DIY

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt 1

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Bald ist es wieder so weit: am 1. Dezember wollen alle Kinder und auch so einige Erwachsene Ihr erstes Türchen vom Adventskalender öffnen. Ich zeige Euch hier eine einfache Variante, zum selber machen. Ich habe einen 60 cm hohen DIY-Adventskalender aus Geschenkboxen gebastelt.

Diese Geschenkboxen, die ich hierfür verwendet habe, gibt unterschiedlichen Größen und eignen sich perfekt, um einen mehrstöckigen Adventskalender zu basteln. Daraus entstehen 12 schöne Geschenkboxen, die Ihr ganz individuell befüllen könnt. Apropos, ich habe ich diesen Adventskalender für meine beiden Töchter gemacht. Gefüllt habe ich ihn mit lauter Kleinigkeiten, die Sie gerne mögen …Ich verrate  jetzt aber nicht, was drinnen es. Sie wissen ja, dass ich diesen DIY-Adventskalender auf meinem Blog vorstelle und so neugierig, wie beide sind, könnten Sie lesen.

 

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

 

Überall zum Hinstellen sollte er sein …

Was ich ja noch sagen wollte. Es war gar nicht so einfach bei uns, solche Geschenkeboxen zu bekommen. Ich habe überall in der Stadt bei uns, nach runden Geschenkeboxen gesucht und nirgends welche gefunden. Diesmal wollte ich unbedingt einen runden Adventskalender zum Hinstellen haben, als einen zum Hinhängen.

Warum? Erstens finde ich ihn superpraktisch, da man diesen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen problemlos überall hinstellen kann. Sei es auf dem Sideboard, auf den Fußboden oder auf dem Kaminsims. Er schaut überall einfach gut aus. Zudem ist er ein echter Eyecatcher. Gefunden habe ich diese Geschenkboxen übriges dann hier.Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt 2 Das Schöne, sie sind alle Weiß. Genau, dass was ich gesucht habe und eine tolle Größe haben die Boxen auch für die Kleinigkeiten.

 

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

 

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Du benötigst für deinen DIY Adventskalender:

  • 12 Geschenkboxen aus Karton rund, weiß, in verschiedenen Größen
  • Washi-Tape in verschiedenen Weihnachtsmotiven
  • Adventskalender Zahlen 1-24 selbstklebend
  • Wasserfarbenkasten (Farbe: Grün)
  • Pinsel
  • Filzmotive, Holzmotive  (Tannenbäume, Schneemänner etc.)
  • 1 kleinen goldnen Stern
  • Schere, Kleber

DIY Adventskalender aus Geschenkeboxen – So geht Ihr vor:

Zuerst machst du auf allen 12 Geschenkeboxen den Deckel darauf und anschließend, stellst du alle 12 Boxen aufeinander. Beginne mit der größten Geschenkeboxen, bis du dann bei der kleinsten Box angelangt bist.

Nun nimmst du die kleine Box und malst sie rundum mit der grünen Wasserfarbe gleichmäßig an. Wenn du dies getan hast, malst du zum Schluss auch den Deckel an und stellst Sie zum trockenen auf die Seite. Das gleiche machst du nun noch mit der zweiten, vierten,siebten, achten, zehnten und zehnten Geschenkebox. Den Deckel übrigens auch wieder. Alle anderen bleiben Weiß.

Wenn die Farbe getrocknet ist, nimmst du Dir ein Washi-Tape deiner Wahl und klebst es rundherum am Rand am Deckel fest. So machst du es bei allen elf Deckeln auch.

Zum Schluss klebst du die Zahl 1 auf die erste Box, Zahl 2 auf die zweite Box, Zahl 3 und 4 auf die dritte, Zahl 5 auf die vierte, Zahl 6 auf die fünfte, Zahl 7 und 8 auf die sechste, Zahl 9 und 10 auf die siebte, Zahl 11 und 12 auf die achte, Zahl 13,14 und 15 auf die neunte, Zahl 16, 17 und 18 auf die zehnte, Zahl 19, 20, 21 auf die elfte, Zahl 22, 23 und 24 auf die zwölfte Geschenkebox.

Zum Schluss kannst du deinen Adventskalenderboxen mit den Filztannenbäumen etc. bekleben. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

 

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

Deinen Adventskalender aus Geschenkeboxen kannst du nun mit kleinen Präsenten wie selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen, Tee-Sorten, gut riechender Kosmetik, Holzspielzeug oder Buntstiften, liebevollen Botschaften, mit Fotos aus dem letzten Urlaub oder Gutscheinen für gemeinsame Aktivitäten befüllen.

Wie findet Ihr meinen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen? Habt Ihr dieses Jahr auch einen gebastelt?

Also, auf geht’s, DIY-Adventskalender selber machen!

 

Wie Ihr einen DIY-Adventskalender aus Geschenkeboxen bastelt

*Ich verwende Amazon Affiliatelink*

MerkenMerken

10 Comments

  • Reply
    Filine bloggt
    17. November 2017 at 11:10

    Das ist aber ein sehr schöner Adventskalender geworden-sieht mega aus! Da werden sich deine Lieben aber freuen. Liebe Grüße von Silvia

    • Reply
      Blogzeit39
      19. November 2017 at 7:35

      Hallo Silvia. Oh ja das haben die beiden Mädels. Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Shadownlight
    17. November 2017 at 19:00

    Wow der sieht ja toll aus!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    • Reply
      Blogzeit39
      19. November 2017 at 7:34

      Vielen lieben Dank, dass wünsche ich dir auch! Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Tanjas Bunte Welt
    19. November 2017 at 16:47

    Hallo Tina-Maria
    Der sieht ja genial aus aber ich habe da mal eine Frage, oder habe ich es überlesen. Wenn eine Box mehrere Zahlen hat, und man den Deckel abmacht, sieht man ja was in der anderen Zahl drinnen ist, oder gibt es da noch extra kleine Boxen. Stehe gerade am Schlauch deshalb. Aber egal, er sieht mega aus
    Liebe Grüße

    • Reply
      Blogzeit39
      19. November 2017 at 17:56

      Hallo Tanja. Ich habe die Geschenke verpackt und die Zahl darauf geschrieben, wann man welches aufmachen darf 😉 Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Vesna
    19. November 2017 at 18:47

    Der ist aber schön und außergewöhnlich, so einen hätte ich auch gerne 🙂
    Liebe Grüße

  • Reply
    Tati
    21. November 2017 at 11:02

    Huhu Tina-Maria,

    das ist wirklich eine ganz wundervolle Idee. So einen Adventskalender hat nicht jeder und ist etwas ganz Besonderes. Neugierig, was drin ist, bin ich aber schon! 😉 😀

    Liebe Grüße – Tati

    • Reply
      Blogzeit39
      23. November 2017 at 11:03

      Hallo Tati, dass sind wir doch alle 😉 Ich kann es auch nicht abwarten, bis man das Türchen oder Päckchen aufmachen kann. Lg Tina-Maria

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: