Lebensmittel & Getränke

Eiskalte Versuchung – Originelle Eissorten

Eiskalte Versuchung - Originelle Eissorten 1

 

Eiskalte Versuchung - Originelle Eissorten

Egal ob im Schwimmbad, Straßencafé oder daheim im Garten: Eis gehört für mich zum Sommer wie ein neuer Bikini. Es ist herrlich erfrischend, zergeht auf der Zunge und manchmal schlecken ich so viel davon, dass ich Bauchweh bekomme. Es schmeckt halt einfach viel zu gut! Und damit das so bleibt, lassen sich die Eisdielen immer wieder neue Kreationen einfallen.

Eiskalte Versuchung – Originelle Eissorten

Ich schaue gerne bei meiner Lieblingseisdiele vorbei, gerade wenn die 24 Grad Marke erreicht ist und probiere dort einige originelle Geschmacksrichtung, die sich die Eishersteller für 2016 ausgedacht haben: Pfirsich-Lavendel-Eis, dunkle Schokolade mit Chili oder Birne mit Feta oder Parmesan heißen die neusten Trends. Eis des Jahres ist übrigens Erdbeere-Balsamico… lecker kann ich nur sagen.

Aber nicht nur Kreativität ist gefragt, auch die verwendete Produkte werden zunehmend wichtiger. Eis mit Biomilch, laktosefreies oder veganes Milcheis sind keine Seltenheit mehr.

Eiskalte Versuchung - Originelle Eissorten

Schlecken, löffeln, rühren

Habt Ihr gewusst, das als Erfinder des Speiseeises gelten die Chinesen. Schon vor 5000 Jahren sollten sie mithilfe von Schnee aus Milch, Wasser und fürchten Eis gezaubert haben. Und bis heute hat die Süßigkeit nicht von ihrer Beliebtheit eingebüßt. Laut Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie essen wir Deutschen 110 Kugeln pro Jahr.Rund 56 Prozent schlecken es genüsslich aus der Waffel. 21 Prozent löffeln es leider aus dem Becher – 5 Prozent rühren übrigens so lange darin herum, bis das Eis cremig ja fast flüssig wird. Und die restlichen 18 Prozent? Die beißen unerschrockenen in die kalte Kugel… ahhh das, geht ja gar nicht.

Ich gehöre zu den 56 Prozent, die lieber ihr Eis in der Waffel abschlecken. Auch der unsere Kinder und mein Mann zählen dazu. Wobei mein Mann auch ab und an zu den 18 Prozent, was ich überhaupt nicht verstehen kann. Er ist übriges auch immer derjenige, der doppelt so viele Kugeln nimmt als wir und komischerweise immer als Erster fertig ist.

Eiskalte Versuchung - Originelle Eissorten

Unsere Lieblingsorten

Selbst bestelle ich immer Himbeere und Waldfrucht. Wer trotz aller Vielfalt die Klassiker nach wie vor am liebsten mag isst nicht alleine. Erdbeere, Schokolade und Vanille sind immer noch die beliebten Sorten, und das seit Jahren, Aber auch Haselnuss schafft es immer wieder unter die Top 3. Bei diesen Sorten weiß man eben, worauf man sich geschmacklich einlässt.

Eiskalte Versuchung - Originelle Eissorten

Eiskalte Versuchung - Originelle Eissorten

Wie immer… ?

So sehen es auch unsere Kinder. Besonders die Kleine schwört ja immer auf Schokolade und Erdbeere. Immer, wenn sie zu unserer Lieblingseisdiele geht, weiß er schon, was sie möchte. Dann heißt es: „Wie immer?“.  Ich bin ja gespannt, welche neue Eissorte mich erwarten wird, wenn ich bei meiner Eisdiele vorbei schaue.

Was sind Eure Lieblingseisorten? Oder was für eine Kreation wolltet Ihr schon immer einmal probieren?

*PR Werbung*

 

MerkenMerken

11 Comments

  • Reply
    shadownlight
    20. Juli 2016 at 13:30

    hey, na in eis könnte ich baden! ich probiere einfach alles :).
    liebe grüße!

    • Reply
      Blogzeit39
      20. Juli 2016 at 13:52

      Hallo, da sind wir ja schon zu zweit. Ich könnte mich bei der Hitze auch reinsetzen. Lg Tina-Maria

  • Reply
    Tanjas Bunte Welt
    20. Juli 2016 at 14:40

    Eis geht ja im Sommer immer. Wenn es kalt ist, bekomme ich kaum Lust darauf, warum auch immer, einige essen es auch im Winter.
    Meine liebsten Sorten sind Vanille, Haselnuss und Joghurt. Ich probiere aber auch gerne neue Kreationen die mich ansprechen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    • Reply
      Blogzeit39
      20. Juli 2016 at 22:07

      Hallo Tanja. Im Winter esse ich auch kaum Eis. Da trinke ich dann lieber einen Tee. Haselnuss ist nicht so mein Fall, da bist du aber wie mein Mann. Der bestellt das auch immer.Joghurt finde ich immer sehr erfrischend. Unser Eisdiele macht da noch etwas Zitrone hinein… lecker. Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    wir-testen
    20. Juli 2016 at 16:55

    Also Eis mag ich auch immer. Gerne Fruchtiges, aber auch Spagetti-Eis liebe ich.
    Viele Grüße

    • Reply
      Blogzeit39
      20. Juli 2016 at 22:05

      Hallo, oh ja das klassische Spagetti-Eis esse ich auch sehr gerne. Mit sehr viel Erdbeeresoße 😉 Lg Tina-Maria

  • Reply
    Sofia
    20. Juli 2016 at 22:10

    Hallo, ich liebe ja Aprikosen und Lakritz Eis. Da kann ich einfach nicht widerstehen. Lg Sofia

  • Reply
    Vesna
    21. Juli 2016 at 13:33

    Na Danke, jetzt könnte ich ein Eis vertragen 😉 Ich liebe After Eight, gibt es aber nicht überall..sonst mag ich auch Waldfrucht aber in Kombination mit Schokolade.
    Liebe Grüße

  • Reply
    Honey
    21. Juli 2016 at 19:55

    Das sieht ja wahnsinnig gut aus 🙂

  • Reply
    Filines Testblog
    21. Juli 2016 at 23:45

    Diese Vielfalt ist ja enorm und genial finde ich die Eis am Stiel-so viele Sorten! Ein Sommer ohne Eis geht gar nicht!

  • Reply
    testandtry
    23. Juli 2016 at 12:20

    Oh wie lecker! Für mich gehört Eis immer zum Sommer. Allerdings genieße ich die Eiskugel lieber im Becher. Ich probiere auch gern neue Eissorten aus. Von Eis kann ich nie genug kriegen 😉 LG

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: