Tag

Aus dem Leben

Anzeige, Aus dem Leben

ültje Erdnuss – Für Gelassenheit, Achtsamkeit und das innere Gleichgewicht in der kalten Jahreszeit + Gewinnspiel

Gerade jetzt, in den Melancholie-Monaten fällt es uns schwer, das schlechte Wetter und die zunehmende Dunkelheit draußen auszublenden und sich stattdessen auf das Wunderbare dieser Zeit zu konzentrieren. Wenn die Uhren im Herbst umgestellt werden und es früher dunkel wird, macht unser Körper einen Rückzieher. Am liebsten möchte man sich verkriechen. Dann sitze ich eingemummelt in einen kuscheligen Pullover auf dem…

Read more
72 Comments
Anzeige, Aus dem Leben, Home & Living

Von röhrenden Hirschen im Schlafzimmer

Vielleicht kommt Euch das ja bekannt vor, was ich nachts ab und an bei uns im Schlafzimmer erlebe. Staubsauger, röhrender Elch, Polizeisirene – Der Schnarcher. Was tut man, wenn man den Mann an seiner Seite liebt, nur nicht gerne an seiner Seite schläft, weil er in einer Lautstärke schnarcht, dass man das Gefühl hat, mitten in der Rush-hour auf dem…

Read more
15 Comments
Aus dem Leben, Lifestyle

Warum wir Frauen so gerne shoppen und was dahinter steckt …

Ein viel zu kurzes Kleid, eine komplizierte Küchenmaschine, völlig überteuerte Hightech-Laufschuh – wir alle haben schon Dinge gekauft, die eigentlich gar nicht zu uns passen. Warum tun wir´s trotzdem immer wieder? Ein Thema, dass wir uns Frauen immer wieder stellen und zu Diskussionen führt, wie neulich, als ich mit meiner besten Freundin unterwegs war und Sie mir ein paar Fragen…

Read more
12 Comments
Anzeige, Aus dem Leben, Lifestyle

Das Leben mit diversen Fitness-Apps oder Noch 287 Schritte bis zum Wochenziel

Auf Anraten meiner Freundinnen habe ich mir vor einigen Wochen jede Menge neue Apps auf mein Handy geladen. Apps, die so sagten jedenfalls meine Freundinnen – mein Leben erleichtern werden. Am Anfang war ich voller Tatendrang und voller Euphorie. Kennt ihr das auch, habt Ihr auch solche Fitness-Apps auf Eurem Smarthphone? Seitdem ich diverse Fitness-Apps installiert habe, kann ich mir ständig…

Read more
9 Comments
Aus dem Leben

Frohe Weihnachten wünsche ich Euch

  Hallo Ihr Lieben. Weihnachtszeit ist auch die Zeit zum Innenhalten und Danke zu sagen: Ich danke Euch allen sehr für ein weiteres gemeinsames Bloggerjahr, für Eure wunderbare, schöne und motivierenden Kommentare, für das stille und interessierte Mitlesen. Von ganzem Herzen wünsche ich Euch fröhliche und harmonische Weihnachtsfeiertage! Es ist in der heutigen Zeit voller Hektik und Stress gar nicht mehr…

Read more
9 Comments
Anzeige, Home & Living, Rezepte

Violette Kartoffelsuppe und warum man plötzlich an Weihnachten wieder zum Kind wird

Weihnachten bei den Eltern zu Hause. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie es bei mir war. Ihr auch? Die Feiertage oder auch nur einen davon gemeinsam verbringen. Wie herrlich. Man freut sich – auf zu Hause, auf die Eltern, auf das Vertraute und auf das Weihnachtsessen, zum Beispiel mit einer Violette Kartoffelsuppe als Vorspeise. Man freut sich, auch…

Read more
4 Comments
Anzeige, Aus dem Leben, Beauty, Kinder

Warum unsere Tochter in der „HiPP Babysanft Bio Lippen-Pflegestift“ -Phase ist

Es ist Quatsch, den Tag in Stunden und das Jahr in Monaten zu unterteilen. Viel sinnvoller ist es, das Leben in Phasen zu gliedern. Es gibt die „Hurra, ich bin schon groß, ich trage keine Windeln mehr“-Phase (so etwa mit drei Jahren), die „Scheiß-Mathe“-Phase (zehn bis 18 Jahre), die „Chill, mal Mama“-Phase (dauert gefühlt zehn Jahre) und die Lippen-Pflegestift-Phase (dauert…

Read more
6 Comments
Anzeige, Aus dem Leben

Wenn meine Kinder sagen: „Mensch, Mama, chill mal …“ heisst das…

Entspann dich! Chill mal, Mama! Das höre ich dauernd von meinen Kindern. Wieso eigentlich? Ich denke nach: Genau, da waren die Schuhe – viele Schuhe: Ballerinas, Chucks, Herrenschuhe, Turnschuhe … Sie lagen im Flur. Wie jeden Tag. Ich hatte mich durch das Schuhchaos gekämpft und dabei Flüche ausgestoßen, die ungefähr so klangen: „Wie oft soll ich euch noch sagen …“…

Read more
9 Comments
Aus dem Leben, Home & Living

Top Ten der Bügeltipps – Warum Bügeln beim Waschen angefängt

Ihr hasst Bügeln? Da seid Ihr nicht alleine, denn ich mag es auch nicht. Aber mit einer klaren Strategie reduziert Ihr eure Bügelwäsche auf ein Minimum, den Rest bügelt Ihr locker und perfekt. Bügeln wird meiner Meinung nach überschätzt. Das findet zumindest meine beiden Teenager, die – nachdem die gestresste Mama, also ICH, sie aufgefordert hatte, Ihre Sachen selbst zu…

Read more
15 Comments
Aus dem Leben, Kinder

Was haben wir falsch gemacht? Uups, Mist gebaut! 

Die zertrümmerte Fensterscheibe, ein unerlaubtes Baustellenabenteuer, ein Diebstahl: Welche Erziehung hilft, wenn Kinder über die Stränge schlagen? Mein großer Bruder war immer für Überraschungen gut. Die erste seiner Untaten, an die mich erinnere, fand im Vorgarten unserer damaligen Vermittlerin statt. Gemeinsam mit einem Freund (oder sollte ich besser sagen: Co-Missetäter) köpfte mein damals vielleicht achtjähriger Bruder sämtliche Tulpen.  Meine Eltern waren…

Read more
6 Comments
Aus dem Leben, Lifestyle

Warum das Unviserum in meiner Handtasche unergründlich ist

„Die Handtasche muss leben!“ sagte Bruce Daniel –  und damals ahnte ich nicht, wie viel Leben in so einem Ding steckt. Tja, auch in meiner Handtasche ist mittlerweile ein reines Universum entstanden. Dafür liebe ich einfach meine Handtaschen. Sie sind nützlich, ein gewichtsunabhängiger Kauf, was manchmal sehr tröstlich sein kann finde ich, und sie peppen jedes Outfit auf. In der…

Read more
9 Comments
Aus dem Leben, PR Sample

Eine Freisprecheinrichtung für mein Mama Taxi

Fünfmal die Woche zum Sportverein, Klavierunterricht und zurück. Die Hobbys unserer Kinder machen mich manchmal zum Kinometerfresser und zwischendrin klingelt immer wieder mal das Handy, während ich im Auto sitze und Mama Taxi spiele. Ich brauche nun endlich eine Freisprecheinrichtung für mein Mama Taxi, damit ich nicht immer zu meinem Handy greife. Ich wohne auf dem Lande. Kann man das sagen,…

Read more
10 Comments
Aus dem Leben, Kinder, Lifestyle

Warum es nicht einfach ist, eine perfekte Mutter zu sein

Beim Skat bin ich bereit, jedes Risiko einzugehen. Bei den Dingen, die mir wirklich wichtig sind, weigere ich mich, die Möglichkeit des Scheiterns auch nur ins Auge zu fassen. Zum Beispiel bei meinen Kindern. Da sind Fehler einfach nicht drin. Das ist die Theorie. Die Realität ist, dass sogar Mütter Fehler machen. Und dass die Sache nicht besser wird, wenn…

Read more
11 Comments