Rezept

Himmlisches Double Chocolate Bread mit Bananen Rezept

Double Chocolate Bread mit Bananen

Heute habe ich eine wahre Sünde für Euch. Ein Double Chocolate Bread mit Bananen. Wenn Ihr Schokolade und Bananen liebt wie ich, dann seid Ihr hier genau richtig. Ich habe vor ein paar Tagen ein fruchtiges und lockeres Double Chocolate Bread mit Bananen gebacken. Schokolade + Banane + Brownie / Brot = ein Traum der Chocaholics wird wahr. Ein feuchtes Bananenbrot mit einer weichen Schokoladenkrume dank einiger Zusätze, die es köstlich reich und dekadent machen.

Double Chocolate Bread mit Bananen

Habt Ihr auch ab und an braune Bananen bei Euch im Obstkorb liegen und keiner mag sie essen? Ich kann doch nicht einfach die braunen Bananen, die keiner mehr essen möchte, bei uns so einfach in den Biomüll werfen. Ich frag mich immer, warum sie bei uns keiner isst, nur weil die Schale nicht mehr schön gelb ist.

Eine Schande denke ich mir immer, da kauft man sie und dann isst sie keiner. Dabei kaufe ich keine 2-kg-Bananen, sondern meistens 5-6 Bananen. Bevor bei uns was in die Tonne kommt, zaubere ich noch etwas damit  wie z. B. einen Veganer Bananen-Mandel-Schokokuchen mit Avocadoguss, oder diesen Double Chocolate Bread mit Bananen.

Double Chocolate Bread mit Bananen

Es ist schon schlimm, wie viel in Deutschland weggeworfen wird. Letztens habe ich wieder einen Bericht gelesen, indem veröffentlicht wurde, dass allein in Deutschland jährlich mehr als 22 Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von rund je 330 Euro auf dem Müll. Das entspricht fast einem Drittel des aktuellen Nahrungsmittelverbrauchs der Deutschen.

Umgerechnet auf die landwirtschaftliche Nutzfläche werden demnach mehr als 2,6 Millionen Hektar „für die Tonne“ bewirtschaftet und außerdem fast 48 Millionen Tonnen Treibhausgase umsonst ausgestoßen.

Double Chocolate Bread mit Bananen

Rezept: Double Chocolate Bread mit Bananen

Zutaten:

  • 325 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 40 g Backkakao
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Raspelschokolade (Zartbitter)
  • 5 Bananen (ca. 700 g)
  • 250 g Butter
  • 275 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Salz
  • 4 Eier (Gr. M)

Backutensilien

  • Backpapier
  • Alufolie
  • Kastenformkuchenform ca., 25 cm Länge:  1 3/4 l Inhalt)

Zubereitung 

  • Mehl, Backpulver, Kakao, Mandeln und Schokolade  in einer Schüsseö mischen.
  • Bananen schälen. 2 Bananen mit einer Gabel fein zerdrücken. Die restlichen Bananen in 1 /2 cm dünne Scheiben schneiden.
  • Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit dem Schneebesen des Rührgeräts in einer Rührschüssel oder Küchenmaschine cremig rühren.
  • Eier nacheinander unterrühren.
  • Mehl Mischung in 2 Portionen unterrühren.
  • Backofen auf Umluft 150°C/ E-Herd: 175°C vorheizen.
  • Die Kastenformkuchenform mit Backpapier auslegen.
  • Die zerdrückten Bananen unter den Teig rühren. Bananenscheiben, bis auf 14 Stück, vorsichtig unter den Teig heben. Teig in die Backform füllen, glattstreichen und den übrigen Bananenscheiben belegen.
  • Im heißen Ofen 85-90 Minuten backen. Nach ca. 45 Minuten Backzeit mit Alufolie abdecken.
  • Anschließend den Double Chocolate Bread mit Bananen aus dem Backofen nehmen, auf einem Kuchengitter in der Form ca. 45 Minuten abkühlen lassen.
  • Aus der Backform heben und weiter auskühlen lassen.

Double Chocolate Bread mit Bananen

Das ganze Rezept zum Ausdrucken:

Ich glaube ich sollte öfters mal diesen Double Chocolate Bread mit Bananen backen, denn er kam super bei uns in der Familie an und soll ich euch was verraten, er ist so einfach zu backen.Wie findet Ihr meinen  Rezept ? Habt Ihr auch immr braune Bananen, die keiner mehr Essen möchte ? Was macht Ihr damit? Viel Spaß beim Nachbacken!

Tina-Maria

 

Werbung-Affiliate Links
Das habe ich bei meinem Apfel-Zimt-Popovers Rezept verwendet:
Meine Rührschüsseln – mit Stoppboden, Ausgießer und rutschfestem Griff
Mein Handmixer leise und eine super Leistung!
Meine Waage – mit USB Kabel, sehr präzise und auf das Gramm genau
Gemüsemesser Obstmesser Klein 10cm  – guter Griff und Top

Backtrennspray – Geniale Hilfe beim Backen, Nix klebt an!
Meine Kastenform – Eine Backform die nicht ausläuft
Auf meiner Webseite verwende ich Affiliate-Links*. *BEI DEN AMAZON-LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. SOLLTET IHR DARÜBER BESTELLEN ERHALTE ICH EINE KLEINE WERBEKOSTENERSTATTUNG, DIE PRODUKTE KOSTEN EUCH KEINESFALLS MEHR!