Rezept

Ombre Torte – Happy Birthday Torte für unsere Tochter

Ombre Torte - Happy Birthday Torte für unsere Tochter 1

 

13

Unsere Große hatte vor kurzen Geburtstag und hatte sich seit Wochen eine Torte gewünscht mit ihren momentanen Lieblingsfarbe Lila und sie sollte in 4 verschiedenen Lilatöne sein.Was tut man nicht alles für die lieben Kinder.So begab ich mich in die Küche und backte ihr diesen Kuchen mit 4 Biskuitschichten,von dunkel lila bis ganz hell.

Das ganze abgerundet mit einem Frostig aus einer Jogurt-Butter-Creme.Da ich ja schon im vornherein wusste das nicht zuviel davon gegessen wurde nahm ich eine 18cm runde Backform dafür.

IMG_9702

Ombre Torte – Happy Birthday Torte für unsere Tochter

IMG_9762



 

MerkenMerken

MerkenMerken

18 Comments

  • Reply
    Nadine Goerz
    9. April 2013 at 9:34

    Wow, die sieht echt super aus… Eigentlich viel zu schade zum essen 🙂

    • Reply
      Tina-Maria Lenz
      9. April 2013 at 9:46

      Hallo Nadine, ja das stimmt hat schon weh getan sie anzuschneiden.Lg Tina-Maria

  • Reply
    wasserlilie82
    9. April 2013 at 10:16

    Da möchte man doch gerne nochmal Kind sein, die schaut verdammt lecker aus.

    Beobachte schon länger deine Koch und Backkünste. Hast ein echtes Händchen dafür!

    Mach weiter so!

    LG

  • Reply
    zahnfeee
    9. April 2013 at 10:17

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!
    Die sieht lecker aus. Ich stand gestern auch 3 h in der Küche und ich habe meine Liebe zu Tart´s entdeckt;-)
    LG zahnfeee

    • Reply
      Tina-Maria Lenz
      9. April 2013 at 11:40

      Hallo, Danke Dir. ich werde es ihr aussrichten.
      Ich selbst liebe Tart´s .Habe mir vor kurzen auch eine Tartform gekauft. Hoffe man kann dein Ergebnis bald auf deinen Blog sehen. Lg Tina-Maria

  • Reply
    Querbeet und noch viel mehr
    9. April 2013 at 11:00

    Wow – die sieht toll aus. Ich hoffe sie hat auch gut geschmeckt 😉

    Leider habe ich kein Händchen für so ausgefallene Sachen, aber vielleicht sollte ich mir einfach noch mal eine Chance geben und es mal ausprobieren wenn ich die nötige Ruhe dafür habe.

    LG
    Britta

    • Reply
      Tina-Maria Lenz
      9. April 2013 at 11:42

      Hallo, sie war schon sehr mastig , aber auch total lecker! Ich hab es ja auch ausprobiert und hat geklappt. nur Mut! Lg Tina-Maria

  • Reply
    Saskia
    9. April 2013 at 15:45

    Die war bestimmt lecker 🙂
    Über so eine Torte hätte ich mich als Kind auch gefreut & jetzt ja auch noch.

    Liebste Grüße
    Saskia

  • Reply
    Marie
    9. April 2013 at 17:53

    Yummi, die sieht aber lecker aus ich wünschte ich hätte auch ein Stück davon!! Mach weiter so , yummi, yummi, yummi !!! LG Marie

  • Reply
    Heike alias aze780
    9. April 2013 at 18:10

    wow!!!Und alles liebe Nachträglich!

  • Reply
    Shadown Light
    9. April 2013 at 19:10

    herzlichen glückwunsch nachträglich für die tochter und die torte ist ein traum!
    gglg

  • Reply
    Melanie
    10. April 2013 at 0:26

    Sieht gut aus und die idee mit dem Joghurtfrosting muss ich aber unbedingt mal ausprobieren

  • Reply
    Wir testen und berichten
    10. April 2013 at 8:22

    Klasse! Ich kenne zwar diese regenbogentorten aber diese Variante gefällt mir um einiges besser, sie sieht nicht so „giftig“ aus sondern richtig appetitlich. LG Desiree

  • Reply
    Tina-Maria Lenz
    10. April 2013 at 21:41

    Hallo, an alle die hier Gratuliert haben.
    Ich bedanke mich im Namen meiner Tochter recht herzlichst für die nachträglichen Glückwünsche. Sie hat sie alle gelesen und sich sehr gefreut:O) Liebe Grüße Tina-Maria & Cajoline

  • Reply
    Silvia Gerke
    11. April 2013 at 12:57

    Alles Gute nachträglich-die Torte sieht ja sehr lecker aus! Da hättest du auch gut buntes Marzipan gebrauchen können-vielleicht nächstes Mal? Und heute hast du Geburtstag? Alles, alles Gute und liebe Grüße von Silvia und Alessia

  • Reply
    Laura D.
    11. April 2013 at 15:16

    Schaut der Lecker aus!!!!!

  • Reply
    Carina
    18. April 2013 at 11:26

    Die schaut ja wieder lecker aus!

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das:
    Datenschutz
    Foodblog-Sonntags ist Kaffeezeit, Besitzer: Tina-Maria Lenz (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    Foodblog-Sonntags ist Kaffeezeit, Besitzer: Tina-Maria Lenz (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.