Rezept, Werbung

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler mit Manuka-Honig

In der Weihnachtszeit duftet es in meiner Küche nach selbst gebackenen Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler. Diese Plätzchen sind etwas ganz besonders, denn sie sind ohne Zucker gebacken. Ich habe stattdessen Honig verwendet, und zwar einen ganz speziellen, den man auch alternativ in Tee einrühren, als Brotaufstrich, gesundheitlich oder zum Kochen und Backen verwenden kann.

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler mit Manuka-Honig

Backen ohne Zucker!

…habe ich einen Manuka-Honig verwendet. Da ich eine begeisterte Plätzchen- und Kuchenbäckerin bin, versuche ich möglichst, in eine gesunde Richtung zu backen und versuche auch, bei vielen Rezepten den Zucker mit Honig zu ersetzten. Leider sind viele Plätzchen oft richtige Zuckerbomben. Ich finde, das muss nicht immer sein. Es gibt beispielsweise viele tolle Backideen, die viel gesünder sind als konventionelle Weihnachtsplätzchen. In meinen Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler ist zum Beispiel kein Haushaltszucker nötig.

Natürlich kann man auch einen normalen Honig verwenden, aber ich habe einen Manuka-Honig genommen, da dem Honig allerlei wundersame Wirkung zugeschrieben wird. Und Wunder können wir doch alle dieser kalten Jahreszeit sehr gut gebrauchen. Er soll zu einem das Immunsystem stärken, antibakterielle Entzündungen innerlich und äußerlich wirken und das Verdauungssystem positiv beeinflussen.

Diesen Honig ist bei der Shop Apotheke erhältlich. Es ist ein ganz besonderer Honig, da er ursprünglich aus Neuseeland kommt, wo er von fleißigen Bienen aus dem Nektar der Südseemyrte hergestellt wird. Der Geschmack, finde ich etwas anders als ein herkömmlicher Baumhonig oder Blütenhonig. Intensiver und ist auch etwas dickflüssiger, zumindest mein Manuka-Honig.

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler mit Manuka-HonigSpekulatius-Schoko-Vanille-Taler mit Manuka-Honig

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler ohne Zucker

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler

Die Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler lassen sich hervorragend verarbeiten und backen. Auch sind diese Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler insgesamt sehr aromatisch und durch den Manuka-Honig etwas außergewöhnlich. Ich finde ja, sie schmecken so leicht, dass die beinahe auf der Zunge zergehen. Einfach wunderbar herrlich!

Hast du schon mal ohne Zucker gebacken? Wer ja Plätzchen und Kuchen generell weniger süß mag, der kann bei den meisten Rezepten durchaus einen Teil des Zuckers oder seiner Alternativen weglassen. Bis zu einem Drittel weniger bringt in der Regel noch gute Backerfolge. So musst du nicht ganz auf Zucker verzichten. Ich weiß, in der Weihnachtszeit ist es kaum zu schaffen weniger Zucker zu Essen, aber man kann es versuchen.


Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler ohne Zucker

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler

Menge: Zutaten für ca. 50 Stück

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g kalte Butter
  • 1 EL nu3 Manuka-Honig
  • 2 EL Eigelb
  • 40 g fein geriebene weiße Schokolade
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 40 g fein geriebene Zartbitterschokolade
  • 1 gestrich. EL. Kakaopulver
  • 1 TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Eiweiß

Zubereitung

  • Mehl, Backpulver, Butter in Flöckchen, nu3 Manuka-Honig, Eigelbe verkneten. Teig halbieren. Weiße Schokolade und Vanillemark unter die eine Hälfte, Zartbitterschokolade, Kakaopulver und Spekulatiusgewürz unter die andere Teighälfte kneten. Beide Teige abgedeckt ca. 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Beide Teige nochmals durchkneten, zu Rollen (Durchmesser 2, 5cm) formen. Die dunkle Rolle zu einem 9-10 cm breiten Streifen flach drücken, mit verquirltem Eiweiß bestreichen. Helle Teigrolle darauflege, darin einwickeln. Teignaht andrücken. Ca, 60 Minuten kühlen.
  • Backofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. Die Teigrolle in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit viel Abstand auf ein mit Backpapier belegte Bleche setzten, da sie größer werden. Anschließend für ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
https://www.sonntagsistkaffeezeit.de/2018/12/14/spekulatius-schoko-vanille-taler-mit-manuka-honig/

Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler mit Manuka-HonigSpekulatius-Schoko-Vanille-Taler mit Manuka-Honig

 

Wer zuckerfrei Weihnachtskekse mag, der sollte unbedingt meine Spekulatius-Schoko-Vanille-Taler ohne Zucker ausprobieren! Kennst du den Manuka-Honig schon und hast du ihn angewendet?