.

Zum Verkleben der Acrylglasplatten miteinander habe ich gleich einen passenden klaren, lichthärtenden Acrifix 1 R 0192 Acrylglaskleber mitbestellt. Man soll ja die Klebenähte nicht sehen. Sie sind quasi unsichtbar. Zudem hält er schwere Belastungen aus. Es sollen ja ein paar Küchenutensilien wie zum Beispiel: Schneebesen, Kochlöffel, Wendeheber oder Raviolischneider hineingestellt werden.

Damit es mein Küchengefäß aus Acrylglas nicht zu langweilig und steril wirkt, habe ich mit einem speziellen weißen Acryline Paint Marker, den ich noch zuhause hatte, ein passendes Bild mit Schneebesen, Kochlöffel und Pfannenwender darauf gezeichnet. Ich finde, das gibt dem ganzen Objekt den letzten Schliff und passt wunderbar zum Küchenbehälter. Als ich es meinen Kindern zeigte, fanden die es einfach cool.

DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Ihr benötigt zusätzlich noch Handschuhe und Augenschutz, da der Acrifix Kleber doch sehr intensiv riecht. Wer sich schon mal Acrylnägel im Nagelstudio gemacht hat, weiß, wovon ich gerade Spreche. Ein kleiner TIPP – am besten du öffnest das Fenster beim Kleben.

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

 

Du Benötigst für den DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas folgendes:

  • 4 Acrylglas XT Platten transparent 4 mm – 12 x 15 cm (Seiten)
  • 1 Acrylglas XT Platte transparent 4 mm – 12 x 12 cm (Unterboden)

Zusätzlich:

  • 1  Tube PV Acrifix 192 Acrylglaskleber
  • 1 weißen Acryline Paint Marker
  • 1 paar Handschuhe
  • 1 Mundschutz (Ein Schal geht auch)
  • 1 Augenschutz
  • 1 Unterlage
  • Etwas Schleifpapier
  • 4 Buchstützen oder etwas ähnliches zum fixieren

 

SO GEHT´S :

  1. Das Wunschmuster auf Papier zeichen
  2. Schutzfolie von den Acrylglas Platten entfernen
  3. Muster mit dem weißen Acryline Paint Marker auf die Platte übertragen
  4. Mit Schleifpapier die Kanten etwas anschleifen
  5. Mit etwas Feuerzeugbenzin oder Isopropanol (Erhältlich in Apotheken) alle Kanten reinigen
  6. Acrylglas-Unterboden auf eine gerade Arbeitsfläche legen
  7. Handschuhe und Mundschutz anziehen
  8. Auf die erste Acrylplatten Seite mit dem  Acrylglaskleber, eine linienförmige Linie links, rechts und unten auftragen
  9. Die Seite an den Unterboden lotrecht fixieren. Damit die Seite geradestehen habe ich eine Buchstütze verwendet
  10. Mit den restlichen drei Seiten genauso weiterverfahren
  11. Bis zur völligen Aushärtung der Acrylglasplatten fixiert halten. Das geht sehr schnell!

Wenn du Dir unsicher bist mit dem Verkleben. Im Internet findest du viele Videos zum Verkleben von Acrylglas.

DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Das Wunschmuster auf Papier zeichen

 

DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas-Kunststoffplattenonline

Schutzfolie von den Acrylglas Platten entfernen Muster mit dem weißen Acryline Paint Marker auf die Platte übertragen

DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas-Kunststoffplattenonline

Schutzfolie von den Acrylglas Platten entfernen Muster mit dem weißen Acryline Paint Marker auf die Platte übertragen

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Mit Schleifpapier die Kanten etwas anschleifen

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Mit etwas Feuerzeugbenzin oder Isopropanol (Erhältlich in Apotheken) alle Kanten reinigen

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Acrylglas-Unterboden auf eine gerade Arbeitsfläche legen Handschuhe und Mundschutz anziehen

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Auf die erste Acrylplatten Seite mit dem  Acrylglaskleber, eine linienförmige Linie links, rechts und unten auftragen

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Die Seite an den Unterboden lotrecht fixieren. Damit die Seite geradestehen habe ich eine Buchstütze verwendet

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Mit den restlichen drei Seiten genauso weiterverfahren, bis zur völligen Aushärtung der Acrylglasplatten fixiert halten. Das geht sehr schnell!

 

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

DIY-Kuechenbehaelter aus Acrylglas-kunststoffplattenonline

Ich bin begeistert von meinem neuen DIY-Küchenbehälter aus Acrylglas und es passt super in meine Küche. Endlich habe ich Ordnung in meiner Küche und alles schnell griffbereit. Wie findet Ihr mein Küchenaccessoires?

Wenn Ihr auch ein Küchenbehälter aus Acrylglas Projekt starten wollt, dann klickt bei Kunststoffplattenonline rein. Dort findet Ihr jede Menge tolle Materialien in unterschiedlichen Farben und das passende Zubehör, sowie interessante und nützliche Tipps gibt es auch noch dazu.